Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rasur des Tages vom 03.02. bis 09.02.2019

kaidecologne

Moderator
FdR-Pate
Sonntagsrasur, 3. Februar 2019
  • Vorbereitung: Calani Bart- & Rasieröl
  • Rasierseife/-creme: Lascaray LEA RStift
  • Rasierpinsel: Semogue OwnersClub Schweinedachs
  • Rasierhobel: Phoenix Artisan Accoutrements DoubleOpenComb Nickel
  • Klinge: Dorco Prime Platinum #1
  • Rasierwasser: Paglieri Felce Azzurra
  • Hautcreme/Balsam: -
  • Duftwasser: Andrea Maack Birch
Gesund und glatt - wie schön is dat!

190203.JPG
 

The Tower

Very Active Member
Hallo,

Zum sonntäglichen Sport:

- Proraso Grün Pre-Shave
- Edwin Jagger Synthetic Silvertip Fibre XL
- IKon MR-SE mit Kai Captain Pink
- Fitjar Islands Folgefonn RC
- Thayers Unscented
- Fitjar Islands Folgefonn ASL
- Z by Zegna EdT

Allen einen schönen Sonntag
 

BrunoColtello

Very Active Member
Nach einem Tag Rasurpause, meine Rasur am Sonntag Morgen:

RasierIntervall ........... zweitägig
Vorbereitung .............. warmes Wasser
PreShave ..................... PRORASO Crema pre barba, linea rosso
RasierSeife .................. SUAVECITO RC "Eucalyptus & Tea Tree"
Rotation ....................... täglich
Rasierpinsel ................ OMEGA Borste XXL Professional
Schaumerzeugung .... Terracotta Rasiertopf
Rasierer ....................... WILKINSON Protector (WP)
Rasierklinge ................ WP 3-Klingen-Kopf aus Solingen (Rasur #08)
Durchgänge ................ zwei (m/g) plus Nachbessern
Nachbereitung ........... Kaltwasserspülung
Rasierwasser .............. PINO SILVESTRE Classic ASL
Nachpflege .................. Bio-Kokosöl nativ, kaltgepresst

Ich habe ja nicht viele amerikanische RC's, aber diese zählt sicherlich nicht zur Spitzenklasse. Hier meine Bewertung: Aufschäumverhalten ausgezeichnet, Stabilität ausreichend, Aufweichvermögen gut, Gleitverhalten ausreichend, Hautfreundlichkeit gut, Pflegegefühl gut. Insgesamt in etwa befriedigend. Aber großen Spaß hat's dennoch gemacht und das Ergebnis BPG daumenh! .

Wünsche allen noch einen schönen Sonntag!
 

Adiabatus

Very Active Member
Guten Morgen

warmes Tuch
Penaten Intensiv Pflegeöl
Palmolive Classic RC
Balea Synthetikpinsel
Edelstahlschale
Hängeriemen 40 x 5 cm
6/8 Rundkopf
Tüff herb
 

Glen Farclas

FdR-Pate
03.02.2019

Moin,

heute Morgen gab es:

• Preshave: Speick Aktiv Körperöl
• Saponificio Varesino "Tundra Artica" RS
• Omega Schweineborste No. 11137
• Keramik-Scuttle
• Ralf Aust "Bismarckklinge" 6/8" mit Spanischen Kopf
• Reuzel AS
• Azzaro Intense EdP
:cool:
 

Chucky

Very Active Member
Guten Morgen

Heute gab es folgende Rasur:

RS: B&M Leviathan
Pinsel: Wilkinson Borste
Schale: Müslischale
Hobel: ATT Windsor CM
Klinge:Lord Super Chrome
AS: Tabac Aftershave Lotion

Eine super Rasur in drei Durchgängen, der ATT leistete wieder sehr gute Arbeit und hinterließ nichts als glatte Haut. Das abschließende Aftershave war nicht zu spüren.

Wünsche euch einen schönen Sonntag.
 

rheinhesse

Very Active Member
Moin,

Sonntag, 03.02.2019:

Preshave: Speick Körperöl
Rasierseife: Mystic Water Soap - Coconut (Probe)
Rasierpinsel: Maggard Black&White
Rasierer: Merkur CC mit Ikon-Bulldog-Griff
Rasierklinge: Gillette Silver Blue (4)
Aftershave: Myrsol C
Pomade: Mickey Lee Soapworks - Cape Verde

rasierensmilie
Heute 3. Versuch mit der Coconut-Probe. Der Duft ist schön frisch und nicht zu süß, gefällt mir sehr gut. Aber auch diesmal endet die Rasur mit leichten Irritationen, wie bei den 2 Versuchen zuvor. Liegt also definitiv an der Seife. Schade!

