Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Zwilling SE Rasierer mit Keilklinge

Gbkon34

Active Member
DSC09550.JPG Dieser altertümliche wunderschöne SE Hobel von Zwilling ist mir kürzlich geschenkt worden. Die beiligende Keilklinge war noch relativ scharf, der SE Hobel in super Zustand. Lustig an der Konstruktion ist die Schaumkante mit einer spiralförmigen drehbaren Rolle.

Bartisto hat die Keilklinge noch schärfen können und das wurde heute getestet. Er hatte etwas Befürchtungen wegen der ser guten Schärfe und dem richtigen Winkel - aber die Keilklinge und dieser Zwillingsrasierer passen einfach gut zusammen! Sicher ist die
Rasur sehr direkt mit ausgesprochen lauten Geräuschen - aber die Rasur verlief bis auf zwei zu vernachlässigende Blutpunkte sehr gut und gründlich und sicher.
Funktionierte deutlich besser als mit den GEM SE Klingen, die man miteinem Trick zur Not auch einklemmen kann.
Auf jeden Fall ist das rasieren mit Keilklinge genau zwischen Messerrasur und Hobel angesiedelt, eher noch näher beim Messer. Allerdings lässt sich dieser SE Rasierer ungemein präzise und sicher führen und er transportiert den ganzen Schaum über diese spiralförmige Rolle perfekt hinter die Klinge - und da alles so frei liegt, lässt es sich auch noch perfekt abspülen.
Eine wirklich durchdachte Konstruktion - eigentlich wirklich schade das es das heute nicht mehr gibt... Man müsste ein Gold Dollar in Stücke schneiden... Anhang anzeigen 1421 DSC09574.JPG DSC09575.JPG Anhang anzeigen 1421 Anhang anzeigen 1420 Anhang anzeigen 1419 Anhang anzeigen 1419 Anhang anzeigen 1420 DSC09572.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Sehr schönes Vorbild von dieses Modell, und gleich auch mit der Roller, wohl der seltenster Variation!
NOS Keilklingen werden manchmal noch angeboten auf ebay.
 

gvw755

Active Member
After being a visitor for a half a year, I am now a member and can contribute to the threads!

I saw with interest your post on the Henckels and have the Totai Mandarin variant to contribute to the discussion. It's very similar to your Henckels having a scooter guard. Both very clever designs. Too bad they did not continue making them.

ebm4.JPG ebm6.JPG
ebm2.JPG
ebm3.JPG
 

Ladit

Active Member
Ich bin ab heute stolzer Besitzer sowohl eines Henckels Rapide mit Zahnkamm (seit ca. einem Jahr bei mir), als auch eines Wotan mit Rollenschaumkante, ich bin schon gespannt auf die erste Rasur mit meiner Neuerwerbung. Der Rapide ist mit einer Feather oder einer GEM Bügelklinge das wohl Gründlichste, was es gibt, ohne dabei unsanft zu werden. Ich schaue mal, ob der Wotan noch einen drauf setzen kann.
 
Oben