Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Eversharp (Norge)

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Ein bißchen verwirrend war es schon, dieser Hobel. Eversharp, das ist doch Schick? Hat da früher Gillette auch nicht etwas mit zu tun? Große Fragezeichen bis Foumskollege @riverrun die Lösung fand: es gab ein nicht Schick oder Gillette verwandte Eversharp in Norwegen. Er zeigte sogar das
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
dazu.
Direkt das zweite Problem: der Hobel verwendet DE-Klingen, wird aber als SE genutzt. Wo gehört das Ding? Des Kabrands wegen entschieden für DE.
Patent ist beantragt 1926, erteilt 1929, und der Hobel zeigt D.R.P.?. Der letzte Buchstabe kann ich nicht entziffern. Ich denke, das bedeutet dieses Exemplar ist von 1929 oder später.
Schlanker Griff, der den Kopf benachdruckt. Kopf hat einer Art S-Form der an eine Seite die Klinge schützt, an der andere der Schaumkante bietet. Der Form der Schaumkante ist was patentiert ist: die Rippen laufen schäg, wie der ganze Hobelkopf, und das soll der Haut glatt ziehen.
Das für mich interessanteste ist natürlich das dies ein verstellbarer Schrägschnitthobel ist, lange bevor der Walbusch B5 in Existenz kam. Der Verstellbarkeit ist der einfachste den es gibt: dreh der Griff weniger fest, und es gibt grossere Klingenspalte. Die haben aber schon gedacht: es muss ein Markierung geben, damit der gleiche Aggression gewählt werden kann.
Schöne Idee, aber was wirklich passiert ist das die Klinge nur fester oder weniger fest in der Hobel geklemmt wird, wobei weniger fest bedeutet: der wackelt. Viel höher als Stufe 2 bedeutet Russische Roulette mit der Haut.
Das ist der Hobel aber alles vergeben. Ich meine, wie hübsch ist das Ding?

DSC09110.JPG DSC09111.JPG DSC09112.JPG DSC09113.JPG DSC09114.JPG DSC09115.JPG DSC09116.JPG DSC09117.JPG DSC09118.JPG DSC09119.JPG DSC09120.JPG DSC09121.JPG DSC09122.JPG DSC09123.JPG DSC09124.JPG DSC09125.JPG DSC09126.JPG DSC09127.JPG DSC09128.JPG DSC09129.JPG DSC09130.JPG DSC09131.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Och, ich finde den gar nicht so unhübsch. Mal etwas anderes als das übliche. Originell ist der auf jeden Fall und da hatten die Herren in Norwegen wohl lange Winternächte um sich mal was neues zu überlegen;)

Danke für das Zeigen dieses wohl seltenen Exemplarsdaumenh!
 

Großer

Writes More Here Than At Work
Kann mich gar nicht sattsehen daran. Danke fürs Zeigen! :)
 

gvw755

Active Member
Interesting razor. Reminds me of a Claro razor I got as part of a group. Mine uses a proprietary blade, which I have not found a picture of and so do not know what it looks like. I have been able to use a half blade with some success. Of course my razor does not adjust. Your razor is quite distinct, however mine is just strange.

claro1.JPG claro2.JPG claro3.JPG claro4.JPG claro5.JPG
 
Oben