1. Willkommen im FdR! Bei uns ist jeder willkommen, der etwas über die Rasur erfahren oder sein Wissen mit uns teilen möchte. Die Rasur ist für uns gepflegte Kultur, ob mit Rasiermesser, Rasierhobel oder Systemrasierer. Viel Spaß bei uns!
    Information ausblenden

Hellas

Dieses Thema im Forum "Ich stelle mich mal vor" wurde erstellt von Hellas, 15. Mai 2018.

  1. Hellas

    Moderator FdR-Fan

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    2.364
    Ihr Lieben,

    auch ich gehöre zu den „Heimatvertriebenen“ des GRF und freue mich, dass wir uns alle hier wieder treffen. Dem ein oder anderen wird mein Nutzername und Bild ja vielleicht von etwas sagen.

    Auf die gepflegte Nassrasur bin ich im Kern zuerst durch das NR-Forum und kurz danach durch das GRF-Forum 2012 gestoßen, da ich damals Alternativen zum Mach3/Fusion-etc.-Wahn suchte. Das war nicht einmal preisgetrieben und – oh Wunder – ich habe noch nie mehr Geld für Rasur-Utensilien ausgegeben als nach dem Umstieg auf Hobel und Messer (Es gibt ja auch zu viele schöne Sachen, die man ausprobieren „musste“ und muss. ;)

    Nass, rasiere ich mich eigentlich seit jeher. Es gab zwar mal eine kleine Elektrorasierer-Phase, die währte aber nur 2 Wochen, weil ich eingewachsene Haare bekam und die Rasur auch nicht die Glätte vorwies, die ich erwarte. Während dieser Rasurlaufbahn, habe ich auch einiges an Systemrasierern ausprobiert. Es fing an mit dem Gillette Tandem und Contour meines Vaters, dann über ein Paar Wilkinsons, den Gillette Sensor, Mach 3, Fusion - und dann bin ich aus(f)gestiegen: Ich hatte immer das Gefühl, dass mit jedem Neuen Systemie von Gillette die Klingen der Vorgängermodelle stumpfer wurden. Das konnte ich nie verifizieren, aber da Gefühl war da. Nachdem ich dann schon einige Zeit auf Fusion umgestiegen war, fand ich noch eine alte Mach 3-Klinge in der Schublade, die noch aus „Vor-Fusion-Produktion“ dort lag. Dann habe ich mal parallel diese alten M3-Klinge, eine neue M3-Klinge und eine Fusion-Klinge im Vergleich getestet und meine Theorie schien sich damals zu bestätigen: Die Alte M3 stand der Fusion in nichts nach, während ich die neueren M3 Klingen nach Fusion-Einführung (Keine Flohmarktware) doch um einiges stumpfer empfand. Das war für mich der Punkt, um mich mal dem Hobel zu widmen. Heute bin ich allerdings „schlauer“. Es lag nicht an den Mach3-Klingen, sondern daran, dass ich wohl zum Schluss der Mach3-Zeit stets die „Turbo“ verwendet habe, die aber im direkten Vergleich für mich „harscher“ daherkommen, als die „normalen“ Mach3-Klingen.

    Nun ja, ich hatte zwar schon in Jugendjahren einen Merkur 37c gekauft (Seinerzeit auf Empfehlung von Herrn Förster, Parfümerie-Förster in Düsseldorf, bei dem ich seit jeher immer gerne Rasierseifen und Wässerchen beziehe) und im Nachhinein hatte Herr Förster recht, dass er mir wegen meines sehr harten Bartwuchses einen Hobel empfahl. Aber im zarten Jugendalter kam ich mit dem überhaupt nicht klar und landete wieder bei Systemies (RS/RC und Rasierpinsel blieb ich aber stets treu). Pinsel uns Seife benutze ich aber sein jeher, obgleich ich auch schon mal Dosenschaum und Gel hatte….:confused:


    Nachdem ich dann zunächst im GRF gelandet war, hab ich mich erst mal schlau gemacht, welcher Hobel „anfängergeignet“ sei, was es so für Klingen gibt etc. Als erster Hobel kam dann der R89 ins Haus, den ich zwischenzeitlich zig mal verschenkt und wieder neu gekauft habe und der lange Zeit mein Referenzhobel zum Klingentesten war. In der Zwischenzeit packte mich dann der „Virus“ und so kamen noch eine Vielzahl von Hobel, Messer, Rasierseifen, After Shave, Pinsel etc. hinzu. Da mein Vater Barbier war und mir zwei alte Rasiermesser hinterließ, wollte ich dann auch mal die Messerasur versuchen. Dank erstklassiger Schärfung und noch besseren Tipps der GRF-Mitglieds „Harrykoeln“ klappte das mit etwas Übung auch sehr gut. Auch wenn ich die Woche über aus Zeitgründen weiterhin vorwiegend hoble, haben sich doch mittlerweile 20 Rasiermesser bei mir eingefunden, plus diverser Steinchen zum schärfen und Riemen.

    Es ist mir eine Freude hier dabei sein zu dürfen und ich wünsche uns alles weiterhin hervorragende Rasuren, immer guten Schaum unter der Klinge und nun lasst uns unser neues „Wohnzimmer“ mit interessanten Beiträgen füllen.:daumenhoch

    Grüße aus Düsseldorf
    Euer „Hellas“
     
    Stop hovering to collapse... Click to collapse... Hover to expand... Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
  2. maranatha

    Moderator FdR-Fan

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    2.966
    Schöne Vorstellung, aber das Bild fehlt dann wohl noch. ;)
     
    Stop hovering to collapse... Click to collapse... Hover to expand... Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
    Hobeler gefällt das.
  3. Hobeler

    Hobeler Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    773
    Sehr schön dass Du da bist. Spitze!!!
     
    Stop hovering to collapse... Click to collapse... Hover to expand... Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
  4. Hellas

    Moderator FdR-Fan

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    2.364
    Auch schön, euch hier wiederzusehen: Bild kommt noch, bin noch im Büro und das Bild ist auf dem Rechner zu Hause.... Männers, vor lauter "Forumstrubel" kommt man gar nicht mehr zum Arbeiten.. muss aufpassen, dass ich nicht sowas bekommen: :verwarnung1
     
    Stop hovering to collapse... Click to collapse... Hover to expand... Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
  5. Alvaro

    Alvaro Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    316
    Eine Säule von GRF ist hier.
    Das freut mich.
    Schön dich hier zu finden.
    Da kann ja auch mein 666 Test weiter gehen.
     
    Stop hovering to collapse... Click to collapse... Hover to expand... Klicke in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.

Diese Seite empfehlen