Einkaufen in Wien

EasyRider

Very Active Member
Ein Dorado für Nassrasur-Freunde ist der Laden von Walter Weiss. Ein alteingesessenes Unternehmen mit dem unvergleichlichen k.u.k-Flair.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Der Esbjerg in der Wiener Innenstadt - nur ein paar Schritte von der weltberühmten Staatsoper entfernt - hat alles, aber wirklich alles, was uns Rasurverrückte zu entzücken vermag.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Eines der ältesten Fachgeschäfte ist das Lorenzi, wo vor allem Messerer voll auf ihre Kosten kommen. Hochkompetente Fachberatung verbunden mit erstklassigem Service. Und der Chef ist darüber hinaus auch noch ein begnadeter Messer-Restaurator.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
 

Fila Brasileiro

Very Active Member
Für Proraso zu kaufen fährt keiner nach Brüssel es geht um Sachen die man nicht so um die Ecke bekommt oder gar nicht kennt.Rasierseife aus Portugal oder irgend ein Messer Ausländischer Produktion ( die DNA von Wacker u.Aust kennen wir auswendig).Und da bin ich bereit mal etwas mehr zu Zahlen.Mann muss auch mal den Standort sehen wenn ich in München was kaufe lege ich immer ein paar Cent drauf.
 

McKinney

Active Member
Da hast du schon recht, @Fila Brasileiro, aber für standard Proraso Produkte fast den doppelten Preis zu verlangen, fand ich schon etwas "frech". Das schöne alte Geschäft von Walter Weiss ist aber einen Besuch jedenfalls wert.
 

McKinney

Active Member
Da war ich wohl nicht der erste Proraso-Neukunde, der bei seinem Einstieg einen Premiumpreis bezahlt hat... :D (In Wien nennt man das einen "geschmalzenen" Preis.) Ich verlange gar nicht, dass kleinere Läden mit den Onlinediscountern preislich mitbieten, aber die Unerfahrenheit von Kunden derart auszunutzen ist nicht in Ordnung.
Trotzdem die Empfehlung alle drei Wiener Rasierläden zu besuchen. Gerade Lorenzi und Weiss kann man bei einem Einkaufsbummel durch den siebten Bezirk gut miteinander verbinden.
 

rubberduck

Gold FdR-Pate
Jein ;). Also womit ich dir sicher recht gebe ist, dass das Angebot bei Esbjerg wesentlich größer ist, was die Auswahl der Rasurutensilien (Hard- und Software) betrifft. Und schöner im Sinn von moderner, der Zeit angepasster.

Weiss ist ein Shop beinahe wie um die Jahrhundertwende. Alleine die gebogenen Glas-Schaufenster aussen, der Eingang, das Interieur bei Weiss ist etwas, worauf ich total abfahre. Ich mag diese Läden im "guten, alten Stil". Dazu gehört für mich auch der Laden von Lorenzi, da steht eine Registrierkasse von 1890 oder so (und die funktioniert sogar noch).

Richtig ist auch, dass die von Weiss handgefertigten Erzeugnisse echt spitze sind, wenngleich man da halt ein bissl tiefer in die Tasche greifen muss. Wo kriegt man heute noch handgesägte Hornkämme, Schuhlöffel, Schuhputzzeug, etc.?? Genial!
 
Oben