Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rasierseifen und -Cremes, Proben kaufen

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
ist ein Shop, der viele Klassiker als Proben verkauft. Versendet in der Regel recht schnell.
 

Heresy

Active Member
Habe bereits zweimal dort bestellt. Spitzen Möglichkeit viele Dinge auszuprobieren ohne dabei arm zu werden.
 

rheinhesse

Very Active Member
Ich will den Anbieter generell nicht schlecht reden, aber ich hab dort vermutlich einige alte Warenbestände zugeschickt bekommen, die nach nichts mehr dufteten. Cathy bzw. Calani hatte ich damals auf die Problematik angesprochen. Sie wusste weder was von Shavedash, noch dass Ihre Seifen portioniert weiterverkauft werden.
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

Den Duftverlust betraf damals mindestens 2 Proben. Alle Anderen (insgesamt etwa 12) waren in Ordnung.

Seitdem beschränke ich mich beim Probenkauf nur noch auf Shops, die auch ganze Seifen verkaufen.
 

Kraxel

Active Member
:daumenhochMeine Anlaufstelle Nummer 1, was Rasierseifenproben betrifft.
 

Herne

Very Active Member

Observer

Active Member
Ich denke, man kann immer mal Pech haben. Bisher habe ich zwei mal bestellt und war zufrieden. Die zweite Bestellung kam erst vergangene Woche an. Muss sagen, daß die Verpackung in der Zwischenzeit besser geworden ist. Die Seifenproben sind in eine Art Butterbrotpapier eingeschlagen, das in einem scheinbar ebenfalls noch mal beschichteten Papiersackerl steckt, welches in einem Druckverschlussbeutel aus Plastik steckt. RC Proben kommen in einem kleinen Schraubdeckeldoserl, das ebenfalls noch mal in einem Druckverschlussbeutel steckt.
Allen Proben liegt ein kleiner selbstklebender Aufkleber bei, mit dem man z.B. Dosen, in die man die Proben drückt, beschriften kann.
Und wer's braucht kann noch einen Spatel für die RCs kostenlos mitbestellen (zählt aber zur Berechnung des Gesamtgewichts, wonach sich die Versandkosten richten!).

Ich habe eine Probe dabei - die grüne TFS Linea traditionale - die kaum duftet. Da könnte es sich um eine handeln, die einfach selten gekauft wird und darum schon älter ist. Aber genauso gut könnte die einfach grundsätzlich weniger stark duften. In jedem Fall funktioniert sie aber als Seife einfwandfrei.
 

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Ich hatte bisher immer gute Erfahrungen mit dem Shop gemacht, die Cremes und Balms kamen gut verpackt in dicht schließenden Probedöschen und die Seifen in Butterbrotpapier, Papiertütchen und Kunststoffbeutelchen 3fach verpackt.
Calani Seifen habe ich da allerdings noch nie bestellt, sondern immer nur bei Cathy direkt im Shop.

Edith sagt, Observer war schneller.
 

Herne

Very Active Member
Ich glaube gerne, daß sich der Shop große Mühe bei der Verpackung der Proben gibt. Es ging mir doch gar nicht darum, die Sorgfalt dieses Shops anzuzweifeln. Ich halte das Ganze trotzdem für ein grundsätzliches Problem.

Ich hatte zum Beispiel schon zufällig RC-Proben in so kleinen Mini-Tiegeln oder Mini-Töpfchen aus Plastik von RCs, die ich selbst im Sortiment habe oder mal hatte. Die kleinen Proben waren teils schon sehr zäh und trocken und haben vielleicht wenn überhaupt noch die Hälfte an Duftintensität gehabt, wo die großen Tiegel auch nach vielen Jahren noch saftig feucht sind und fast duften wie am ersten Tag.

Auch bei RS-Proben sehe ich zumindest die Gefahr des Duftverlustes, vor allem, wenn sie geraspelt sind.

Und daß die Proben bei Shavedash wohl schon fertig sind, und nicht erst à la minute nach der Bestellung abgefüllt werden, verstärkt diese Gefahren automatisch.

Soviel noch mal zum genaueren Verständnis. Wie gesagt, wollte euch jetzt nicht Shavedash im speziellen madig machen.;)
 

Observer

Active Member
Du hast ja im Grunde Recht damit, keine Frage. Wie gesagt, ich könnte mir auch vorstellen, daß z.B. die erwähnte Probe von TFS schon länger bei ShaveDash im Regal lag.

