Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Verarsche bei Ice Bear 10.000 ?

Polomo

Member
Heut gehts mal um einen Etikettenschwindel

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

(gibt einige Händler, die den so verkaufen, daher geh ich davon aus das der Fehler systemisch ist und nicht nur einen Händler betrifft)

Jetzt passen hier einige Dinge nicht zusammen .

Erstmal Ice Bear ist nur ein Rebrander (Meist von King Stones ) (die offizielle Herstellerseite ist übrigens
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

Nun fällt auf das King (so wie hier beworben wird vom Händler ) gar nichts im Bereich 10.000 hat.
An dieser Stell nun die erste Merkwürdigkeit

Also weiter das Bild passt auch zu nicht auf der Seite .

Also weiter nachgedacht und der Stein sieht aus wie ein Kitayama 8000
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

Wer andere Bilder vom Stein sucht, wird sehen das der Sockel 1 zu 1 der Gleiche ist und die Maße auch bis auf 5mm genau passen in der Länge

Ich gehe davon aus das hier ein 8000 als 10.000 gerebranded wurde (was schon irgendwie eine Frechheit ist) (Einzig positiv ist, dass das hauptsächlich UK betrifft, wobei ich auch schon oft genug von über den Teich bestellt habe)
 

j0mber

Active Member
Sehr interessant das ganze. Hab mich auch schon des öfteren gefragt, was denn diese ice bear steine sein sollen. Ich bin generell kein fan von rebrandings, da das eine schwierige Situation am Markt schafft. Ich könnte mir vorstellen, dass das Problem hier bei Ice bear liegt, da sie offensichtlich die meisten ihrer japanischen Steine mit King betiteln. Könnte mir vorstellen, dass das aufgrund von irgendwelchen Ersparnissen zustande kommt, die sich ergeben, wenn man als Eigenmarke "seine" Produkte importiert und nicht extra zukauft. Könnte aber auch sein, dass Ice bear einen Vertrag hat mit King und die eben in der selben Fabrik den 10k herstellen.

müsste man kaufen und analysieren ;)
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Na ja, wenn ich z.B. bei Dictum einen "echten" 10.000er von Naniwa SS in der 2cm Dicke für EUR 77,30 bekomme und den 12k für EUR 92,80 erschließt sich mir nicht so recht, weshalb ich mehr für einen Stein mit, sagen wir mal "zweifelhafter" Angabe ausgeben sollte.
 
Oben