Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rasur der Woche: KW26/2019

Paula

Very Active Member
Ab heute, für die KW26:
  • Isana, Nom und Omega Borstenpinsel
  • Nanu Nana Schale
  • Arko RS
  • Eigenbau Leder- und Jeansriemen
  • Gebr. Rau #200, 9/16 u. Ralf Aust, 5/8
  • Speick men, ASL
20190623_181109.jpg
Auf dem Leder ziehe ich 30x vor und auf den Jeans 5x direkt nach der Rasur ab. Zum besseren Vergleich, benutze ich zuerst 2-3 Tage das Rauh #200, welches ich schon die gesammte letzte mit dem Sicherheitsgurt Woche benutzte. Danach kommt das Aust dran.
Ende der Woche schreibe ich in den Riemenbastelein, wie sich die Riemen geschlagen haben.

Bei angesagten Temperaturen von bis zu 37°C in den nächsten Tagen, sollte ich mit Arko und Speick doch gut aufgestellt sein.:)
 

Pirx

FdR-Pate
Rasur der Woche - KW 26

• Rasiercreme: Crème à Raser Mentholée*
• Rasierpinsel: Epsilon Schimmel (Fan Shape)
• Rasierhobel: Merkur 42
• Rasierklinge: Dorco ST300/Bevel
• Rasierwasser: Mennen Skin Bracer

* letztes Jahr aus Tunesien mitgebracht,
Mentholwirkung nicht übermäßig ausgeprägt, dezent beduftet, rasiertechnisch ok.
 

Tosca

Very Active Member
In Anbetracht der Hitzewelle greife ich diese Woche zu den kühlenden Komponenten. Alleine schon wegen der kühlenden Wirkung sicher auch zum grünen Proraso Pre. Die Proraso RS war ohnehin laut Intervall vorgesehen. Neu ist das Osage Rub AS. Von diesem hatte ich im letzten Sommer eine Probe und war hiervon begeistert. Dieses habe ich in einer etwas handlicheren Form abgefüllt. Die leere Irisch Moos Flasche wollte mir weiterhin zu Diensten stehen.
Beim Hobel greife ich zum einen unkomplizierten Merkur 33. Bei diesem Hobel sollte auch die von Hitze gestresste Haut kein Probleme darstellt. Ich bin für 40°C gerüstet.

Pinsel: Omega Premium Borste
Rasierseife: Proraso grün RS
Hobel: Merkur 33 Vintage Kopf mit iKon Tuckaway Griff
Klinge: Voskhod Teflon
Messer: Garantie Solingen 5/8
Aftershave: Osage Rub
2019-26KW.JPG



Eine Rückschau auf die letzte Woche:
Der Merkur Progress bereitet mir wirklich sehr gute Rasuren. Vor allem, je länger ich ihn benutze, je lieber wird er mir!
Bei der TFS RS war ich zu optimistisch. Den Grund der Dose habe ich immer noch nicht erreicht. Aber der Boden leuchtet bereits durch.
Eine weitere Myrsol Probe (Plastic Shave) ist nun verbraucht. Am Anfang der Probe mochte ich diese AS sehr gerne. Nach hinten raus bin ich nicht mehr so angetan.
Beim RM habe ich wieder einen Abzieh-Versuch mit dem Gurt gemacht, und bin wieder bei meinem Papier-Stoßriemen zurückgekehrt. Das war gar nichts mit dem Gurt!
 
Oben