Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Fine Accoutrements

Samael

Active Member
Überrascht mich doch sehr, dass es zu dieser Seife noch keinen Thread gibt. Nachdem ich heute meine Probe der Fresh Vetiver aufgebraucht habe, mache ich dann mal den Anfang.

Fine Accoutrements ist eine US-Firma, die ihre Seifen jedoch in den Niederlanden produziert. Oft wird sie von den Eigenschaften mit der Tabac gleichgesetzt. Das kann ich auch so bestätigen. Der Schaum entwickelt sich, unabhängig vom verwendeten Pinsel, explosionsartig zu schön schlotzigem Schaum und die Einweich- sowie Gleitwirkung spielt auch auf ähnlich hohem Niveau wie die Tabac.

Bei dem Duft handelt es sich, wie der Name schon sagt, um einen frischen, leichten Vetiverduft. Ich rieche frisch geschnittenes Gras und einen Hauch von Zitrus. Der Vergleich zu Tom Fords Grey Vetiver lässt sich nicht von der Hand weisen.

Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!
 

DDP

Very Active Member
Ich hatte die Santal Absolut- Die Seife duftet sehr stark und intensiv.

Einmal aufgeschlagen entwickelt sich ein 1a Schaum.

Der Duft ist dann bei weitem nicht mehr so intensiv. Ich würde ihn als männlich herb, leicht holzig, warm und ein wenig süss beschreiben. Definitiv besser wie die rote Proraso, die ich nicht so mag. Sie riecht mir zu mufffig.

Die Konsistenz und Pflege ist ähnlich der Tabac. Kurz: Auf allerhöchsten Niveau.

Ich habe sie trotz allem wieder abgegeben. Aus 2 Gründen: Sandelholz ist nicht so meines. Und die Pucks, die Fine anbietet, finde ich suboptimal. Da gibts in der USA bessere Seifen in großen Tiegeln.
 

Hobel Stef

FdR-Pate
Auch Ich hatte mal eine rund 10g Probe der Fine und zwar der Lavender Pour Homme.
Ein sehr guter Duft der an ein edles Parfüm erinnert mit Lavendel als Hauptkomponente.

Ich würde auch sagen dass sie stark an die Tabac erinnert aber für mich persönlich "nur" gefühlt 90% der Tabac Performance erreicht. Der Schaum ist nicht ganz so dicht und schlotzig und auch der Schutz vor der Klinge sowie die Gleiteigenschaften sind knapp unter Tabac Niveau. Dafür hat Fine aber als Entschädigung ein sehr breites Duftangebot bei dem für jeden was dabei sein sollte.

Besonders lecker finde ich American Blend das ich mal als AS hatte.
 

947

Very Active Member
Ich nutze momentan in der Rotation die Fine American Blend Rasierseife. Die Seife hat allerbeste Eigenschaften und der Geruch gefällt mir...und auch meiner Frau sehr gut. Der Tabac-RS steht sie in nichts nach. Kaufen kann man das Programm gut bei Maggard.

Von mir gibt es ebenfalls 5 Sterne und eine klare Empfehlung!
 

947

Very Active Member
Neben hervorragenden Aftershaves gibt es von
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
seit einiger Zeit nun auch Rasierseifen. Bezüglich der Eigenschaften hat man sich die Tabac Original Rasierseife als Vorbild genommen. Herausgekommen ist eine spitzenmäßige Tallow basierte Seife, die ich wirklich empfehlen kann. Der Schaum entsteht unkompliziert und reichhaltig, die Gleiteigenschaften sind famos, der Duft top. Ich nutze momentan die Duftrichtung American Blend, aber man bekommt auch diverse andere Düfte. Die Duftintensität ist durchaus kräftig - was mir gefällt. Meine Seife habe ich aufgrund der relativ günstigen Versandkosten bei
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
bestellt.
 

Raktajino

Very Active Member
Ich hatte die American Blend, möglich dass meine falsch beduftet war, aber sie roch irgendwie nach wenig bzw. hatte eine Ähnlichkeit zur Haslinger Schafmilch. Der Schaum war aber wirklich sehr gut.

