Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Prep Cremes aus Italien

M42 vn

Very Active Member
Prep Cremes aus Italien (früher USA)
- siehe Bild

Prep "Good Morning"
Eine alte und auch Kultcreme,
Eine Hautschutzcreme für viele Zwecke, kühlend und pflegend für nach der Rasur,
als Pflege und Regeneration nach zu viel Sonne.

Als ASB und auch auch bei Sonnenbrand hilft sie definitiv und das richtig gut.
Dafür nehme ich sie gerne, leider ist die Tube (75ml) doch schnell leer.
Man neigt dazu zu viel zu nehmen, wenig reicht allemal aus.

Der einzige Nachteil ist, das sie ein wenig austrocknend wirkt.

Ihren Preis ist sie wert. Zur Zeit scheint sie ausverkauft zu sein.
Erhältlich im Online Handel.



Prep Skin Protective (Familienpackung)
- siehe Bild

etwas anders als die Good Morning, könnte man als sanfter bezeichnen.
Nicht ganz so kühlend und nicht ganz so gut im Einsatz nach der Rasur.
Hilft bei zu viel Sonne und vielen anderen Reizungen. Auch diese hat eine
austrocknende Neigung. Dennoch als Schutz oder Regeneration, richtig gut.

Hab ich in einer holländischen Drogerien bekommen.


Empfehlung:
Prep sollte jeder kennen. Vor allem die "Good Morning".

Andere Prep Produkte hab ich auch schon probiert, sind alle sehr
Empfehlenswert. Man muss halt schauen ob sie euch gefallen. Eine
hat mir so nicht gefallen, das ist aber auf hohes Niveau gemeint.

prep-fam.jpg
 
Die Deo-Creme von PREP kann ich auch empfehlen. Sehr wirksam, ohne Alkohol und recht duftneutral. Da bleibt viel Raum für andere Düfte (Pre Shave, RS, RC, AS, AS-Creme, Hairtonic, EdT, EdP dto.).
 

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Ein Mitglied des Holländischen Forums, der, nachdem er alles überflüssig und was er weniger gern mag hat weggeschenckt noch 204 Rasierseifen/Cremes übrig hat. Und 49 Samples.
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate

Drill Instructor

Very Active Member
Die Prep Good Morning nehme ich im Sommer tatsächlich morgens gerne als Gesichtscreme, für mich hat die gerade den richtigen Grad an Kühlung, mehr muss ich nicht haben.

Als ASB sehe ich sie nicht.
 

JAYDEE

Active Member
Die südafrikanische Version gibt auch eine sehr angenehme Kühlwirkung nach der Rasur.

Grüße,
 

Alvaro

Writes More Here Than At Work
Also ich hatte noch kein schlechtes PREP Produkt.
Ich trauere immer noch der RS nach, die fand ich richtig toll.
 

M42 vn

Very Active Member
Vorstellung eines weiteren Prep Produkt, welche immer wieder witzig rüber kommt und mich zum grinsen
bringt. Hebt die morgendliche Stimmung

Vorab als ASB, ist sie eher gar nicht brauchbar. Dennoch, wird beim nächsten online kauf im Warenkorb
landen. Hab sie jetzt 2 Wochen täglich als ASB (mit)genutzt.

Es geht um "Prep Balsamo Dopobarba ASB - Extra Idratante" (extra feuchtigkeitsspendend) - Pelli sensibili

Es ist eine sehr feuchtigkeitsspendende Creme, die nach kurzer Zeit gut einzieht ohne eine feuchte Spur zu
hinterlassen. Ihr Duft ist sehr dezent, sie verträgt sich gut mit vorheriger AS Weleda anwendung.
Man kann sie dünn und sparsam verwenden oder etwas mehr, wunderbar. Am besten ist wohl zweimal wenig
kurz hintereinander.

Sie macht keinerlei Probleme, Reizt nicht, keine Ausschläge oder sonstiges. Aber zumindest bei kleineren
Rasurbrand wirkt sie in keiner Weise unangenehm, ich schätze das diese Sanftheit auch bei stärkeren
Rasurbrand so bleibt. Allerdings war bisher keinerlei positive Wirkung bei Rasurreizungen zu bemerken.
Kleinste Reizung verlieren nicht ihren Reiz. Da muss schon anderes ASB her. Das ist z.B. Bebe Babycreme
ähnlich. Dennoch mag ich diese sehr feuchte Creme gerne - als normale Creme, da ist sie eher Top. Und
dabei mag ich gar keine feuchte Cremes. Viele feuchte Cremes hinterlassen bei mir sehr schnell ein
ausgetrocknetes Gefühl, das macht diese Prep gar nicht. Und das ist das was ich an ihr echt schätzen
gelernt hab.

Zur Zeit nehme ich sie noch als ASB für nach der Rasur, ansonsten eher als Creme oder Nachcreme für
Gesicht und Hände (vor dem ausser Haus gehen). Sie eignet sich auch gut für das Nachcremen (also nach
einer anderen ASB Anwendung).

Nun warum witzig? Die Tube ist schlicht ungeeignet für die feuchte Creme. Fast jedes öffnen lässt sofort
einen Schwung Creme raus flutschen, es gibt sehr oft eine klitzekleine Schweinerei. Am besten man öffnet
sie nur mit dem Kopf nach oben, je voller desto vorsichtige muss man sie anfassen, Jeglicher Druck lässt
sofort Creme austreten. Vor allem wenn sie voll ist, ist das "nervend-witzig. Ich seh den Umstand aber
locker, das trainiert das morgendliche wach werden.

- Sie kühlt nicht, sie wärmt nicht, verwässert nicht, glitschig nicht, duftet nicht; Langweilig ist sie aber nicht.
Klare Empfehlung sie zu probrieren, sofern man nicht auf Wirkung gegen Reizung aus ist.

:cool:
 

Anhänge

  • prep-balsamo-dopobarba.jpg
    prep-balsamo-dopobarba.jpg
    402 KB · Aufrufe: 4

Elias

Active Member
Ja, die Seife ist auch spitze.
Aber bei Prep für mich der seltene Fall, dass ich die Rasiercreme der Rasierseife vorziehe.
(wohlgemerkt: die Rasiercreme, nicht die Crema protettiva)
 
Oben