Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rasur des Tages vom 07.11. bis 13.11.2021

CaptainGreybeard

Very Active Member
Rasur am Sonntag, dem 07.11.2021

The Captain's Shaves, Season 2111, Episode 07: From Russia, With Razor Sharpness

Vorbereitung: Gesicht mit lauwarmem Wasser waschen
Pinsel: Mühle Silvertip Fibre M (Synthetik)
Creme: Speick Men
Hobel: Rockwell 6S mit Platte # 3
Klinge: Voskhod (1)
Durchgänge: von oben nach unten, von rechts nach links, an Hals und Kinn etwas nachputzen
Nachbereitung: Gesicht kalt abspülen und trocken tupfen
Lotion: Proraso Lozione dopobarba (Linea verde)

Da hatte ich es nun in der Hand, das rote Päckchen mit der gelben Schrift: "Voskhod", darunter in blauen kyrillischen Buchstaben den Originalnamen "Восход". Diese Klinge war früher eine meiner Favoritinnen, im Giesen & Forsthoff Timor mit geschlossener Schaumkante, erwies sich aber im Rocca als äußerst unsanft, fast schon brutal und wurde daher von mir ausgemustert. Mit dem Rockwell 6S, sicherheitshalber nur mit Platte # 3, war es aber an der Zeit, der "Göttin des Gemetzels" eine zweite Chance zu geben.

Und in der Tat die Klinge mit dem malerischen Namen "Sonnenaufgang" - genau das heißt "Восход" auf Deutsch - hat diese Chance genutzt. Mit dem Strich war die rote Moskowiterin sanft, dabei aber schon sehr gründlich. Quer zum Wuchs blieb sie zwar immer noch hautfreundlich, zeigte dabei aber deutlich ihre fast schon erbarmungslose Schärfe und sorgte selbst ohne Züge gegen den Strich für Spiegelglätte im Gesicht. Allerdings war ich froh, dass dieses Mal "Dottore Proraso" das dermatologische Gutachten abgab, nicht "Dr. Pitralon." Es gab ein kräftiges Prickeln, aber kein Brennen, als ich das Rasierwasser auftrug, also alles bestens. rasierensmilie

cgb_OPI0007-Bearbeitet.jpg


Allen Kollegen im Dienst eine ruhige, ereignislose Schicht und einen sicheren Heimweg.
Einen schönen Sonntag wünsche ich euch! :)

Bitte schützt euch und eure Mitmenschen und bleibt gesund!
 
Zuletzt bearbeitet:

Tolentino

FdR-Pate
Heute Morgen:
  • G&F Timor CC mit Edelstahlgriff, kurz
  • Perma-Sharp (5)
  • Mühle Classic Silvertip Fibre L
  • Saponificio Varesino Mirto di Sardegna sapone da barba
  • Saponificio Varesino Mirto di Sardegna dopobarba
Ich wünsche Euch einen erholsamen Sonntag!
 

petti

Very Active Member
Einen schönen Sonntagmorgen,
heute gabs:

Warme Dusche + Seife ins Gesicht

Messer:
Hobel : Gillette KCG (m/q/g)
Klinge: Astra SP (1)
Pinsel: Kensurfs LE 2021
Pre:
RS: Tabac
Schale: kl. Schale
Aftershave: CHH Tobacco
Haare: Seborin, B&W
daumenh!daumenh!daumenh!