Ich wünsche Euch allen noch einen geruhsamen Sonntag!
 

CaptainGreybeard

Very Active Member
Rasur vom Sonntag, dem 03.02.2019:

Pinsel: Mühle Silvertip Fibre M
Rasiercreme: Speick Men
Hobel: Merkur 42c
Klinge: Polsilver Super Iridium (1)
Vorbereitung: Gesichtswäsche mit Lavendel-Seife und warmem Wasser
Durchgänge: mit (komplett) / quer (nur am Hals) / gegen (komplett)
Nachbereitung: Gesichtswäsche mit warmem und kaltem Wasser, dann trocken tupfen
Rasierwasser: Pitralon Classic

A Captain's Gillette 1904 Replica(nt) Shave

Ganz kurz: Heute Morgen gab's eine Rasur für einen Replikanten oder doch besser mit einer Replik, nämlich einer des Rasierermodells 1904 von Gillette. Als Barthaarschneidemedium diente dabei eine ursprünglich polnische Klinge, die mittlerweile aber ins russische Exil ausgewandert ist und sich dabei in amerikanischem Besitz befindet - eine wahrhaftig internationale Karriere, die nur durch die abenteuerlichen und teilweise unglaublichen Wendungen der Weltpolitik am Ende des vorigen Jahrhunderts möglich wurde.

Ganz gut: Nach angenehmer Nachtruhe wird der Start in den Tag olfaktorisch befriedigend, wenn er mit dem Duft nach Lavendel und Speik beginnt und mit dem von Zedernholz fortgesetzt wird. Da kommt zumindest bei mir kein Geschrei von "Zeder und Mordio" auf. :D

Ganz prima: Die Polsilver-Klinge erwies sich recht sanft, extrem scharf, sehr gründlich und passte somit hervorragend zum sehr sanften Merkur/Gillette-Hobel. Und der Hobel selbst, den ich in neuwertigem Zustand von einem netten Kollegen aus einem Nachbarforum erwarb, erwies sich als genau von der Art, die ich mag: sanft (i. S. v. nicht aggressiv zur Haut), dennoch von guter Gründlichkeit, kommt mit praktisch jeder Klinge zurecht, ist gut ausbalanciert, lässt sich dank eines kurzen Griffstücks spielend leicht durchs Gesicht dirigieren und ist überdurchschnittlich gut verarbeitet. Dazu kommen Optik und Haptik: Der kurze sechseckige Griff mit der feinen Ziselierung fasst sich gut an, macht einen sehr hochwertigen Eindruck und liegt hervorragend in der Hand, auch mit nassen Fingern. Die Verchromung von Griff und Kopf ist makellos und der ganze Hobel sieht aus, wie man sich ein Produkt vom Beginn des vorigen Jahrhunderts vorstellt.

Die Qualität der Rasur selbst war ausgezeichnet, nur um kaum spürbare Nuancen weniger gründlich als mit dem Timor, doch zum Glück ebenso sanft. Das Team aus Timor, Speick-RC, Mühle STF und Pitralon ist von mir persönlich auf die perfekte Abstimmung auf meine Gesichtshaut und mein Barthaar trainiert worden. In dieser Mannschaft fügte sich auch die Polsilver-Klinge bestens ein, aber das wusste ich bereits. Wie gut der 42c allerdings den Pure Shaver als den Star der Mannschaft würde ersetzen können, da war ich mir noch nicht so sicher. Indessen waren meine Sorgen unnötig, denn der Merkur eilte in bester Götterboten-Tradition behende durch mein Gesicht und verrichtete sein Werk nicht nur zügig, sondern auch gründlich genug. Nach dem Abspülen des Gesichts mit warmem und kaltem Wasser plus Trockentupfen war das Gesicht völlig unversehrt, abgesehen natürlich von den Bartstoppeln, aber die waren ja kein Kollateralschaden, sondern völkerrechtlich gesehen ein legitimes Angriffsziel. :) Blut war keines geflossen, Rötungen waren auch nicht zu vermelden und die Gesichtshaut baumelte ganz lässig und entspannt in der Gegend herum. ;) Alles prima, da gab's keine Beanstandungen.

