Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

EYÜP SABRİ TUNCER (Türkisches After Shave)

Allgäuhobel

Very Active Member

EYÜP SABRİ TUNCER​

Von diesem türkischen After Shave gibt es vier Duftrichtungen. Der Einfachheit halber wurden keine Namen gewählt, sondern durchnummeriert von 1 bis 4. Was mir sofort positiv aufgefallen ist, ist die Braille Schrift auf den Etiketten. Hier wurde an sehbehinderte Mitmenschen gedacht. Leider nicht ganz zu Ende, denn die Schriftpunkte benennen jede Flasche gleich, mit der Bezeichnung AFTER SHAVE. Eine Nummerierungsergänzung wäre eine echte Verbesserung.
Alle Vier zeichnen sich durch einen hohen Alkoholgehalt von 65% aus, was lt. Hersteller mit desinfizierender Wirkung untermauert wird. Der sich dadurch recht günstige Preis erklärt sich auch durch Folgendes. Die Düfte sind schwach beigemischt und recht flüchtig gebunden. Dadurch wirken sie recht dezent auf die Umgebung. Die Duftkompositionen werden wie folgt angegeben.
  • Das After Shave Nr.1 in dem aromatische und frische Noten zu spüren sind, enthält folgende Duftnoten: Kopfnote: Bergamotte, Marin, Minze, Grüne Noten Herznote: Geranie, Lavendel, Lilie Grundnotiz: Zedernholz, Patschuli, weißer Moschus
EYÜP SABRİ TUNCER 1.jpg
  • Das After Shave Nr.2 in dem blumige, holzige und moschusartige Noten zu spüren sind, enthält folgende Duftnoten: Kopfnote: Bergamotte, Zitrone, Lavendel, Minze, Kardamom Herznote: Freesie, weiße Blüten Grundnotiz: Zedernholz, Patschuli, weißer Moschus
EYÜP SABRİ TUNCER 2.jpg
  • Das After Shave Nr.3 in dem Zitrus und Holz Noten zu spüren sind, enthält folgende Duftnoten: Kopfnote: Bergamotte, Grapefruit, Zitrone Herznote: Orangenblüte, Jasmin Grundnotiz: Bernstein, Moschus, Zedernholz, Vetiver
EYÜP SABRİ TUNCER 3.jpg
  • Das After Shave Nr.4 in dem aromatische und holzige Noten zu spüren sind, enthält folgende Duftnoten: Kopfnote: Zitrus, Kardamom, Zitrone, Orange Herznote: Jasmin, Rosmarin, Rose, Lilie Kopfnote: Vetiver, Moschus, Eichenmoos, Rose
EYÜP SABRİ TUNCER 4.jpg
In Folge werde ich meine persönlichen Eindrücke und Vorlieben erläutern. Erste Schnuppertests favorisieren bei mir die Nr.4
Wer schon seine Erfahrungen mit dem Einen oder Anderen die o.g. Vier gemacht hat, ist gerne eingeladen dies hier ab sofort einfließen zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Allgäuhobel

Very Active Member

EYÜP SABRİ TUNCER Nr. 1​

EYÜP SABRİ TUNCER 1.jpg
Der beschriebene Duft von Kopfnote: Bergamotte, Marin, Minze, Grüne Noten Herznote: Geranie, Lavendel, Lilie Grundnotiz: Zedernholz, Patschuli, weißer Moschus
ist für mich nicht in Gänze zu erkennen. Mein erster Eindruck war ARKO. Dieser Seifenduft war das Erste, was ich assoziiert habe. Omas frisch gewaschene Handtücher auf der Leine, durch die ich als Junge gelaufen bin.
Leider ist es ein kurzes Vergnügen, denn nach 30 - 40 min. ist der Duft so gut wie weg.
Eine hohe pflegende Wirkung möchte ich jetzt nicht unterstellen. Trotz frischer R41/Voskhod Rasur, kein Brennen. Was ich jetzt mehr der Hardware zuschreibe, als dem AS, denn das hätte Potential dazu.
 

