Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

vintage

  1. efsk

    John Watts New Service Razor

    (Ich habe diese Tekst zuerst auf English geschrieben und im Schwesterforum ShavingUniverse.com gepostet, danach von deepl.com übersetzen lassen). Erstaunlich kleines Gerät, dieses Rasierhobel, das von dem 1765 gegründeten John Watts in Sheffield hergestellt wurde. Ein Kollege bei SU hat ein...
  2. efsk

    Ebor

    Schon mehrere Jahren war ich auf der Suche, jetzt aber ist der Suche vorbei: ein Ebor ist gefunden! Familiengleichnis mit andere Hobel der Hersteller Herman Zaiss ist ziemlich deutlich: der zweifarbige Griff zB, und natürlich den Kopf Und Befestigungsmechanismus. Das abweichende hier ist das...
  3. efsk

    Gillette Psycho

    Der wohl bekanteste der Gefängnisrasierer/Prison or Institutional razors ist wohl der Gillette Psycho. Keine Ahnung ob das tatsächlich der Name der Hobel ist, oder das er so genannt wird weil der Konkurrent GrafCo tatsächlich diese Name hat. Der Hobel wurde ab 1949 produziert, meine hat J3 Code...
  4. efsk

    Merkur Vintage

    Ich habe hier ein Hobel die ja nicht zu den unbekannten gehört, da ich ja weis es ist ein Merkur. Das Model aber ist schon unbekannt, und deshalb hier ein Faden für unbekannter Vintage Merkur. Bei Identifikation können die natürlich im richtigen eigen Thread verschoben werden. Ein altes Model...
  5. efsk

    C.V. Heljestrand / Kindal

    Der Schwedische Messerschmied C.V. Heljestrand produzierte fabelhafte Keilklingenrasierer, sowohl unter eigene Name als auch für der Pariser Coutelier Kindal. Hier mein letztlich erhalten Wochensatz: Das Set besteht aus einem verchromten Rasierhobel mit zweiteiligem Griff, einer stroppinghilfe...
  6. efsk

    Darwin

    Meine Herren, meine Damen auch, Ich möchte Ihnen meinen Darwin Single-Edge-Rasierer vorstellen. Ein Modell, das man nicht so oft sieht, und wenn man es sieht, kann es teuer werden. Mit diesem hatte ich Glück, denn es war zumindest ein vorteilhaftes "Buy Now"-Angebot war, damals im Jahr 2015...
  7. efsk

    Grafco Psycho-Lock Razor

    Ein Rasierhobel für den Einsatz in Gefängnissen und psychiatrischen Einrichtungen ist dieses Grafco-Psycho-Lock-Razor. In Deutschland für Graham-Field im New Hyde Park, New York, hergestellt, ist es ein schön aussehendes Stück aus schwerem Messing/Chrom. Die Verchromung hat einige raue Kanten...
  8. efsk

    Kabrand-Typ einstellbarer Winkel Schrägschnitt

    Steht schon eine Weile im Vitrine herum. Kabrand-Typ einstellbarer Winkel Schrägschnitt aus Plastik, mit Metallen Oberplatte. Oberplatte en bichen in Dreieck Form. DRPG, also Deutsch, aber keine Ahnung vom wem.
  9. efsk

    Krytyk

    Ein SE @gvw755 wies mich darauf hin. Man nimmt dünne Klingen, die von der Kappe mit dem Markenzeichen Krytyk festgehalten werden. Auf der Unterseite des Sockels steht nur Pat'd 18. Juli 1911. Gemeint ist das Patent mit der Nummer 998009, Patentinhaber Floyd D. Jones. Der Rasierer wurde von der...
  10. efsk

    Still V.E. Angle

    Vor einigen Jahren fand ich Rasierklingen der Marke Still Angle. Die Bilder zeigten, dass diese bei weitem nicht dem Standard entsprachen, und suggerierten ein schräger Hobel, also kaufte ich ein Bündel. Seither suche ich nach dem Rasierer, der sie halten sollte. Die Klingen: Dann fand ich vor...
  11. efsk

    Oblyc

    Der Oblyc ist ein sehr schöner Rasierer mit einstellbarer Neigung. Es ist im Grunde derselbe Kopf wie der Volcanic mit einem anderen Griff. Hier ist ein schönes Travelset. Bin nicht sicher, ob der Pinsel original ist. Der Kopf trägt die Marke Oblyc No2, BvteSGDR. Hergestellt von Unis France.
  12. efsk

    Steiger

    Lange Zeit hatte ich eine Rasierer, dass ich nicht wusste, um welche Marke/Modell es sich handelte. Beides war auf den Kopf gedruckt, aber welches war was? Dann habe ich bei ebay einen Rasierapparat gefunden, der die Sache klar machte. Was mir sofort auffiel, ist der Zustand des Schachtels: wie...
  13. efsk

    Olaf Rasmussen

    Ziemlich seltener Hobel sind die von Olaf Rasmussen Surgical Prep, von Port Clinton, Ohio, USA. Die haben ein Patent bekommen in 1948 (muss ich noch suchen), und haben bis 1951 produziert. Olaf Rasmussen hat nie vor das große Publikum produziert, nur für Krankenhäuser und Gefängnisse. Der Hobel...
  14. efsk

    Kirby

    Später mehr über die Geschichte der Marke, jetzt aber der Hobel der Heute zu mir kam. Ein Kirby mit Zahnkamm, die obwohl Kirby Hobel mit Schaumkante produzierte, auf Wünsch lieferbar war. Dann ging da ein nicht-markierte Leresche Platte im Kopf. Diese Hobel hat ein fabelhafter Griff, was der...
  15. efsk

    CEP

    Ein lang gesuchter Hobel ist dieser CEP. Französisch, mit ein Zaiss-Kopf wie die auch beim NeoRas etc gefunden werd, nur ist diese Made in France. Gleiche schiebe den Kopf am Giff System wie die Neo* auch. Dann aber wird es anders. Das Metallteil wo der Kopf eingeschoben wird ist hier ein...
  16. efsk

    Globusman

    Mein altes Vorkriegs Globusman-Katalog. Nur die Seiten mit Rasur-benötigten zeige ich hier.
  17. efsk

    H.W.

    Etwas seltsames und unbekanntes. Marke H.W. nichts darüber zu finden. DRGM, also deutsch und vor dem 2. Weltkrieg. Das Interessante an diesem Rasierer ist der Griff: er ist ein Teleskop. Wo Reiserasierer normalerweise vierteilig sind, mit einem zweiteiligen Griff, der auseinandergenommen und...
  18. efsk

    Nationaal

    Eine Marke, die zumindest in den Niederlanden vermarktet wurde, wenn nicht sogar hier produziert wurde. Ich hoffe, dass @FvL etwas mehr über diese Marke weiß. Ich habe diesen hier von @merwtje bekommen, er ist noch nicht gereinigt, aber mit seiner weißen Bakelit/Metall-Kombination und dem...
  19. efsk

    JAK

    JAK ist ein Französischer SE Schrägschnitt Hobel. Der Hobel ist gleich an der Griffs, hat nur ein anderes Logo.
  20. efsk

    Erledigt/Reserviert bis Geldeingang Walbusch B5

    Liebe Freunde Ich biete hier eine der meist gesuchte Hobel: der Walbusc B5. Eigenstlich ein Schräger Progress, und ein von nur drei mir bekannte einstellbare Schrägschnitthobel. Alles andere hat höchstens ein einstellbarer Rasierwinkel. Rasierer kommt ohne Schachtel, und hat zwei kleine...
Oben