Angeregt durch den @CaptainGreybeard habe ich mal mein C-Equipment an den Start gebracht.
Der KCG und die Astra wurden von mir als nicht wirklich tauglich abgeschrieben. Die Vintage Gillette Rasierer mit Wilkinson und Gillette sharp edge liefern durch die Bank bessere Ergebnisse.
So jedenfalls kam es mir vor.
Heute also der Gegentest. Eine so großartige Rasur wie noch nie mit dieser Hardware!
Es ist doch scheinbar so, das andere Setups nicht haushoch überlegen sind, sondern die Erfahrung die Ergebnisse bringt.
Für mich führte jeder Schritt (Slim, Slim, Fatboy, sharp edge, Wilkinson Sword) zu einem noch besseren und angenehmeren Ergebnis .
Nun zeigt sich wohl, dass es eben auch ein großes Stück mit der Lernkurve zu tun hat, die im Laufe der Zeit immer weiter nach oben geht.
Wenn die "alten" Herren dem Anfänger, wie ich es noch immer bin, raten erst einmal zu üben und erst dann evtl. anderes Equipment zu kaufen, sollte man ihnen glauben.
Vor Allem sollte man am Anfang nicht zuviel wollen. Ein paar Stoppeln am Hals sehen allemal besser aus als rote Pickel und eingewachsene Haare.

So, genug die Taschen voll gelabert......
Habt einen schönen Sonntag, trotz Regen und Wind.
 

Gato

Active Member
Die Rasur heute:

Pre-Shave: Antica Barberia Mondial, Original Talc Pre Shave Oil
Rasierschale: getöpferte Schale
Rasierpinsel: Thäter 4125-2
Rasierseife: Extrò 17
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
Stormo, Don Donato
Rasiermesser: Wacker Classic 2 5/8
Riemen: Golddachs Abziehriemen
After Shave: Proraso grün (con olio di eucalipto e mentolo)

Schöne Grüße
IMG_20211107_081908485 (2).jpg
 

Hochseefischer

FdR-Pate
Sonntag, der 07.11.2021

Hallo, Freunde der gepflegten Nassrasur !

Heute Früh gab es dieses :

  • Gesicht waschen mit warmen Wasser und Seife
  • Rasierseife/creme: Mühle, Stick, Sanddorn, ( 8 )
  • Pinsel: Semogue, Pharos C3, Horse Pure Black, Griff: Ocean Green, 21mm, ( Im Gesicht geschäumt )
  • Hobel: Mühle, Traditional, R89 Twist
  • Klinge: Personna Platinum ( 2 )
  • Durchgänge: Drei: Einmal von oben nach unten, und zweimal von unten nach oben. ( m / g / g )
  • kaltes Wasser
  • Rasierwasser: Floid, Masaje Genuino, Mentolado Vigoroso, 400 ml ( 6 )
Die Gesichtsschäumung mit dem Pferdchen funktionierte tadellos.
War eine richtig angenehme, sanfte und gründliche Rasur. daumenh!daumenh!daumenh!
 

bswolff

Very Active Member
Hobel: ROCKWELL 6S black #2
Pinsel: EPSILON Butterscotch
Klinge: ELIOS Inoxidable

Preshave: RASOZERO Agrumella
Soap: FINE Italian Citrus
Aftershave Lotion: FINE Italian Citrus
Aftershave Balm: DENIM Extra Fresh

Ich hatte mich eigentlich schon auf einen trüben Tag vorbereitet. Als dann aber heute die Morgensonne durch den leichten Nebel über der Wiese die Bäume in ein warmes Herbstlicht getaucht hat, musste einfach etwas Sonnig-Frisches her. Richtige Entscheidung. :cool:

Allen einen schönen Sonntag!
 

Risky

Very Active Member
Rasur vom Sonntag

Rasierer: Blutthobel Mild
Klinge: KAI (7)
Pinsel: Nightdiver K9 Olive
Schaum: D.R.Harris MarlboroughCreme
Aftershave: Acqua di Parma Barbiere Lotion
Acqua di Parma Colonia Quercia EdP

Im Moment verbrauche ich die vielen Proben, die bei mir noch rumliegen.

Nach der Zingari Watchman kam heute die DR Harris „Marlborough“ in die Schüssel.
Wie immer hab ich sie in der Mirabowl aufschäumen wollen, das hat aber nicht wirklich gut funktioniert.
Grobblasiger, matschiger Schaum.
Mmh, das wurde so gelobt?

Also nochmal in den Tiegel und direkt ins Gesicht damit.

Und tatsächlich, der Schaum explodiert regelrecht im Gesicht.