Allgäuhobel

Very Active Member

EYÜP SABRİ TUNCER Nr. 2​

EYÜP SABRİ TUNCER 2.jpg
Heute war die Nr. 2 dran. Duftbeschreibung: Ein After Shave in dem blumige, holzige und moschusartige Noten zu spüren sind, enthält folgende Duftnoten: Kopfnote: Bergamotte, Zitrone, Lavendel, Minze, Kardamom Herznote: Freesie, weiße Blüten Grundnotiz: Zedernholz, Patschuli, weißer Moschus
Mein erster Eindruck über die Pflegewirkung muß ich etwas korrigieren, denn ich hatte das Gefühl, daß etwas mehr "Öligkeit" zu spüren war.
Vom Duft her wie ein Strauß Blumen. Kennt ihr den Geruch wenn ihr im Blumenladen steht? Das war mein erste Gedanke. Allerdings auch wieder nur sehr dezent und flüchtig. Schade, denn der Duft hätte etwas mehr Präsens verdient.
 

Allgäuhobel

Very Active Member

EYÜP SABRİ TUNCER Nr. 3​

EYÜP SABRİ TUNCER 3.jpg
Heute gings es weiter mit Nr. 3. Duftbeschreibung: Das After Shave Nr.3 in dem Zitrus und Holz Noten zu spüren sind, enthält folgende Duftnoten: Kopfnote: Bergamotte, Grapefruit, Zitrone Herznote: Orangenblüte, Jasmin Grundnotiz: Bernstein, Moschus, Zedernholz, Vetiver
Beim Schnuppern an der Flasche, konnte ich den Duft nicht exakt bestimmen. Nach der Rasur hat sich aber ein (für mich) recht "heimeliger" Duft entfaltet. Ich war zurückversetzt in das Wohnzimmer meiner Großeltern. In der schweren, lederbezogenen Sitzecke, roch es immer nach frisch poliertem Holz und dem dicken Lederbezug. Da wurde mir fast ein wenig wehmütig ums Herz. Nach ein paar Minuten verflog der holzige Duft und es blieb etwas wie sehr reife Zitrusfrüchte zurück. Kaum Süße aber doch fruchtig. Wer also ein dezentes AS mit diesen Noten sucht, ist hier gut bedient.
 

Allgäuhobel

Very Active Member

EYÜP SABRİ TUNCER Nr. 4​

EYÜP SABRİ TUNCER 4.jpg
Heute der letzte Kandidat dieser türkischen Reihe, mit folgender Beschreibung: Das After Shave Nr.4 in dem aromatische und holzige Noten zu spüren sind, enthält folgende Duftnoten: Kopfnote: Zitrus, Kardamom, Zitrone, Orange Herznote: Jasmin, Rosmarin, Rose, Lilie Kopfnote: Vetiver, Moschus, Eichenmoos, Rose

Der Duft war beim Probeschnuppern eigentlich mein Favorit. Ich mag die holzigen Düfte. Vetiver liegt in meiner Gunst auch ganz weit vorne. Obwohl das AS von der Duftintensität eher dezent daherkommt, neigt die umfangreiche Zusammenstellung zur olfaktorischen Verwirrung. Jedenfalls bei mir. Ich finde keine Linie. Das Holz und Vetiver verfliegen schnell und es bleibt blumig / würziges zurück. Nicht unangenehm, kommt meinem Duftempfinden aber nicht entgegen, weil sich der Moschus und die Zitrone einmischen. Die hätte ich jetzt nicht noch dazu gebraucht.

Mein Fazit zu den vier AS:
Dezente Düfte. Für jeden sollte etwas dabei sein, das ihm gefällt. Also für mich ein "rundes" Sortiment. Die Pflegende Wirkung liegt für mich eher im unteren Durchschnitt.
Der hohe Alkoholgehalt stört mich wenig, meine Haut kommt damit zurecht. Daß die Produkte auf einem sehr angenehmen Preisniveau liegen, macht sie attraktiv, um sie zur Abwechslung im Badschrank zu haben.
 

Rotznase

FdR-Pate
@Allgäuhobel
Kannst du bitte mal die Inhaltsstoffe posten ?
Wenn die Angaben, die ich auf einer gesehen habe stimmen, dürfte manch einer abwinken.

Gruß
Michael
 
Oben