Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Der Knockout ist ein vintage Englischer Hobel, und wurde hergestellt von FC Cartledge Ltd, Arley Street, Sheffield. Genau wann ist mir nicht deutlich. Ich finde alles vom 30er-50er, vermute gerade nach dem Krieg.
Knockout hat ein Boxing-Thema. Schachtel, Klingenpackungen und der erste Reihe Sammelkarten zeigten alle gezeichnete Boxer, wobei der Klinge eine Atomic Edge (eine der Gründe meiner Vermutung) haben sollte.
Der Packung ist eine kleine Schachtel, lang wie der Griff, etwas dicker wie eine Klingenbreite (kurze Seite), wo der Hobel demontiert in passt, zusammen mit eine Klinge. Etwas nationalistisch beschriftet, auch.
Der Kopfplatte ist verchromtes Metall, Unterplatte und Griff eine Art weißes Plastik. Griff hat etwa 7,5cm Länge, und das ganze ist etwa 26 Gramm schwer. Wie bei mehr Englischer Hobel stecken die Klingenposten nicht vom Oberplatte nach unten sondern vom Unterplatte nach oben. Unterplatte etwas Wardonia-ähnlich, aber genau so NeoRas-etc ähnlich: die drei Erhöhungen findet man auch bei diese Hobel.
Ich habe Sammelkarten erwähnt. Klingenpackungen kamen mit eine kleine Karte, etwas großer als eine Klinge, mit an eine Seite eine Abbildung einer Englischer Boxer, am andere Seite eine kurze Beschreibung dieser Boxer. Es gab insgesamt 50 verschiedene, und hatte man 50 konnte man die einsenden zur Hersteller, er wurde die Duplikaten austauschen damit es ein kompletter Satz gab, und das ganze in ein Album zurücksenden. Bei die Boxer wird nichts von nach 1938 erzählt (eine der Günde meiner Vermutung). Später gab es auch Sammelkarten mit "Motivational Texts". Diese Sammelkarten zeige ich später in ein andere Faden.
Dieser Hobel rasiert fabelhaft. Sehr gründlich, aber sanft, automatisch zeigt er den richtigen Winkel und diese hört man auch. Er brauch nicht oft gespüllt zu werden, das spüllen selbst ist aber auch einfach. F mich ist dies einer der angenehmst rasierenden Hobel den ich kenne.
IMG_0900.JPG IMG_0901.JPG IMG_0902.JPG IMG_0903.JPG IMG_0904.JPG IMG_0905.JPG IMG_0906.JPG IMG_0907.JPG IMG_0908.JPG IMG_0909.JPG IMG_0910.JPG IMG_0911.JPG IMG_0915.JPG IMG_0916.JPG IMG_0917.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

MudShark

Very Active Member
So sieht also dein rasurtechnischer heiliger Gral aus! Und mit diesen Boxer-Sammelkarten natürlich ein absolutes Kleinod, klasse!
Wenn ich nur nicht so skeptisch gegenüber diesem Kunststoff-Material wäre...gab's den auch in Vollmetall?
 

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate

gvw755

Active Member
Ich finde endlich einen Knockout Hobel! Wenn @efsk sagt, dass sich ein Rasiermesser ebenso gut rasiert wie eine torsionshobel, dann muss ich eine finden. Als ich @efsk sagte, dass ich eine gefunden habe, schickte er mir ein paar Knockout-Karten, damit sich der Rasierer wie zu Hause fühlen würde.

Heute Abend rasiere ich mich mit dem Knockout und ich muss sagen, es ist eine der besten Rasuren aller DE Hobel. Ich weiß nicht, wie sich ein Plastikrasierer so gut rasieren kann, aber das tut es.

DSC02814.JPG
 
Oben