Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rubberset Rasierpinsel

Großer

Writes More Here Than At Work
Diese alten Ami-Pinsel haben mich schon sehr lange fasziniert. Meinem Adoration Admiration weine ich immernoch nach. Den habe ich (leider) Onur verkauft. Zumindest weiß ich, dass er bei ihm in guten Händen ist.

Nun habe ich aber mit dem Rubberset 400-3 adäquaten Ersatz gefunden.

Informationen zur Geschichte der Firma etc. findet man hier:
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!


Mein Pinsel ist das Modell 400-3, d.h. mit einem niedrigeren Loft, als das 400-4-Modell. Will man den Knoten austauschen, so wird häufig ein 24mm-Knoten verwendet (korrigiert mich, wenn ich Quatsch erzähle ;-) ).
Ich hoffe, dass ich den Originalbesatz erhalten kann. Ein Bad in Essigwasser hat der Pinsel nun bereits hinter sich.

33876267pc.jpg


33876268pu.jpg


33876269ey.jpg



Das Design wird mittlerweile von einigen Herstellern nachgebaut. Eine Cad-Datei und Dateien zum 3D-Druck findet man auch unter dem Link oben für diejenigen, die sich einen Griff ausdrucken wollen. Auch hölzerne Variationen habe ich schon im Netz gesehen.

Und jetzt ihr: Wer hat noch einen (originalen/ nachgebauten) Rubberset-Pinsel?
 

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Tolles Teil :daumenhoch
Ich habe auch länger nach einem gesucht und mich dann mit einer modernen Kopie zufrieden gestellt.

Meinen RazoRock 400 Umbau habe ich ja hier mal vorgestellt.
 

Großer

Writes More Here Than At Work
Eines kann ich mittlerweile berichten: Auch wenn ich damit bei einigen eventuell auf Unverständnis stoße: Ich lasse den Knoten da, wo er ist. Ein Bad in sehr heißem Essigwasser und anschließendes Aufschäumen mit stark bedufteter Rasierseife hat Schmodder und Essiggestank entfernt. Der Pinsel war ja bei Ankunft bereits in einem Top Zustand - er wurde vermutlich nicht wirklich oft benutzt, sodass ich zu dieser minimalinvasiven Methode entschieden habe
 
Oben