Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Von der Cella Rasierseife bin ich voll und ganz überzeugt. Das ASB überzeugt mich leider nicht ganz so. Als "Tagescreme" sicherlich gut, sehr angenehme Textur, fetten nicht, zieht schnell ein und hinterlässt eine weiche Haut. Aber als ASB nach der Rasur beruhigt das bei mir nicht sonderlich sondern verursacht eher ein leichtes brennen. Eine 3/4 Stunde nach der Rasur aufgetragen, sehr angenehm und wie oben beschrieben, aber das ist ja eigentlich nicht der Sinn eines ASB.

Nun ja, mit genug Mentholkristallen hab ich auch das in den Griff bekommen. Wird also aufgebraucht, aber kein Nachkaufkandidat.
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
auch nicht wirklich "Extra Extra Purissima".

59682365-3983-46F7-86B2-E534AAB76D16.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Matchbox

Very Active Member
Moin,

hat mal jemand das AS getestet? Wie ist das und womit lässt sich der Duft beschreiben?

Viele Grüße

Matchbox
 

Rasierwasser

FdR-Pate
Ungefähr vor einer Woche hab ich bei einer Lieferung von *Gifts & Care" eine Probe des Cella ASB dazu erhalten. Es hat für 2x gereicht. Nach der Rasur benütze ich immer Hamameliswasser. Erst wenn das gut eingezogen ist (ca nach 10 Min) lege ich ein ASB nach. So angewendet fand ich das Cella ASB überraschend gut. Eigentlich mag ich daran alles, ähnlich wie @Hellas. Allerdings gab's bei mir keinerlei Hautreizung. Im Gegenteil. Kurz gesagt, dieses ASB ist für mich sogar ein Kaufkandidat.
 

Pour Monsieur

New Member
Ich habe das AS seit einiger Zeit im Gebrauch.
Kurze Beschreibung:
Ein glasklarer rechteckiger Schütt-Flakon mit 100 ml Inhalt. Der Duft ist ehr dezent, leicht süßlich und würzig.
Ich würde ihn so beschreiben: zitrisch mit einer Prise Orange - kurze Verweildauer, was ich bevorzuge, da ich später ein EdT auftrage.
Das ist immer sehr subjektiv, wie ihr wisst. Haltet den Duft vier Leuten under die Nase und ihr habt vier unterschiedliche Meinungen.
Jeder empfindet das anders, Erfahrungsgemäß. .
Die pflegende Wirkung nach der Nass-Rasur ist für mein Dafürhalten gut, wobei ich aber z.B. Proraso (Grün) den Vorzug geben täte.
Das Flascherl ist als günstig zu bezeichnen und habe es bei "Dambiro" - Spezialist für italienische Düfte - erworben .
 

Dr. Moe Larrstein

Very Active Member
Okay, dann schreibe ich mal was über den roten Cella Karité Balsam. Mir gefällt er ziemlich gut. Die Konsistenz entspricht einer festeren Creme, nicht so flüssig wie z.B. der Proraso ASB. Der Duft ist sehr dezent, nach meinem Geschmack aber nicht schlecht. Beschreiben kann ich ihn nicht gut, jedoch riecht er überhaupt nicht nach Marzipan, was ja bestimmt für manchen von Bedeutung ist. Meine Haut beruhigt der Balsam nach der Rasur wunderbar, ohne jedwede Irritation oder Beeinträchtigung. Ich finde ihn von seiner Wirkung weitaus besser als Proraso & noch etwas besser als Haslinger, aber an den Bart's Balm ASB reicht er nicht heran. Mein Fazit, es lohnt sich auf jeden Fall, den roten Cella ASB mal zu probieren.
 

Dr. Moe Larrstein

Very Active Member
Ja, dann gibt es noch den grünen Cella Aloe Vera Balsam. Der gefällt mir ebenso wie der rote. Die Konsistenz entspricht dem roten. Der Duft ist selbstredend dezent, erinnert schwach an den Duft der grünen Cella Aloe Vera Rasiercreme. In Sachen Pflege entspricht der grüne Balsam dem roten. Insofern ist er für mich auch genau so empfehlenswert.

IMG_1838.JPG

Hier noch die Inhaltsstoffe.
IMG_1835.JPG
 
Oben