Pinselgriffe

Dieses Thema im Forum "Pflege, Reinigung, Restaurierung und Eigenbau" wurde erstellt von Drill Instructor, 9. Januar 2019.

  1. Drill Instructor

    Drill Instructor Very Active Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2018
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    2.062
    Nach reiflicher Überlegung möchte ich dran gehen einen eigenen Pinsel zu bauen und Ian Tang hat auch geschrieben, dass er den passenden Knoten hat. Daher suche ich aktuell einen passenden Griff mit folgenden Daten:
    - kann einen 28er Knoten aufnehmen
    - Form wie der SOC Du musst eingelogt sein, um diesen Link sehen zu können
    - Höhe optimalerweise 6-6,5cm, die 5,7cm des SOC würden auch ausreichen falls es nix passenderes gibt
    - Material sollte Plastik irgendwelcher Art sein. Holz ist zu weich und Metall ist zu schwer.
    - Farbe/Design komplett egal, wird eh lackiert
     
  2. blexa

    blexa Very Active Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    21.490
    Deine Eröffnung verstehe ich nicht so ganz, du suchst und möchtest selber bauen?
    Suchst du einen fertigen Griff?
    Sollte dir jemand einen Griff drechseln oder möchtest du einen drechseln?
    Möchtest du uns hiermit erzählen, dass du die einen selber baust mit Anleitung?
    Suchst da das Material oder soll es dir einer besorgen?
    Ein bisschen konkreter ins Detail wäre hier vielleicht besser.
     
    Drill Instructor gefällt das.
  3. Drill Instructor

    Drill Instructor Very Active Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2018
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    2.062
    Guter Punkt.

    Ja, ich möchte selbst bauen. Hintergrund ist, dass ich den Pinselgriff selbst lackieren möchte. Im Grunde könnte ich auch einen fertigen Pinsel nehmen aber a) finde ich keinen mit diesen Eigenschaften und b) ist es halt doch einfacher, zuerst den Griff fertig zu lackieren und dann den Knoten einzukleben als den Knoten mit Klebeband abzudichten und dann zu lackieren und zu hoffen, dass nix das Pinselhaar beschädigt. Deshalb: Ja, ich möchte selbst bauen.

    Optimalerweise suche ich einen fertigen Griff. Ich habe jetzt alle möglichen Pinsel-Bau-Webseiten durchsucht aber ich finde partout keinen in der Form wie der SOC.

    Drechseln lassen wäre eher der Plan C, falls wirklich garnichts fertiges erhältlich ist. Dann könnte man natürlich auch das Loch wirklich 100% passend für den Knoten machen, denn ein 28er Knoten braucht ja ein Loch größer als 28 für die Verklebung.

    Primär suche ich nach Tipps, wie ich einen passenden Griff finden kann. Also falls jemand eine tolle Quelle für Griffrohlinge hat, bitte gebt sie mir. Ich habe bei TGN, Etsy, AliExpress sowie ganz profan per Google-Bildsuche gesucht aber nix gefunden. Jede andere Quelle wäre super.

    Das Material brauche ich natürlich nur, falls mir jemand was drechselt. Da alles lackiert wird, ist die Farbe egal, das kann weiß oder grau oder egalwas sein. Es muss sich nur gut drechseln lassen, das kann aber die (im Fall C) noch zu suchende Person mit Drechsel-Erfahrung sicher am besten empfehlen.
     
    efsk gefällt das.
  4. Augenschokolade

    Augenschokolade Very Active Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2018
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1.096
    3D-Druck? Musste aber eine Vorlage erstellen.
     
  5. blexa

    blexa Very Active Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    21.490
    Ich hätte da noch einen ähnlichen Griff in der Form eines SOC, allerdings handelt es sich hier um einen selbst gedrechselten Griff aus einem Afrikanischen Hartholz, also nix Plastik.
    Ich habe mir vor Jahren einmal zwei davon anfertigen lassen. Der Griff hat eine Länge von 70mm und kann einen 28mm Knoten aufnehmen, er war mal mit einem großen Omega Besatz bestückt und ich habe ihm vor langer Zeit mal die Haare abgeschnitten um ihn neu zu bestücken. Da ich noch einen weiteren habe bin ich aber nie zu dieser Restauration gekommen und er liegt bei mir in der Schublade.
    Der Griff sieht aus wie Nagelneu, es müsste nur der Borsten Knoten aus dem Griff entfernt werden.
     
    Drill Instructor gefällt das.
  6. Drill Instructor

    Drill Instructor Very Active Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2018
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    2.062
    Das klingt interessant - kannst Du mir bitte ein Foto und Deine Preisvorstellung schicken?

    Hartholz sollte o.k. sein, ich will halt nur vermeiden, dass das Ding mal ein bisschen auf den Rand fällt und dann sofort der Lack abblättert wie das schon bei meinen mit Klarlack überzogenen Holzpinseln ist - das ist allerdings auch "normales" Holz (Kirsche, etc) und kein ausgewiesenes Hartholz.
     

Diese Seite empfehlen