Jose Monserrat Pou, Barcelona-Espana (Filarmonica u.a.)

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Hier eins der zu recht viel gehypten 14 Filarmonicas.
Es handelt sich wohl um die erste Generation dieser Klingen.
_5164215.jpg _5164216.jpg _5164218.jpg _5164219.jpg _5164221.jpg
Das Messer ist noch knapp 8/8 breit und wunderbar dünn ausgeschliffen. Richtig geschärft ist es ein sehr sanfter und gründlicher Rasierer, der mit einem herrlichen Klang durch den Bart mäht.
 
Okay, dann will ich auch mal:
Filarmonica Especial Para Barbas Duras. Habe es als Geschenk von einem Freund bekommen, der es als NOS gekauft hatte, allerdings hatte es (wohl lagerungsbedingt) einiges an Flugrost. Ein anderer Freund aus dem Urlaub hat es mir netterweise großartig restauriert, allerdings war die Ätzung nicht überall zu retten. Eines meiner liebsten "Breitschwerter" mit >15/16 und nicht zu dünnem Ausschliff: schafft jeden Bart
19517725rv.jpg 19517723ri.jpg 19517724eq.jpg 19517726mh.jpg
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Bei den Schönheiten, die ihr hier zeigt, traue ich mich gar nicht, mein "verwaschenes" olles Filli zu zeigen:auslachen1... Egal ich mach es trotzdem:aetsch1

Daher hier mein 14er Doble Temple: Es rasier einfach grandios.

 

Slurry

Active Member
Das möchte ich Euch nicht vorenthalten und natürlich bin ich auch ein wenig stolz auf meine Errungenschaft.
Das Fili ist heute ganz frisch bei mir eingetroffen :happy
Ich musste es zwar erst schärfen incl. Fase setzen (Naniwa 400, 1K, 3K, 5K, 10K, 12K, Ohzuku, Leder) aber dann war es wirklich ein Schmankerl. IMG_7262.jpg
 

maki72

Very Active Member
Letztens aus Spanien zugelaufen :)
Die Ätzung ist ein wenig verblichen, und vorn ist eine kleine Rostnarbe, aber ansonsten ist es fehlerfrei. Kein großer Aufwand es zu entschmanden und noch ein klein wenig Autosol, das war's.
Schärfen ging auch einwandfrei - also ich bin glücklich :D
Es hat recht genau 7/8, und am Erl steht die 14.

20190120_194340.jpg

Insofern es mir gelingen mag ein besseres Foto zu machen, kommt das noch.
 

maki72

Very Active Member
Danke Euch!

Es war schon beeindruckend sich damit zu rasieren gestern.
Im Nachhinein schien es, als hätte es die Haare tatsächlich unter der Haut geschnitten, weil meine Gesichtspelle ordentlich gereizt war :D.
Aber man muss sagen, dass das heutige Kontastprogramm mit dem sehr zahmen Rockwell nicht wirklich arg viel zu fassen bekam.
Sehr schön dünn, das Messer, und schon ein sehr feines Teilchen.
 

maki72

Very Active Member
Während der Rasur war es nicht zu spüren. Mal sehen wie es wird wenn es einrasiert ist.
Allerdings hätte ich, außer RS, auch etwas mehr an Vorbereitung investieren können... ;)
 
Oben