Noch 2 Minuten eingearbeitet und immer wieder den Pinsel angefeuchtet und ich sah aus, als wäre ich in die Sahnetorte gefallen.

Die KAI im milden Blutthobel ist auch nach einer Woche noch so scharf wie am 2.Tag und liefert eine echte Sonntagsrasur ab.
Nach drei Durchgängen hat das Aftershave nur minimal gebrannt. Das Aftershave-Balm beruhigte sofort.

Klasse Creme, super Performance.
 

UnShaven

Very Active Member
Razor: Timeless 0.38 Bronze
Blade: Voskhod
Soap: Caola Barbon Shaving Cream
Brush: AP Shave 24mm Silksmoke butterscotch handle
Shaving bowl: Edwin Jagger porcelain
Aftershave: Kruidvat Alum
Aftershave: Weleda After Shave Balsem
EDT: Nivea Just Blue
 

jedion

Gold FdR-Pate
Hallo zusammen,

Vorbereitung: warmes Wasser
PreShave: Proraso weiß
Pinsel: Thäter Silberspitz 2-Band
Seife: Saponificio Varesino / Tundra Arctica
Hobel: Mühle Rocca
Klinge: Sputnik (3)
Nachbereitung: kaltes Wasser
AfterShave: Floïd 'The Genuine'

Schönen Sonntag Euch allen.
 

Captain Future

Very Active Member
Rasierer: Pearl Shaving Flexi
Klinge: Astra Superior Platinum
Pinsel: Yaqi Moka Express Synthetik 24mm
Schaum: Hobelsepp DIY RS "Soraya"
Aftershave: Alt Innsbruck ASL

Eine schöne Rasur zum Sonntag. Glatt und gründlich. Was will man mehr
 

Haruki66

Very Active Member
Hallo zusammen,

heute gab es eine Sonntagsrasur mit folgenden Dingen:
  • Dusche und warmes Wasser im Gesicht
  • Wars Classic Rasiercreme
  • im Gesicht aufgeschäumt mit Plisson europäisch weiß
  • Gillete Tech
  • Treet Platinum
  • Whitch Hazel
  • Wars Classic ASB und Wars classic Aftershave
Das war eine feine Sonntagsrasur, mild und sanft, aber dennoch gründlich. Ich mag den herb-trockenen Duft der Wars Creme und der anderen Wars-Produkte. Der Pinsel ist ein wenig weniger komfortabel als mein Kent BLK 8, sorgt aber für eine prima Gesichtsmassage.
Dichter, cremiger Schaum mit guter Gleit- und Schutzwirkung und ein gutes Post-Shave-Gefühl sprechen für die Creme. Der kleine alter Rasierer ist eher sanft und durch seine Form und Größe sehr gut zu handhaben. Ich konnte alle "Ecken und Kanten" wie zum Beispiel unter der Nase oder am Mundwinkel und Grübchen am Kinn sehr gut erreichen und sehr sauber rasieren.
Die Pflege danach und der Duft sind sehr angenehm und gefallen mir gut.
Alles in allem: Wirklich prima!

Euch allen wünsche ich einen rundum erfreulichen Sonntag!
 

M42 vn

Very Active Member
Heute Morgen gab es eine gute recht glatte Rasur.

Shavemac 24er, Synth.
Dr. Dittmar spezial

Flexi Pearl (2) mit Gillette 7o'clock Super Stainless (3)

Alverde Shave Pflege - Sensitiv


Freitag gab es als geschenk Schlumbergera-Hybride an der Strasse zum Mitnehmen.
 

Jos

Very Active Member
Moin,

heute:

  • heißes Tuch
  • American Crew RÖ
  • TDS Wacholder RS, geschäumt mit
  • Mühle rein Dachs
  • Pearl Flexi Adjustable @2,5 mkit
  • Bic Chrome Platinum (7), m-q-g
  • Dejavu AS

sanft und gründlich
Lächelnd
...

Allerseits einen schönen Sonntag,

Gruß, Jens
 
Oben