Mike's Natural Soaps

Hobeler

Very Active Member
Mike's Natural Soap ist eine Seife, produziert in Ann Arbor (Michigan), USA.

Ich habe die Pine & Cedarwood. Der Duft ist fantastisch. Sehr naturnah, keineswegs künstlich, chemisch oder ähnlich geartet.

Es handelt sich um eine sehr feste Seife, dadurch kommt man mit der Seife sehr lange hin. Allerdings ist die Seife auch etwas durstiger als andere. Auch braucht es ein-oder zwei Sekunden mehr, um den Schaum in Wunschkonsistenz zu schlagen. Dann passt es aber auch.

Der Schaum bietet eine super Gleitwirkung, der Schaum bleibt sehr stabil, der Duft ist traumhaft und das Hautgefühl nach der Rasur ist ebenfalls toll.

Auch die Cocos Seife riecht klasse und bietet dieselben Eigenschaften.

Für mich eine klare Empfehlung bei den US-Seifen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DDP

Very Active Member
Barbershop

Die neuen Plastiktiegel sind i.Ü. identisch zu Chiseled Face, Tiki Bar Soaps und Wholly Kaw sind. Das Label ist jetzt silber und wasserfest.



Gut gefüllt, aber 5 oz sind das nicht. Auch eine Tiki oder Chiseled Face, die mit 4 oz angeboten werden, ist nicht weniger gefüllt. Der günstige Preis entschädigt jedoch dafür.

Die Seife riecht aus dem Puck ganz anders wie aufgeschlagen. Ich habe beim Gesichtsschäumen einen schönen, dezenten aquatischen Duft ausgemacht. Unspektakulär, im weiteren Sinne vergleichbar mit einer Mickey Lee The Kraken bzw. Maggards London Barbershop, oder auch Strop Shoppe's Barbershoppe.

Sehr angetan bin ich von der harten Konsistenz, die Mike hier liefert. Mit meinem Thäter 2Band gelingt spielend leicht ein toller, schlonziger Schaum, der sogar für 4-5 Durchgänge gereicht hätte. Zu meiner Technik: Ich wässere den Pinsel nicht vor, halte ihn knapp 20 Sekunden ins warme Wasser, schlage ihn aus und nehme dann aus dem trockenen Tiegel ca. 45 Sekunden Material auf.

Den Gleiteigenschaften der Barbershop gebe ich eine 7/10, da gibts bessere, der Pflege eine 9/10. Mein Gesicht fühlt sich nach der Rasur toll an, ohne eingecremt zu wirken.

Insgesamt eine schöne Seife, die mich über den Sommer begleiten wird.
 

Hobeler

Very Active Member
Plastikdosen...Die Metalldosen waren so toll. Aber sehr wahrscheinlich auch zu teuer in der Anschaffung. Aber gut ist, dass das Label jetzt wasserfest ist.

Man muss halt nur immer ein Auge drauf haben, wann bestimmte Seifen wieder verfügbar sind.
 

DDP

Very Active Member
Metalldosen rosten, deshalb der Umstieg auf Plastikdosen. Bei
Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!
kann man auch ordern. Aktuell sind 8 Sorten verfügbar (in Plastiktiegel, auch wenns auf der Seite anders aussieht).

3 Seifen liegen bei 19,99 kanadische (!) Dollar Versandkosten. Und das ganze kommt mit nem grünem Aufkleber an ;)
 

Faithinme

Active Member
Habe die Mike´s in der Duftrichtung Hungarian Lavender jetzt die erste Woche benutzt und bin schwer begeistert. Eigenschaften haben die Kollgen oben schon bestens beschrieben.
Anfangs hatte ich ein paar kleine Probleme mit der Materialaufnahme, da die Seife für eine US-Artisan relativ hart ist. Aber vor dem Duschen/der Rasur ein paar Tröpfchen auf den Puck gegeben, den Pinsel etwas nasser gelassen und schon lässt sich der perfekte Schaum herstellen
Hungarian Lavender ist ein erdig-herber, sehr männlicher, Lavendelduft, der mir sehr gut gefällt. Duftstärke nach dem Aufschäumen etwa 6/10.
Von mir eine ganz dicke Empfehlung, zumal die Seife mit 15 $ preislich eher im unteren Mittelfeld der US-Seifenkünstler liegt.

Gruß

Frank
 
Oben