Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Glühwein After Shave

Alvaro

Writes More Here Than At Work
Da Weihnachten wieder einmal vor der Tür steht, will ich auch hier eine meiner (etwas verrückten) Ideen vorstellen.

Glühwein After Shave

Nachdem ich, letztes Jahr, einem anderen Mitglied ein AS aus Rum zum testen gegeben habe meinte dieser ein AS mit Glühweingeruch wäre toll.
Normal trinke ich keinen Glühwein aber der Zufall wollte es, dass ich einen Beutel Glühweingewürz in meiner Küche gefunden habe.
Also Test.

Ich habe 80 ml Isopropanol genommen und den Teebeutel mit dem Gewürz für eine Woche darin gebadet.
Anschließend habe ich noch einmal 40ml Rotwein dazu gegeben.
Zur Pflege sind noch einmal 4ml Glycerin, 2ml Urea, 4ml Aloe Vera Gel und 30ml Hamameliswasser dazu gekommen.
Um das Ganze etwas ab zu runden habe ich noch einmal 5ml Orangenblütenwasser, 3 Tropfen Zimtöl und 2 Tropfen Vanilleöl dazu gegeben.
Ein Tropfen Nelkenöl schadet auch nicht.

Für die Freunde die gerne Glühwein mit Schuss trinken habe ich das Ganze durch zwei geteilt und in eine Hälfte noch einmal 10ml 73% Rum gegeben.

Meinen Testern gefällt das AS gut.
Auch meine Frau findet es gut.
 

Alvaro

Writes More Here Than At Work
Eine lustige Idee.
Nein bin ich nicht, ich hätte aber auch keine Angst davor.

AS besteht ja auch oftmals zu einem großen Teil aus Alkohol, da hat man auch keine Bedenken.
Muss man hier auch nicht haben.
Der Alkohol richt auf der Haut anders wie man denkt.
Der Alkohol selbst ist nach kurzer Zeit verdunstet, was bleibt sind die Geruchsstoffe, die Aromen und Gewürze.

Möglicherweise traut sich ja auch ein Tester etwas dazu zu sagen.

Ich habe schon Rum mit 73% als AS benutzt, pur wohlgemerkt.
(Rum mit Lavendel, oder mit Lavendel und Menthol ist auch recht lecker)
Personen die ich anschließend habe riechen lassen haben zwar die Gerüche wie Vanille und Co. wahrgenommen aber nicht erkannt, dass es "Schnaps" war.
Wie gesagt das Ganze riecht auf der Haut nach kurzer Zeit anders wie man denkt.

Aber jeder der da Bedenken hat darf sie gerne haben, das Ganze ist ja im wahrsten Sinne des Wortes eine "Schnapsidee".
 

Alvaro

Writes More Here Than At Work
Mit Nelken wäre ich extrem vorsichtig.
2 Tropfen Nelkenöl auf die angegebene Menge sind schon extrem, aber "Versuch macht kluch";)
 

kratziger_graf

FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Ich durfte eine Probe des AS testen und bin total begeistert! daumenh! Angenehmer Duft, unaufdringlich aber wahrnehmbar, kein Kleben, schönes pflegendes Hautgefühl, toll! :buana
 
Oben