Vom Rasierwasser bemerkte ich ein leichtes Prickeln, eine angenehme Kühle durch das Menthol und natürlich den unverwechselbaren Pitralon-Geruch. Alles in allem also eine ausgezeichnete Rasur, der ich in Schulnoten eine "1-" gebe, denn bei der Gründlichkeit musste ich leichte Abstriche machen. Ich freue mich auf die nächste Gesichtsenthaarung! :)

cgb__OPI7220-rev.jpg


Allen Kollegen im Dienst eine ruhige, ereignislose Schicht und einen sicheren Heimweg. Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen! :)
 

DDP

Very Active Member
Servus,

heute gabs:

Pre-Shave: Floid Pre-Shave Oil
Rasierseife: Stirling Agar (Probe)
Rasierpinsel: Stirling Silvertip Fan 24mm
Rasierhobel: Parker Variant
Rasierklinge: Gillette Bleue Extra (1)
Nachpflege: Thayers Unscented
Aftershave: tüff sensitiv
ASB: Calani Dubai

Die Agar trifft nicht meinen Geschmack. Ist mir zu "wiesig". Wird aufgebraucht und defiitiv nicht nachgekauft

IMG_20190203_101450.jpg
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Guten Morgen, da Kollege @efsk ja gestern schon meine Parallelrasur ansprach, kann ich ihn heute nicht enttäuschen:D
  • Floid Pre Shave Oil
  • Chicman Paris
  • SWK Basic Scuttle
  • Hans Baier 2-Band 26 LE
  • Linke Gesichtshälfte: Puma 89 Special 6/8
  • Rechte Gesichtshälfte: Puma 39 Pour Barbe Tres Dure
  • Patou Pour Homme mit 444 (a la Portuguesa)
Erstaunlich, wie unterschiedlich beide Kätzchen im direkten Vergleich in der Tonlage schnurrten, aber beide haben sehr angenehm auf der Haut geschmust. :whip21Beides ganz hervorragende Messer. Euch allen einen schönen Sonntag.

543E7B77-1FE3-4D16-BCB7-FF462A4F6671.jpeg
 

EasyRider

Very Active Member
Pre-Shave: American Crew
Seife: Meißner Tremonia “Black Beer No. 1”
Pinsel: da Vinci Uomo 292
Scuttle: Moss Classic
Riemen: Doppelriemen Super XXXL Black Juchten/Latigo von InJeNer
Messer: Norbeck Rebell 10/8 derb
Aftershave: Sober Berlin Krypton No. 36
 

DriftKing

Very Active Member
03.02.2019:
Nach der Rasur vom Freitag, welche als „Debakel vom 01.02.“ in die (Rasur)Geschichtsbücher einging, wollte ich heute, nach der nötigen Rasurpause gestern, kein Risiko eingehen.

Die folgende Startaufstellung sollte es richten:

Vorbereitung: Heißes Tuch auf Rasierschaum
Rasierseife: Palmolive RC sensitive
Rasierpinsel: Isana Dachs
Rasiergerät: Merkur Progress / m/q/g
Rasierklinge: GSB
Aftershave: Speick ASL und nach dem das ASL eingezogen ist, eine winzige Menge Speick ASB
Gesichtscreme: Bulldog reine Haut

Die Taktik für das heutige aufeinandertreffen war schnell klar, die Kombination Progress/GSB auf Stufe 3,5 für den ersten Durchgang, auf 2,5 für den zweiten Durchgang, sowie auf Stufe 1,5 für die finale Endrunde. Gespielt wurde auf einem Belag von cremigen Palmolive men sensitive Schaum.

Das Ergebnis sprach am Ende... Bände,
und war ein Sieg auf ganzer Linie, denn im Kampf „Hobel/Klinge vs Barthaar“, blieb am Ende nur die spiegelglatte, gepflegt und beruhigte Gesichtshaut.
rasierensmiliegoodjob!
07E8E573-16C5-4C15-82BF-5241FEB93CB1.jpeg
 

TomK12

FdR-Pate
Gerade eben - Sonntagsrasur:

Floid Rasieröl
HJM Borstenpinsel
Truefitt & Hill rose
6/8 G&F Timor
Tabac AS

Heute war mir mal nach "Schweinchen". Gut gewässert lieferte der Pinsel mehr als genug Schaum
für die heutige Rasur. Tabac AS entwickelt sich zum Lieblingsduft meiner Frau :herz1

Allen noch einen schönen Sonntag.
 

Großer

Writes More Here Than At Work
Superbowl Rasur
SOTD 02/03/2019

Rasierer: Union Cutlery Expert Barber 400
Pinsel: Rubberset 400-3
Schaum: Mike's Natural Soaps Vetiver
Aftershave: Murray & Lanman Florida Water

Das Messer habe ich zur Sicherheit vorher nochmal auf einem LaLune gefinisht. Das war ne gute Entscheidung. Es war eine sehr angenehme Rasur!!

IMG_20190203_110855.jpg
 
Oben