Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Die Töpferin - Keramik Werkstatt Finsterer

fast-glatt

FdR-Pate
Da Preise, aber vor allem die gebotene Qualität der gezeigten Stücke so überzeugend sind, muss ich dieser Frau einen eigenen Faden im Forum widmen.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Mail: info@dietoepferin.de

Genauer gesagt geht es um Frau Monika Finsterer, einer Keramikmeisterin mit Sitz und eigenem Geschäft im Saarland.

2018 bin ich während der langen Suche nach einer geeigneten Rasierschale auf sie gestoßen. Der Kontakt war und ist freundlich, mittlerweile sind wir beim Du angekommen.
Alle Fragen, die ich an Sie richtete wurden zufriedenstellend beantwortet, und alle Wünsche die ich bezüglich meiner ersten Rasierschale hatte wurden problemlos und genau so umgesetzt wie ich es wollte.
Das zu sehende Muster im Innern der Schale entstand durch 2 oder 3 Beispielbilder die ich per Mail schickte. Etwa 3 oder 4 Tage später erreichten mich als Antwort einige Fotos diverser in ungebrannte Schalen geritzte Muster.
Bedeutet das auch andere individuelle Muster möglich sind, und Eurer Fantasie da fast keine Grenzen gesetzt sein werden.

New Bowl.jpg

Der kleine farblich passende, und auf Rasierpinsel angepasste Becher dürfte besonders für die Dachs und Borsten Nutzer unter Euch interessant sein.
Aber auch ich habe als PVC Dachs Liebhaber Freude an so einem Becher. Warum wird weiter unten klar. ;)

Rasierschale in Damast Optik
Diese Schale entsteht, indem 5 verschiedene Tonarten/Farben kombiniert werden, durch das grobe mischen entstehen diese tollen Farbverläufe. Die Schale ist innen lasiert, und außen größtenteils unbehandelt.
Dies ergibt nicht nur eine schöne Haptik, sondern sorgt auch dafür das man die Schale sicher halten kann, und sich so nie das Gefühl breit macht, das sie abrutscht.
Ihre Arbeiten mit
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
sind ebenfalls sehr gelungen, ob sie diese als Rasierschale anbietet, konnte ich aber noch nicht in Erfahrung bringen.

IMG_20210525_155853.jpg

IMG_20210525_155902.jpg

IMG_20210525_160000.jpg

IMG_20210525_155957.jpg

IMG_20210525_155848.jpg

IMG_20210525_155950.jpg

Rasierschale in türkis-blau mit Blutzoll
Nach fast 3 Jahren mit der roten Schale stand mir der Sinn nach etwas neuem. Dieses tolle türkis hatte sie damals noch nicht im Angebot. Auf den Bildern der Farbmuster sah es deutlich heller aus und ging mehr ins grüne, daher wollte ich gerne ein paar rote Farbsprenkler als Kontrast haben.
Ich muss gestehen, das die Schale deutlich dunkler wurde, als es das Muster erahnen ließen.
Wie schon beim Becher angerissen werdet Ihr weiter unten erfahren, warum das mehr als zu verschmerzen ist.

IMG_20210525_160027.jpg

IMG_20210525_160102.jpg

IMG_20210525_160106.jpg

IMG_20210525_160111.jpg

IMG_20210525_160122.jpg

IMG_20210525_160204.jpg

IMG_20210525_160122.jpg

IMG_20210525_160035.jpg

IMG_20210525_160045.jpg

IMG_20210525_160054.jpg

Zwischen der roten Schale und den andern beiden liegen knapp 3 Jahre, in dieser Zeit hat sie die Preise für die Herstellung angehoben.
Der Becher hat mich 2018 nur 7 € gekostet, mittlerweile möchte sie sage und schreibe 7,50 € dafür haben! :rofl
Auch, wenn meine Synthies nicht gewässert werden müssen finde ich die Idee eines solchen Bechers nach wie vor klasse. Während des Schreibens kam mir die Idee mir bei Ihr vielleicht eine schöne und farblich Seifenschale fürs Waschbecken anfertigen zu lassen.

