Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rasur des Tages vom 17.06. bis 23.06.2018

kaidecologne

Moderator
FdR-Pate
Sonntagsrasur, 17. Juni 2018

Rasierseife/-creme: Saponificio Varesino Felce Aromatica RS
Rasierpinsel: Omega 80097
Rasierhobel: Fatip Retro
Klinge: KAI (5)
Rasierwasser: Speick Men(thol)
Hautcreme/Balsam: -
Duftwasser: Gainsboro G-Man

Gesund und glatt - wie schön is dat!
Premiere der Seife aus Varese, und was für eine.
Ein Traum in Schaum.
Die kann bleiben.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!




 

BrunoColtello

Very Active Member
Hier meine Sonntagsrasur:

Vorbereitung ............ SPEICK Seife (Ganzkörper- und Gesichtswäsche, kalt)
Rasierseife ............... WELEDA RC (Premiere!)
Rasierpinsel ............. OMEGA 98 Professional XXL Borste
Schaumerzeugung .. Porzellan-Rasiertasse
Rasierer .................... WILKINSON Protector
Rasierklinge ............. WILKINSON Protector 3 Klingenkopf (Rasur #9)
Nachpflege ............... Bio Kokosöl nativ, kaltgepresst, in die noch feuchte Haut einmassiert
Beduftung ................ L' Occitane Eau des Baux EDT

Der Unterschied dieser WELEDA RC, die ich heute zum ersten Mal benutzte, im Vergleich zur PRORASO SingleBlade Cypress & Vetyver ist gewaltig. Recht träges Aufschäumverhalten, viel Material erforderlich, dennoch lange nicht so 'dicker' Schaum. Am Ende nach drei Durchgängen jedoch eine sehr angenehme, sanfte und pflegende Rasur, mit dem guten Gefühl, eine RC mit sehr natürlichen Inhaltsstoffen verwendet zu haben.
 

dirk1166

Gold FdR-Pate
Rasur am 17.06.2018:

Rasurvorbereitung: Warmes Wasser und warmes Rasiertuch
Preshave: -
Rasierseife: Sample-Exkurs: Uncle Jon’s Elightenment Shaving Soap
Rasierpinsel:
RazoRock 400 Plissoft 24mm Synthetik mit matt schwarzem Aluminiumgriff
Schaumerzeugung: im Gesicht

Erster Durchgang mit:

Rasierhobel: Feather AS-D2 #1
Rasierklinge: Feather New Hi-Stainless Platinum (im Moment Austausch der Klinge nach 30 Rasuren)
Durchgänge: quer

Zweiter Durchgang mit:

Rasierhobel: Feather AS-D2 #2
Rasierklinge: Personna Platinum Chrome (im Moment Austausch der Klinge nach 15 Rasuren)
Durchgänge: quer

Rasurnachbereitung: Kaltes Wasser und kaltes Rasiertuch
Aftershave: Mischung aus Aloe Vera Saft (100ml) , D-Panthenol (2,5ml), Glycerin (2 Tropfen)
Aftershave Balsam: -
Nachpflege: -
Parfum: Joop Nightflight
 

Hobeler

Very Active Member
Guten Morgen. Heute hat mich der Alltag wieder und ich "darf" wieder auf der Arbeit sitzen.

Direkt nach dem Aufstehen um 6 Uhr gab es also eine Rasur. Die erste mit dem Fatip Grande V2. Eines vorweg, der Kauf lohnt sich. Mehr dazu dann im entsprechenden Thread. Nun also zu meiner Rasur:

Hobel: Fatip Grande V2
Klinge: Personna rot
Preshave: Floid Sandolor
Seife: Cella
Pinsel: Nightdiver's Honeystick
Aftershave: Calani Simply Soap ASB

Tolle Rasur. Der Fatip hat absolut nichts von seiner Gründlichkeit eingebüßt, dafür aber eine Menge an Sanftheit gewonnen. Mit der roten Personna verträgt er sich jedenfalls schonmal sehr gut.

Heute hatte ich mal keine Lust auf ein Aftershave, also wurde zum Balm von @Cathy gegriffen. Jetzt erfreue ich mich an dem tollen Duft.

Habt einen schönen Tag Ihr Lieben.
 

owlman

Very Active Member
Moin!

Eben gab's:

- Logona RC
- Mühle Black Fibre
- Rockwell 2C mit Windrose-Griff und ASP (2)
- Logona AS
- Isana Classic ASB

Wunderbare Rasur. :)

Nachdem die Speick RC ja gestern leer geworden ist, nimmt in den nächsten Monaten wieder die Logona den "prominenten" Platz in meiner Rotation (= im Schnitt an mindestens zwei Sonntagen im Monat) ein. Von den Rasureigenschaften her sind beide gefühlt praktisch identisch, nur der Duft ist halt anders und bei der Logona würzig-erdig, irgendwo zwischen Kaffee und Petrichor.

Allseits einen angenehmen Sonntag!
 

DDP

Very Active Member
Guten Morgen,

heute gabs:

Rasierseife: Mickey Lee Soapworks Paradise Frost
Rasierpinsel: Maseto Silvertip Fan Knot 30mm
Rasierhobel: Parker Variant
Rasierklinge: Gillette Bleue Extra (4)
Nachpflege: Thayers Unscented
Aftershave: Fine Platinum
EdT: Fine Platinum

32993581vf.jpg
 

Elbe

Very Active Member
Moin,

heute mal ohne Alt-Innsbruck Preshave, um die Proraso Creme besser beurteilen zu können.

