Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Siliski Soaps

blexa

Writes More Here Than At Work
35010610el.jpg


Siliski Soaps ist ein ziemlich neuer Seifensieder aus den USA.
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

Maggard hat diese Rasierseifen auch im Sortiment.

Sie machen Vegane Rasierseifen und stellen auch Pres, Handseife, Körperseife und Shampoo her.
Siliski Soaps verwendet eine streng vegane Seifenformel. Die Zutaten sind aufgeführt mit:
Kakaobutter, Kokumbutter, Mangobutter, Sheabutter, Rizinusöl, Jojobaöl, palmenfreie Stearinsäure, ätherische Öle, Natriumlaktat, Tussarseide.
Die Seife ist angegeben von weicher bis mittlerer Konsistenz, meine hier vorliegende ist allerdings härter als die einer Stirling, für mich persönlich schon mal von Vorteil.

Die Midnight in Tunisia ist eine schöne berauschende Mischung aus Vanille, Sandelholz und Zedernholz. Fans von warmen holzigen Düften werden diese Seife zu schätzen wissen.
Die Duftstärke liegt bei ca. 8,5/10, also recht stark und kommt einem beim aufmachen des Tiegels schon entgegen, beim Aufschäumen bleibt dieser Duft auch sehr schön erhalten.

Ich wusste zwar in etwa was mich hier erwartet, da ich mich vorher ausreichend über diese Seife
informierte, aber das eine Vegane so gut sein kann hätte ich jetzt wirklich nicht erwartet.
Für mich mit einer sehr guten Performance.
Die Seife ist sehr durstig und es entsteht beim Aufschäumen ein wunderbarer cremiger Schaum, genauso wie ich ihn liebe.

35010767me.jpg

35010769ea.jpg

35010771gw.jpg

35010772iy.jpg


Eine ganz tolle Seife mit erstklassigen Rasureigenschaften und auch ganz bestimmt nicht meine letzte;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben