Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Cella Gel Pre Barba - pre shave Gel

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Als Großer Fan der Cella Crema da Barba Extra Extra Purissima und Verwender von Pre Shaves musst natürlich das neue Pre Shave von Cella getestet werden. Also ist dann auch so eine Tube letztens bei Dambiro in den Einkaufskorb gefallen:

5D147B9C-2453-44CF-8B5A-07A69D8D3BA6.jpeg

Nach Anleitung auf der Tube massiert man sich etwas von dem Gel (Erbsengroße Menge genügt) ins Nasse Gesicht und trägt dann den Schaum auf. Der Geruch hat übrigens nichts mit dem Cella-Mandelgeruch zu tun, sondern geht eher in Richtung Collogne, etwas citrisch und ansonsten für mich nicht eindeutig definierbar. Riecht etwas nach Duschgel, aber nicht unangenehm. Beim Auftragen bildet es einen Film auf der Haut, der aber nicht fettet, sondern teilweise einzieht.

Aber... nach nun einigen Anwendungen weiß ich nicht so recht, wofür diese Gel eigentlich gut sein soll. Auf der Packung steht, dass es den Bart einweicht und dadurch eine schnellere und schonendere Rasur ermöglicht. Ist aber zur Verwendung vor Rasierseife gedacht. Nun gut, wenn es das machen soll, dann tut es das. Es weicht die Barthaare ein. Das machen meine Rasierseifen aber auch. Ich erwarte eigentlich bei der Benutzung von Pre-Shave einen irgendwie gearteten Schutz, so dass die Rasur im Abschluss irritiationsfreier ist. Fürs Einweichen und Gleiten ist bei mir nicht das Pre zuständig, sondern die Seife. Bei mir weicht das Cella-Gel aber nur ein. Weder bemerke ich eine Verbesserung der Gleiteigenschaften (was ich gar nicht von einem Pre erwarte), noch hatte ich das Gefühl, dass das Gel Irgendetwas bzgl. eines Verbesserten Hautschutzes bringt (was ich von einem Pre schon erwarte). Meine Rasuren waren mit oder Ohne dass Gel dieselben.

Also, man muss bei dem Gel meines Erachtens schon etwas dran glauben, dass es neben Einweichen noch irgendetwas bewirkt. Da ich es aber schon bei einigen Kollegen in der RdT in Verwendung gesehen habe, bin ich gespannt, was das Gel bei anderen bringt.
 

malibu99

Member
Ich konnte keine positive Wirkung von dem Gel spüren.
Keine verbesserte Gleitweirkung. Kein Hautschutz. Im Gegenteil. Meine Haut fängt tendenziell eher leicht an zu brennen (ganz leicht).
Daher tendierte ich diese Woche schon dazu, die mehr als halbvolle Tube in die Tonne zu kloppen.

Ich bevorzuge als Preshave z.B. die Nivea MEN Creme.
Da nehme ich tatsächlich eine Schutzwirkung wahr.
Das Rasurgefühl ist bei mir besser als ohne.
Was ich vom Cella Preshave Gel nicht behaupten kann.
Es wird wohl demnächst wirklich entsorgt werden.
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate

malibu99

Member

Da muss ich jeden Interessenten enttäuschen.
Ich hatte wohl vergessen, dass ich schon aus Frust und Verärgerung über die sinnlose wässrige Glibberpaste einmal kräftig auf die Tube drückte und so ein Großteil im Abfluss landete. Heute morgen dann den kleinen Rest entsorgt.

Cella Rasierseife: wirklich gut
Cella After Shave Lotion: auch gut
Cella Pre Shave: für mich nicht brauchbar
 
Zuletzt bearbeitet:
Hmmmmm. Nach dreimaliger Anwendung: Beim Einweichen mag das Cella Pre Shave etwas unterstützen.
Von einer Verbesserung des Gleitens bzw. einem Hautschutz merke ich leider gar nichts. Irgendwie amorph. :augenroll1
 

The Tower

Very Active Member
Ich habe das Cella Pre-Shave Gel in letzter Zeit häufig verwendet und bin damit sehr zufrieden.

Vielleicht sollte man die Funktion eine Pre-Shaves nicht auf den Hautschutz und die Verbesserung der Gleiteigenschaft reduzieren, da bin ich mit @Hellas einer Meinung. Diese Funktionen übernimmt bei mir ebenfalls die Rasierseife.

Also verwende ich das Pre-Shave zur Haut-Pflege und -Entspannung vor der Rasur und diesen Zweck erfüllt das Cella Pre-Shave Gel bei mir sehr exzellent.
 

Dr. Moe Larrstein

Very Active Member
Nachdem ich nun ebenfalls ein paar mal das Cella Gel verwendet habe, kann ich sagen, es ist nicht mein Fall. Ich möchte gar nicht sagen, dass es nichts bewirkt. Sondern vielmehr sind generell Pre-Shave Gels anscheinend nichts für mich. Warum kann ich dabei nicht genau definieren, ich bin damit einfach nicht zufrieden. Wobei ich das Gel von Cella wesentlich besser finde als das Furbo Sansdolor aus der von mir verwendeten Probe (die ich übrigens auch noch nicht aufgebraucht habe).
Daher mein Fazit: wer Pre-Shave Gels mag, der sollte ruhig auch das Cella Gel mal probieren. Ich werde lediglich die angefangene Tube aufbrauchen, mir aber keine neue mehr holen. Und auch kein anderes Pre-Shave Gel, die sind nicht für mich gemacht.
 
Oben