Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Aufbewahrungsoptionen für viele Rasiermesser

dirk

Gründer FdR
Admin
Was benutzt Ihr an Aufbewahrungsmöglichkeiten für Eure Rasiermesser?

Ich suche noch nach Ideen, die über die üblichen Lederrollen für 10 RM hinausgehen. @efsk hat glaube ich eine interessante Lösung vom Optiker. Solche Klemmvorrischtungen für Brillen. Habe aber keine Fotos.

Andere benutzen Zigarrenkisten mit Einlagen. Aber welche Einlagen dann und wo kaufen?

Ich hätte gerne handliche Boxen, in die man durch Einlagen die RM so legen kann, dass man alle auf einen Blick sieht. Darf sogar Plastik sein, falls es von Ikea etwas gibt, das dafür mißbraucht werden könnte.

Es soll Abmessungen haben, damit man es auch in eine Schublade legen kann. Frauenfreundlich verstecken sozusagen... :flucht1


Hat da jemand Ideen, Quellen und/oder Fotos?
 
@efsk hat glaube ich eine interessante Lösung vom Optiker. Solche Klemmvorrischtungen für Brillen.
Zehenspreier. Ich denke ich habe noch einige, sollte ich nochmals hochgehen mach ich Fotos.
 
CE92D4EA-A287-42B7-86BF-03C4721EE9D7.jpeg
2E97383B-30A7-4204-8BEF-C41B789E7FDA.jpeg
 
Danke! Meine kamen von Amazon, aber direkt ist vielleicht einfacher. Eine Packung hat ein Paar und lagert also vier Messer. Meine sind eingeklemmt auf eine Weise die macht das über 50 Messer in eine Schubladen passen.
 
Oder einen Untersetzer aus Holz mit Rillen?



Hatte ich eine Zeit lang in einer Schublade für meine Rasiermesser. Man sieht alle und es baut flach.


Der Vorteil dieser Lösung ist es, dass das Gestell stabil ist, ohne dass man extra etwas basteln muss.

Bis zu welcher Messergrösse passt das Gestell?
 
Man kann sich einen schönen Humidor kaufen und Einlegeböden dafür selbst anfertigen.
Humidore gibt es wohl auch mit Sichtfenster wenn ich nicht irre ;)

Bei einem Humidor in brauchbarer Größe bist du aber preislich mit dem Ding

Ich habe im. Füller Forum mal so eine Art Schubladen System gesehen.
So was in der Art
https://www.ebay.de/itm/Ferocase-FC...361523?hash=item443be0c1b3:g:dscAAOSwrjtctxkA

Besser bedient. Aber in sowas passen auch ein paar Messerchen rein. Nur die Befeuchter würde ich nicht befüllen. :D
 
Meine größten Messer sind 6/8.
Allerdings ist das Sheersalon recht breit.

Der obige Link ist nur ein Beispiel. Meine Bretter habe ich beim Edeka vor Ort für, ich glaube, 2€ gekauft.
 

Geht auch günstiger:

https://de.aliexpress.com/item/32308724150.html

Allerdings brauche ich nicht so viele. Ich glaube, ich bestelle den Kram trotzdem und gebe dann "ein paar" zum Selbstkostenpreis weiter...
Ich habe meins (die in Dirk seiner Link) sehr bewust auf deren Form ausgesucht. Die Link von dir passen die Messer nicht richtig gut, ich weiss, habe mehrere Sorten ausprobiert bevor ich die richtigen hatte.
 
Ich habe im. Füller Forum mal so eine Art Schubladen System gesehen.
So was in der Art
https://www.ebay.de/itm/Ferocase-FC...361523?hash=item443be0c1b3:g:dscAAOSwrjtctxkA

Diese Art von Aufbewahrung gefällt mir bisher optisch am besten. Problematisch ist es aber mit den Innenabmessungen dieser Füller-Aufbewahrungsboxen. Meist nur 20x15x160mm, maximal 168mm. So gibt es bei der Höhe und bei der Länge je nach Messer Probleme um wenige mm.

Ein Koraat 14-2 bspw. ist ca. 167mm lang. Viele 7/8 und 8/8 Messer ähnlich. Aber auch in der Höhe könnte es Probleme geben.

Bei manchen Boxen ist da viel Luft nach oben (über die angegebenen Innenabmessungen für die Füller hinaus), andere sind durch ein Schubladensystem nach oben sehr flach gebaut und haben keinen natürlichen Spielraum zum Deckel mehr.

Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht, ob da grosse Rasiermesser trotzdem reinpassen?
 
Zurück
Oben