Und gerade weil du Recht hast wollte ich mal meine Erfahrung teilen. Und sie scheint sich ja zumindest mit der von shelob zu decken. :)
Wie gesagt, Pech kann man immer haben. Vermutlich ist die Gefahr bei den Produkten, die gerade nicht als "hip" durchgehen, größer als beim aktuell gehypten US-Artisan der Woche. Ich denke mal, solang man sich dieser Problematik bewusst ist, ist das immer noch eine gute Möglichkeit mit geringem Aufwand eine breite Palette von Produkten kennen zu lernen.
 

Herne

Very Active Member
Auf jeden Fall!
Ohne Zweifel eine hervorragende Möglichkeit Sachen zu testen, wenn man sich der eben diskutierten Gefahren bewußt ist.

Und die Auswahl finde ich auch erstaunlich. Selbst so ausgefallenes wie die Czech & Speake, die man selbst im Original als normal Sterblicher kaum irgendwo vernünftig bestellen kann.

Und die von Dir angesprochen 'Gefahr' ist immer da, egal wo, selbst wenn man direkt an der Quelle ist. Ich habe sogar bei Trumpers im Laden mal eine RC-Probe bekommen, die nicht mehr taufrisch war. Ist wahrscheinlich irgendwann in der Schublade einfach nach hinten gerutscht oder so, wer weiß ...
 
  • Like
Reaktionen: 947

Hobelruhri

Very Active Member
Ich berichte. könnte allerdings dauern. Zum einen grade erst bestellt, und dann kündigt sich noch ein Schnupfen an. Dann rieche ich naturgegeben deutlich weniger und das kann ich nicht ShaveDash anlasten.
Das eventuelle Problem mit den fertig vorbereiteten Proben ist ja dann systemimmanent.
Kennt jemand Shops die quasi frisch für die Bestellung "raspeln"?
 

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Mal abgesehen von shavedash, ich habe den Namen des Shops ja absichtlich nicht im Threadtitel genannt. Hier sollen ja durchaus auch andere Adressen genannt werden, wo man gut Proben diverser Seifen und Cremes beziehen kann. ;)
 

rheinhesse

Very Active Member
Sorry, wenn ich nochmals auf die Problematik zu Shavedash zurückkommen muss:


Wo genau hast Du das auf der Seite gelesen? Ich interpretiere z. B. folgendes etwas anders:

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Ich versteh unter "freshly made up" so etwas wie frisch geschnipselt. Trotzdem kann der Tiegel oder Puck ja lange lagern, je nachdem wie oft die Sorte bestellt wird und wie viele Seifen/Cremes einer Sorte auf Vorrat lagern.
 

blexa

Writes More Here Than At Work
Ich selbst halte von abgepackten Seifenproben/Samples der Hersteller nicht sehr viel, da ich des Öfteren schon daneben gegriffen habe. Der Duftverlust ist mir einfach zu groß :frown und bin schon zu oft enttäuscht worden obwohl die Seife aus dem original Tiegel eigentlich eine sehr gut beduftete ist.
Wenn ich zu einer Probe greife, dann doch lieber von einem lieben Forumskollegen der ein volles Töpfchen Seife besitzt :daumenhoch
 

Trake

Very Active Member
Die meisten hier werden es wohl wissen, aber da das hier ja eine Art digitale Sammelstelle werden soll für Möglichkeiten, Seifen und Creme-Proben zu ergattern - was übrigens eine super Idee ist - hier noch eine Alternative:
Soulobjects.com bietet für manche Seifen - wohlgemerkt nicht für alle - auch "Tester" an, die für 6-10 Rasuren reichen sollen. Man erkennt die Seifen schnell daran, dass beim Preis so etwas wie "From 8,00€" steht.
Nicht sehr günstig, aber dafür handelt es sich auch größtenteils um recht edle Seifen und Cremes. So gesehen also eine gute Möglichkeit, kostspieligere Seifen im Vorfeld zu probieren.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
 

Tosca

Very Active Member
Hier handelt es sind bereits vom Hersteller abgepackte Proben. MdC bietet z.b. solche Probenumschläge an. Auf der HP ist nicht zu erkennen, ob von einer RS auch Proben erhältlich ist. (Ausgenommen hiervon die wenigen offiziellen Herstellerproben.)

Richtig ist das Soul Objects auf Anfrage Proben gegen kleines Geld (mit-) versendet. Die gibt es aber nicht von allen Rasierseifen. Am besten bei einer Bestellung mit anfragen. Im Laden ist es jedenfalls kein Problem Proben gegen kleines Geld zu erhalten. Die Jungs haben hierfür sogar kleine Schraubdöschen vorrätig.

Auch im Laden von
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
kann man Rasierseifen Proben gekommen. Ob diese auch Online erhältlich sind, kann ich nicht sagen. Duftproben werden jedenfalls auch online angeboten.
 
Oben