Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Hochwertiges Wechselklingenrasiermesser für halbierte DE

quickndirty

Member
Bin über die Suchfunktion leider nicht fündig geworden, daher hier der Versuch.

Ich bin auf der Suche nach einem hochwertigen Wechselklingenrasiermeser/Shavette für "normale" halbierte DE-Blades. Es sollte von der Qualität/Verarbeitung schon auf Niveau eines Feather Artist Club sein, nur sollte man es mit normalen Klingen bestücken können.....
Welche könnt Ihr empfehlen? Gibt es da überhaupt was passendes?
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Also für halbe DE-Klingen etwas qualitativ vergleichbares mit einer Feather Artist Club ist schon eine ziemliche Herausforderung. Am ehesten würden mir noch folgende zwei einfallen:

-
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
einfallen - in Deutschland z.B. hier zu bekommen:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

-Focus Slim Al - zu beziehen z.B. über
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
 

Hobelix

Very Active Member
Böker Barberette. Soll laut Böker-Prospekt so ziemlich einem "Rasiermesser" entsprechen.
Nach Eintreffen und einigen Anwendungen folgt auch ein Bericht.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Na dann bin ich mal auf denen Bericht gespannt.

Bei einer Aussage:

fällt mir ein:

"entsprechen" heißt "analog"....... und denke weiter an "Analogkäse", "Analogwurst" usw.. teufel_lachend

Ich hatte bislang noch kein Wechselklingenmesser im Gesicht, dass der Rasur mit einem Messer "entsprach", außer das am Ende der Bart ab war. Am nächsten kommt da noch der China-Klon der Feather AC ans Messer ran. Ich kann mir daher noch gut vorstellen, dass die original Feather AC und die Kai Capitain ähnlich nach oder sogar eher besser als mein Clon sind - die waren mir bislang nur verhältnismäßig teuer weil man für den Preis schon ein gutes Messer bekommt:D). Also her mit den Berichten zur Barbarette.
 

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Analogkäse ... Schrecklich. Wirklich. Yuck. Habe übrigens schon mal informiert ob es auch Digitalkäse gibt. Der Woosh-Area war ziemlich groß.
 

EasyRider

Very Active Member
Erging mir nicht anders...
Halte diese Vergleiche deshalb auch für sinnentleert....
Ein WKM ist ein WKM. Punkt!
Und unter diesen befinden sich sehr gute, gute, brauchbare, schlechte und grottenschlechte.
Genauso wie bei den Messern und Hobeln...
Dennoch wage ich zu behaupten, dass ein sehr gutes WKM schon mit einem "nur" guten RM nicht mithalten kann.
 

SaschaK

Active Member
Ich war ja der glückliche Gewinner der Barberette (als einziger Teilnehmer des Spiels, das daraus bestand, einen Wiki-Eintrag zu schreiben) und kam erst wenig dazu, sie zu probieren, darum warte ich auch noch etwas mit einem Beitrag im Fach-Thread. Aber der erste Eindruck ist keine besondere Nähe zum RM. nicht einmal näher dran als mein anderes WKM, die Bluebeards Revenge... ist und bleibt eben ein WKM... :D
 

Batou

Very Active Member
Von der Firma
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
gibts ähnliche Modelle. Und die Firma Dovo hat Modelle ihrer Shavette mit Holzgriffschalen herausgebracht. Ist wohl momentan ein Trend, damit die Wechselklingenmesser mehr Ähnlichkeit zu einem richtigen Rasiermesser haben.
 

maki72

Very Active Member
Hochwertig soll sie sein? Naja ;)
Brauchbar? Auf alle Fälle.
Meine Empfehlung ist hier immer die BR - Warum? Kostet nicht viel und erfüllt ihren Zweck. Man macht nicht viel kaputt, wenn man sie ausmustert, und dann ein Messer benutzt. Mir fiel es sehr leicht, da ich nach dem Wechsel wesentlich weniger Wunden im Gesicht hatte :D
 

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Oben