Bekommst du btw auch aus England sehr günstig über Shave Lounge ;)
 

blexa

Writes More Here Than At Work
Ich habe die American Blend und die Santal Absolut, beides hervorragende Seifen mit sehr guten Gleit & Pflegeeigenschaften.
Die American Blend duftet exakt nach Tabak und liegt bei einer Duftintensität von 8/10. Der Duft kommt beim Aufschäumen nochmals stärker zur Geltung. Die Santal Absolut ist eine wohlduftende Sandelholz Seife, ein wenig süßlich, leicht holzig und sehr maskulin. Für mich als Sandelholz Liebhaber eine ganz ausgezeichnete Seife und unheimlich Lecker :essen1
 

Observer

Active Member
War das jetzt zu wirr? :oops: Ich wollte eigentlich nur wissen, ob du wirklich Tabak gemeint hast (ich kenne den Duft der American Blend nicht!) oder ob es eine Kopie des Tabac-Duft sein soll (die ja nicht unbedingt nach Tabak riecht).
Und das mit der Haslinger bezog sich auf Raktajinos Dufteindruck.
 

947

Very Active Member
Es ist keine Kopie des Duftes der Tabac Original.
 

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Ich hätte jetzt auch so einiges vermutet, aber ein Tabac Duft Clon ist die American Blend auf jeden Fall nicht. Allerdings sind die Rasureigenschaften der Tabac Rasierseife recht ähnlich und auf absolutem Top Niveau.

Heute hatte ich mal wieder die Fine Platinum Rasierseife, sie gehört mit der Orange noir zu meinen Liebsten Fine Seifen. Von beiden habe ich mir auch das AS gegönnt.
 

Riddick

Active Member
Besitze auch eine Puck von Fine, und zwar die Green Vetiver.... habe leider erst danach den Thread im Nachbarforum gelesen (Zitat, siehe unten).... Leider hatte ich sehr ähnliches "Kopfkino" beim 1. riechen an dem Puck...:Eek
Aber hilft nichts, ich werde wohl mal aufschäumen müssen und hoffen das sich der Duft... positiv entwickelt:confused::)confused::cool:

Zitat:
Green Vetiver
Gar nicht beeinflussen lassen dachte ich mir, als ich Robinsons Unmut über diverse Duftbeschreibungen zu dieser Seife las.
Und so habe ich mich auch kein Stück diesbezüglich informiert, jetzt hab ich die Quittung bekommen.

Wieder ein Vergleich:
Als ich noch ein Kind war, war man des Öfteren mit den Erwachsenen zu Besuch bei älteren Leuten, kennt jeder, oder?
Nun, dann kennt ihr bestimmt auch diese unbehaglichen Besuche, bei alten Mütterchen, die den ganzen lieben Tag im Hausfrauenkittel in ihrem grünen Stoffsessel, mit Fransen, umzingelt von dunklen Holzwohnwänden sitzen und genau einmal in der Woche lüften.
Genau so ein Bild schießt mir durch den Kopf, wenn ich an der Green Vetiver rieche.

Vergesst den Vetiverduft wie ihr ihn bspw. von SdM kennt! Die Fine Green Vetiver hat damit rein gar nichts zu tun. Es handelt sich hier eher um einen altbackenen Duft, der sicherlich interessant ist, aber schon sehr gewöhnungsbedürftig.

@Mods: falls das Zitat nicht zulässig sein sollte, bitte ändern. Danke!:cool:
 

Samael

Active Member
Die Fine Green Vetiver ist stark am Guerlains Vetiver angelehnt, m.E. auch kein Duft für Jedermann. Am Besten gefallen hat mir die Fine Fresh Vetiver. Diese ist Tom Fords Grey Vetiver nachempfunden und kommt deutlich frischer und nicht so schwer wie die Green Vetiver daher.
 

KY4400

Very Active Member
Ich habe gestern Abend endlich mal meine Fine Classic Platinum Rasierseife probiert. Nach nur einer Rasur nur kurz mein erster Eindruck:

Ich bin schwer angetan. Die Seife entwickelt sehr schnell einen mächtigen cremigen Schaum. Der Duft gefällt mir sehr gut. Das Rasurverhalten war auch klasse.

Ich denke, mit der Seife werde ich noch viel Spaß haben
 
Oben