- 23er Mühle STF, Proraso Single Blade RC "Cypress & Vetyver"
- Timor CC, Gillette Nacet (5)
- Proraso EdC "Cypress & Vetyver"

Auch ohne Pre bietet die Creme einen tollen Hautschutz, führt der Haut gut Feuchtigkeit zu und läßt die Klinge richtig flutschen. Mit jeder Rasur sagt mir die neue Proraso-Creme mehr zu!

Das EdC ist ja kein Aftershave, aber da die Haut eh kaum in Mitleidenschaft gezogen wird, braucht es das auch nicht, dann lieber der passende Duft zur Creme.
 

rheinhesse

Very Active Member
Guten Morgen,

Sonntag, 17.06.2018:

Preshave: Speick Körperöl
Rasierseife: Mystic Water Soap - Poggio dei Pini (Probe)
Rasierpinsel: Plisson Synthetik Bleu Nuit Satine
Rasierhobel: Merkur 34C
Rasierklinge: Gillette Silver Blue #5
Aftershave: Speick Men ASL
EdC: Taylor of Old Bond Street - Nr. 74 (Probe)

Schöne Rasur :cool:
Poggio dei Pini braucht den Vergleich zur Stirling Ozark Mountain nicht zu scheuen. Anfangs hielt sich die Seife vom Duft etwas zurück. Aber spätestens bei der 3. Rasur in Folge war der Geruch identisch und gleich stark.

Wünsche Allen einen angenehmen Sonntag
 

The Tower

Very Active Member
Hallo,

- Proraso Grün Pre-Shave Creme
- Edwin Jagger Synthetic Silvertip Fibre XL
- Ikon MR-SE mit Kai Captain Pink
- Saponificio Varesino 70th Anniversary RS
- Thayers Unscented
- Jack Black Post Shave Cooling Gel
- Acqua di Parma Colonia Pura EdC

Allen einen schönen Sonntag!
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Heute vor dem "Home-Office"...
  • Declaration Grooming Trismegistus, aufgeschäumt im Gesicht mit
  • Yaqi 24mm Synthie
  • Merkur Futur (m/q/g auf #3)
  • Polsilver Stainless #3
  • Tüff Nr. 1 Sensitiv
  • LEA ASB
Bei den Declaration Grooming-Seifen kann ich mich langsam mit einigen Düften anfreunden. Die Trismegistus ist sicher eine davon...
 

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Pinsel: Frank shaving Bu26f 2 Band
Rasieeseife: Tiki Bar Soaps The Captain
Rasiermesser: Puma 89 6/8 Eine Katze zu Ehren meiner Katze
Aftershave: Myrsol F. / Extra
 

Glen Farclas

FdR-Pate
17.06.2018

Moin,

heute Früh gab es:

• Preshave: Speick Aktiv Körperöl
• Tabac Original RS
• Dr. Dittmar 2-Band Silberspitze mit Horngriff
• Keramik-Scuttle
• Sanssouci 6/8" mit Rundkopf
• Tabac Original AS + EdC + EdT
:cool:
 

Adiabatus

Very Active Member
Sonntag der 17.6.2018

Rasurvorbereitung:
warmes Wasser und ein warmes Tuch.
Rasierseife: Proraso weiß
Rasierpinsel: Omega Borste
Rasierschale: IKEA Edelstahlschale
Rasierhobel: Parker 66r
Rasierklinge: ASP
Rasurnachbereitung: kaltes Wasser und ein kaltes Tuch.
Pflege: Nivea Men Protect & Care Intensive Feuchtigkeitscreme
in der Hand gemischt mit 2 Spritzer Paco Rabanne Million.

Ich freue mich sehr, dass ich das Aufschlagen des Schaumes aus der Rasierseife
und das Einschäumen so "zelebrieren" kann. Jeden Tag ein kleiner Genuss.
Eine sanfte und glatte Rasur in 2 Durchgängen (q/q +).
Einen schönen Sonntag noch.
 

Jos

Very Active Member
Moin,

heute früh:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- T70 RC, geschäumt mit
- Golddachs Silberspitz
- Isana Premium Rasurhobel mit
- Isana men rostfrei (13), m-q-g
- Mennen Grand Large AS

sanft und gründlich
cheesy.gif
...

Allerseits einen schönen Sonntag,

Gruß, Jens
 

Cherusker

Very Active Member
Vorhin:

Proraso rot Pre Shave
Proraso rot Rasierseife
Omega Sauborste
Vintage Reise-Rasierhobel (Hersteller immer noch nicht 100%ig identifiziert)
Astra Superior Platinum
Nivea ASB
 

Rasierwasser

FdR-Pate
Meine heutige Sonntagabend-Rasur, anstelle von Fussball im TV schauen:

Vorbereitung: Gesicht mit Kernseife gewaschen und warme Kompressen mit Rasiertuch

Pre-shave: keins

Hobel: Edwin Jagger DE89 „knurled“

Klinge: POL-SILVER Super Iridium (#2)

Pinsel: YAQI Synthie, 26 mm, Black Fiber

RS/RC: Declaration Grooming Cuir et Epices (Probe)

Aufgeschäumt: in meiner Chromstahl-Rasierschale

Nachbereitung: warm abgespült, kalte Kompressen mit Rasiertuch und DICKINSON‘S Witch Hazel Original Astringent

Rasierwasser: RasoRock PUROS :disco1

Rasierbalsam: keins

Eine herrlilche Rasur. :cool:
Erstmals eine RC von Declaration Grooming benützt. Hervorragende Rasiereigenschaften und sehr leckerer Duft der „Cuir et Epices“.
 
Oben