Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Gardette, France

MudShark

Very Active Member
Dieser berühmt-berüchtigte Geselle darf in einem anständigen Rasurforum natürlich nicht fehlen!
In französischen Foren wird er sehr oft mit dem R41 in einem Atemzug genannt, da er ähnlich gründlich und aggressiv zu Werke geht. Ich persönlich finde ihn leichter zu handhaben als den Mühle, also sanfter, bei tatsächlich vergleichbarem Rasurergebnis, auch wenn ich mit dem Gardette manchmal (je nach Klinge) noch etwas ausputzen muss (mit dem R41 nie!).
Eine Reise-Version habe ich auch, aber keine Fotos davon (kommt noch!).
Toller Rasierer, in Frankreich (Bucht oder leboncoin) recht häufig für absolut zivile Preise zu haben,
gerade für Leute die mit dem R41 nicht zurecht kommen eine echte Alternative!
Meiner hier ist aus Messing und unbeschichtet, 2-Teiler.
Es gibt ihn auch als 3-Teiler (häufiger) und meistens isser auch beschichtet (versilbert, so ist es jedenfalls bei meinem meinem Reise-Gardette).

gard_01.jpg gard_02.jpg gard_03.jpg
 

MudShark

Very Active Member
Ich denke schon, da nicht mal der kleinste Rest einer eventuell mal dagewesenen Beschichtung an dem Hobel zu finden ist.
Ein solches Exemplar wurde auch in der franz. Bucht schonmal in dieser Form angeboten, von daher denke ich, dass das so geplant war.
 

Cherusker

Very Active Member
Mir gefällt der Rasierer auch. :daumenhoch
Wenn ich mir das Verhältnis von Kopf und Griff so anschaue, vermute ich, dass er von der Größe zwischen Merkur Reisehobel und 34c liegt. Kommt das hin?
Da bin ich ja mal auf die Reiseversion des Franzosen gespannt!
 

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Ich fand deins so schön, habe jetzt auch einer :)
Einer der Zähne ist krumm, ansonsten ein fabelhafter Hobel. Habe noch nicht damit rasier.
@Cherusker etwa 37c Größe, möglich ein Hauch großer.

DSC00731.JPG DSC00732.JPG DSC00733.JPG DSC00734.JPG DSC00735.JPG DSC00737.JPG DSC00738.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

MudShark

Very Active Member
Sehr schön! :daumenhochIst der versilbert?
Mich würde ja interessieren wie's bei deinem mit der Asymetrie ausschaut. Ich meine ja dass die Asymetrie mal stärker,
mal weniger deutlich ausgeprägt ist, je nachdem wie rum man die Kopfplatte draufschraubt; sie ergibt sich also aus der Konfiguration von Bodenplatte und Deckel. Ist bei meinem Reisehobel auch so (den muss doch ich mal fotografieren...).
 

MudShark

Very Active Member
Hier isser nun, der Reise-Gardette. Ein schickes Set, nicht ohne Gebrauchsspuren, und an manchen Tagen kriege ich dieses verdammte Kästchen kaum auf! Ansonsten rasiert er wie ein normaler Gardette, auf höchstem Niveau!

gardette01.jpg

gardette02.jpg

gardette03.jpg

gardette04.jpg
 

Drill Instructor

Very Active Member
  • Gardette (F, asymetrisch): Anscheinend besteht die Asymetrie sowohl in der Basis als auch im Deckel, d.h. je nach dem wie man ihn zusamenbaut hat man entweder zwei fast identische Seifen oder eine Seite DEvette und eine Seite Feather. Sorry, aber für dieses Roulettespiel hänge ich zu sehr an meinem Leben und will auch nicht aussehen als hätte ich Jahrzehnte in einer schlagenden Verbindung verbracht. Absolut nicht mein Ding.
 

MudShark

Very Active Member
:D
Das klingt ja richtig abschreckend! Nicht entmutigen lassen werte Mithobeler.
Meine masochistischen Neigungen sind nur sehr schwach ausgeprägt, und dennoch mag ich diesen Hobel sehr!
Bisher war ich auch immer imstande, jede Gardette-Rasur stress- und verletzungsfrei zu überstehen!
Also, nur Mut (obwohl, braucht man eigentlich nicht), im passaround ist ja noch was offen...
 

MudShark

Very Active Member
There is a strong visual resemblance, admittedly. But that's where the similarities end, the shaving-experinece is noticeably more aggressive with the Gardette. I think it's good to have both! :D
 

maki72

Very Active Member
Heute kam er, nachdem ich länger mal die Augen nach einem Gardette mit offenem Zahnkamm offen gehalten hatte :)
Er scheint Original und in seiner wohl natürlichen Behausung. Jdf. steht auf der Basis und dem Metalletui 'Gardette' und 'Fabrication Francaise' . Und mir scheint, dass er versilbert ist :D

20190711_201336.jpg 20190711_201122.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben