Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Der Peroni ist ein Französischer Hobel mit Kugelgelenk. Ziemlich klein, um 56 Gramm, und ein Gibbs sehr ähnlicher Kopf, außer das der Peroni normale Klingen nimmt. Der Feder der der Kugel klemmt ist ziemlich stramm, also das Ding bewegt sich nicht von alleine. Er kam mit zwei Typen Klingen, in weißer oder Roter Schachtel, obwohl der Beilage spricht von zwei unterschiedliche Marken: Cesar und Peroni, für harte resp weicher Bart. Klingenspalte ist ziemlich groß, und der Klinge steckt weit aus, und das macht es ein aggressiver, potentiell effizienter Hobel. Meine erste Rasur damit hat mein Gesicht und Hals nach der erste Durchgang ziemlich verletzt, mit ein Haufen Blutverlust. Ein zweites Versuch hat nicht die höchste Priorität, obwohl ich Reviews gelesen habe die das Teil als angenehm umschreiben.
Genug geredet, Bilder wolt ihr sehen. Deshalb hier meine Beide Peronii:
DSC02117.JPG DSC02118.JPG DSC02119.JPG DSC02120.JPG DSC02121.JPG DSC02122.JPG DSC02123.JPG DSC02124.JPG DSC02125.JPG DSC02126.JPG DSC02127.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

maki72

Very Active Member
Hammerhart - ein Hobel mit "Schwanenhals".
Was sich die Entwickler da haben einfallen lassen. Auch das Ding, das ausschaut wie ein "Dosenöffner" mit dem Klingenreservoir...
 

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Oben