Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

BALEA men sensitive "neuer Duft" RC

BrunoColtello

Very Active Member
Ich sollte wirklich nicht so oft in den Drogeriemarkt gehen. Schon desöfteren stach mir die BALEA RC ins Auge. Diesmal musste sie mit. Für 65 Cent war sie mir einen Versuch wert.

Und bei der Morgenrasur dann die Überraschung: Eine unglaublich sanfte Rasur, fast völlig reizfrei und ohne Blutpunkte. Solch einen schlotzigen , dicken und stabilen Schaum kannte ich bisher eigentlich nur von meinen Proraso Single Blade RC‘s. Und auch die Gleiteigenschaften sind vergleichbar gut. Den Duft kann ich allerdings nicht so richtig definieren. Ich empfinde ihn als sehr angenehm und will ihn mal als „sehr zurückhaltend, seifig“ beschreiben. Also ideal für eine nachfolgende Beduftung.

Mein Fazit: Für 65 Cent wirklich einen Versuch wert, auch wenn bei den Zutaten an vorletzter Stelle Tetrasodium EDTA aufgelistet wird. Was soll‘s ...
 

Mr. Helix

Active Member
Die Balea ist bei mir eine der wenigen Seifen, die ich aufgrund des Dufts noch nicht einmal zum Rasieren ausprobiert habe. Für mich riecht die unerträglich! Ein Freund, der die von mir geerbt hat, findet sie aber super.
 

947

Very Active Member
@BrunoColtello Prima, dass Du einen Bericht über diese Rasiercreme geschrieben hast. Ich habe absolut genau die gleichen positiven Erfahrungen hiermit gemacht. Das PLV ist wohl unschlagbar und die Eigenschaften sind klasse. Da Düfte ja auch polarisieren können, empfinde ich das bei dieser RC als dicken Pluspunkt. Seien wir ehrlich...nach dem rasieren ist doch von den allermeisten Düften unserer Seifen sowieso nichts mehr da.
 

Paula

Very Active Member
Über die Rasureigenschaften der Balea sensitive RC kann ich mich wirklich nicht beklagen. Bei mir funktioniert sie prima.
Den Duft nehme ich auch als zurückhaltend und daher "ohne besonderen Wiedererkennungswert" wahr. Gerade deswegen steht mir manchmal der Sinn nach ihr. Insgesamt muss man sich schon wundern, wie eine gute RC für 65 cent gehen kann. So gesehen, kostet eine Palmo 45% mehr!
:z04975
 
  • Like
Reaktionen: 947

BrunoColtello

Very Active Member

Danke für Deinen Beitrag!
Zum Glück sind die Geschmäcker so unterschiedlich, sonst gäbe es diese Riesenauswahl an RS/RC wohl gar nicht. Wobei ich mich in letzer Zeit auch manchmal frage: Muß eine Rasierseife/-creme überhaupt so stark beduftet sein? Vor allem, wenn man nach der Rasur zumeist sowieso ein ASB/ASL/EdT aufträgt.
 
Zuletzt bearbeitet:

BrunoColtello

Very Active Member

Danke für Deinen Beitrag!
Es gibt durchaus RC/RS mit relativ lang anhaltenden Düften. Mir fallen da spontan meine PRORASO single blade Cypress & Vetyver und vor allem die Wood & Spice ein. Aber wenn man sich hinterher sowieso zumeist beduftet, ist das oft gar nicht erwünscht. Ich selber mach's mal so, mal so. Und habe täglich eine andere RC/RS in der Rotation. Mir gefällt die Abwechslung und der tägliche Vergleich meiner Software untereinander.
 
  • Like
Reaktionen: 947

BrunoColtello

Very Active Member

Das habe ich mich auch gefragt. Wer ein bißchen Ahnung davon hat, welche Kosten allein die Verpackung (Umkarton, Tube) sowie Marketing und Vertrieb verursachen, der kann in etwa ausrechnen, was denn dann noch für das eigentliche Produkt übrigbleibt. Vom Gewinn ganz zu schweigen.
 

Herne

Very Active Member
Sie muß natürlich nicht. Allerdings macht ein toller Duft für mich das eigentliche Vergnügen erst aus )unabhängig von dessen Stärke). Gute Schaumqualität setzte ich bei uns jetzt einfach mal stillschweigend voraus.

Mr. Helix schreibt zudem 'riecht unerträglich', was eine Rasur damit nach meinen Maßstäben völlig ausschließt.
Und selbst eine RS/RC, die ich nur 'auf Anhieb nicht besonders mochte', wie Du es heute zur Tabac schreibst, kommt mir nicht ins Gesicht (Melancholie und Kindheitserinnerungen hin oder her). Dafür ist mir das Duftelement beim Rasurritual zu wichtig.
 

TeaTime

Active Member
Ich empfand den Duft (aber schon lange her, dass ich die RC hatte) als frisch, Richtung Weichspüler "Frühlingsbrise" oder so ähnlich. Sehr ähnlich dem AS "ICE" von Lidl. Vielleicht sollte ich mir für 65 Cent nochmal ne Tube gönnen, fände dies aber zum Ende des Sommers duftmäßig nicht mehr ganz passend. Jetzt werden bei mir langsam wieder Mandel, Orange, Sandelholz und andere warme Düfte interessanter.
 
  • Like
Reaktionen: 947

Herne

Very Active Member
Der Threadtitel spricht von 'neuer Duft', du sagst, bei dir sei es 'schon lange her' ...
Meint ihr, daß ihr vom gleichen sprecht?
 

TeaTime

Active Member
Oh, ähem, ja, ok, hatte ich falsch verstanden. Hab jetzt auch gesehen, dass DM die RC mit dem Aufdruck "Neuer Duft" rausgebracht hat (
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
).

Dann heißt das wohl, erst recht die RC noch mal kaufen ..... Das nimmt aber auch nie ein Ende ....
 

947

Very Active Member
Lohnt sich aber ;)
 

Batou

Very Active Member

947

Very Active Member
Und weil sie mir gut gefällt, habe ich mir heute gleich noch eine Tube gekauft.

Man(n) weiß ja nie...:wink
 

TeaTime

Active Member
War gestern im hiesigen DM. Dort standen aber nur offenbar frisch eingeräumte zwei Reihen der alten RC. Das dürfte denn wohl noch etwas dauern, bis die neue kommt.
 

JAYDEE

Active Member
Ich kenne nur die original Balea Creme und ich war nicht damit beeindruckt.

Grüße,
 
Oben