Der Preis für die Schale ist jedoch gleich geblieben.
Individuelles Muster, Farbe, zusätzliche Farbsprenkler, Maße die an meine Hand angepasst sind usw. haben mich lediglich 20 € gekostet, zwanzig Euro! Das ist für ein solch tolles Stück, mit solch einer Qualität fast schon geschenkt.
Jeder der sich mal mit Rasierschalen beschäftigt hat landet früher oder später bei etsy, und kennt die Preise, die dort aufgerufen werden. Für Schalen aus den USA, England oder der Ukraine gehen 20 € und mehr schon für den Versand nach Deutschland drauf.
Deswegen ist es mehr als zu verschmerzen das diese trotzdem wunderschöne Schale etwas dunkler ist als ich es mir gewünscht und vorgestellt hatte. Bei solchen Preisen lasse ich mir einfach eine neue hellere Schale machen und werde mit beiden glücklich.
Besonders der ins Lila übergehende Rand im Innern des Bechers hat es mir angetan, eine Schale in diesem Farbton würde ich umgehend bestellen.

Da bleibt mir abschließend nur zu sagen, vielen Dank fürs lesen, und hoffentlich sorgt meine kleine Vorstellung dafür das einige von Euch schon bald ihre Traumschale in den Händen halten können.
 

fast-glatt

FdR-Pate
Das leigt daran das du noch nie eine Schale von Ihr hattest. ;)

Du könntest aus so einem tollen Stück doch auch dein Müsli genießen. Oder zwei Kaffeepötte mit einem so schönen Farbverlauf, du musst ja nicht komplett auf Ihre Arbeiten verzichten. :)


Danke dir,
es hat mir tatsächlich freude bereitet das hier zu schreiben. Ich meine du hast die Bilder gesehen, solche Arbeiten müss vorgestellt werden.
 

Walth_r

Active Member
Danke für die Vorstellung, sieht wirklich toll aus!

Habe ich den Preis für die Schale bzw. einen Preis-Raum für die Schale, überlesen oder hast du den weggelassen? Becher für 7,50€ ist ja ein Traum :) Ich glaube ich kontaktiere den Hersteller mal :)
 

fast-glatt

FdR-Pate
@Walth_r
Und wie, ich habe eben erst 2 neuen Schalen in Auftrag gegeben.
Sie hatte mir neue Muster gezeigt da konnte ich nicht anders.:flucht1


Und wie Sie das verdient hat. Würde ich nicht zur gezeigten Qualität stehen, dann hätte ich mir gar nicht erst die Mühe gemacht das alles zu fotografieren und zu schreiben.
 

MaydayGuard

FdR-Pate
Ich habe nicht so viele Bilder eingestellt, weil die Schale identisch ist mit der roten, die du als allererstes gezeigt hast. Dieses vermutlich keltische Motiv hat mir so gut gefallen, dass ich es für meine Schale auch haben wollte. Auch die Größe ist die gleiche, wie bei der von dir gezeigten. Die Farbe ist dunkelgrün, so habe ich sie jedenfalls bestellt.
 

MaydayGuard

FdR-Pate
Auf speziellen Wunsch hier noch ein paar weitere Bilder ;) (@fast-glatt, leider habe ich es erst jetzt geschafft.)
Die_Töpferin_Schale_dunkelgrün_0001.JPG Die_Töpferin_Schale_dunkelgrün_0002.JPG Die_Töpferin_Schale_dunkelgrün_0003.JPG

Da ich die Schale mittlerweile mehrmals verwendet habe, kann ich sagen, daß durch die Riefen, die das Muster erzeugen, ein besonders schöner Schaum entsteht, vemutlich weil an diesen Stellen mehr Luft in die Seife eingebracht wird als bei der "normalen" Porzellanschale (Müsli-Schale), die ich bis dahin benutzt habe.
 

owlman

Very Active Member
Mir kommen solche Riefen immer noch viel zu scharfkantig für eine bedenkenlose Verwendung mit dem Pinsel vor, oder irre ich da?

Und ist der Becher nicht viel zu schmal für einen Pinsel? Ich nutze einen Whiskey-Tumbler, und selbst der kommt mir bei manchen Pinseln zu eng vor.
 

MaydayGuard

FdR-Pate
@owlman, durch die Seife rutsch der Pinsel gut durch die Riefen, ich habe da bisher keine schlechte Erfahrung wie z.B. Haarverlust des Pinsels gemacht.
Den Becher finde ich von der Größe für meinen (einzigen) Pinsel, einen Hans Baier 26 mm, richtig. Ich wässere den Pinsel nur wenige Minuten vor Benutzung, dafür reicht es.
Übrigens, als ich die Bestellung bei der Töpferin aufgegeben habe, hatte sie mich nach den gewünschten Abmessungen gefragt. Ich habe genau die gleiche Größe bestellt wie das rote Set, das @fast-glatt als allererstes vorgestellt hat. Es besteht aber die Möglichkeit hiervon abzuweichen.
 
Oben