Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Welche Bay Rum Seife?

Nargothrond

Writes More Here Than At Work
Seid gegrüßt liebe Mitinsassen!

Seid einiger Zeit nutze ich das Layrite Deluxe No. 9 AS, welches einen fantastischen Bay Rum Duft aufweist. Ich kann gar nicht genug davon bekommen und bin jetzt, was Bay Rum angeht, ziemlich angefixt. Es muß also noch eine Seife her, welche in etwa in diese Richtung geht. Was könnt ihr mir empfehlen?
 
Für mein Empfinden ganz klassischer Bay Rum-Duft.
Ähnlich beduftet ist auch noch die Alexander Simpsons Bay Rum Ultra Glide SC.
Dann fällt mir noch die Extro Bay Rum ein. Die duftet nicht ganz so klassisch und hat einen leichten Curry-Einschlag der durchaus polarisiert. Muss man mögen.
 

Nargothrond

Writes More Here Than At Work
Ich mag vorallem, wenn der Lorbeerblattduft schön zur Geltung kommt, wie beim Layrite AS. Die LPL klingt sehr interessant @hammeli.
Unabhängigkeit wollte ich LPL schon immer mal testen.
 

BloodyCut

Writes More Here Than At Work

bswolff

Very Active Member
Tlw. etwas abseits vom "reinen" Bay Rum:

Phoenix & Beau - Imperial Bay Rum
Dr. Jon's - Anne Bonny
Fitjar Islands - Slätteroy
Seaforth - Sea Spice Lime
Razorock - Black Bay
Master Soap Creation - Frosted Bay Rum
Ogallala - diverse Richtungen
PAA - neben der Atomic Age Bay Rum auch noch die Boomtown Bay Rum
Noble Otter - Plunder
LA Shaving Soaps - Santa Monica Bay Rum

Fallen mir gerade so auf die Schnelle ein...
 

Raktajino

Very Active Member

Für ein "klassisches" Bay Rum ist bei Stirling wahrscheinlich zuviel Orange drinnen - dennoch ein geiler Duft! Gleiches gilt für die Bay Rums von PPA, die ohne Clove aka Gewürznelke gemacht werden - ist zwar geil aber kein Bay Rum :proud

Das Bay Rum von Barrister & Mann gilt meines Wissens nach als ein exzellentes Bay Rum (Hörensagen), gleiches gilt für Captains Choice.

Und falls du es auftreiben kannst: unerreicht IMO die Bay Rum von Meißner Tremonia.

Fine hat vor kurzem ein Bay Rum herausgebracht, die kopieren ja gerne bewährte Düfte, würde mich also nicht wundern, wenn sie sich hier bei Pinaud bedient hätten - allerdings weiß ich es nicht genauer.
 

Nargothrond

Writes More Here Than At Work
Das Bay Rum von Fine hört sich echt gut an, wobei die "souligen" es auf den Punkt bringen, was ich eigentlich suche...

Ich spreche hier von einem echten, sauberen und würzigen Bay Rum mit Noten des echten dominikanischen Lorbeerblattextrakts "Pimenta Racemosa". Ein Traum.​

 
Oben