Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rasur des Tages vom 11.11. bis 17.11.2018

kaidecologne

Moderator
FdR-Pate

Sonntagsrasur, 11. November 2018

  • Rasierseife/-creme: Tcheon Fung Sing Tabacco Verde RS
  • Rasierpinsel: Vie-Long 15321
  • Rasierhobel: Merkur 42
  • Klinge: Derby Premium #1
  • Rasierwasser: -
  • Hautcreme/Balsam: -
  • Duftwasser: L'Occitane Eau de Cade
Gesund und glatt - wie schön is dat!

181111.JPG
 

The Tower

Very Active Member
Hallo,

- Proraso grün Pre-Shave Creme
- Edwin Jagger Synthetic Silvertip Fibre XL
- Ikon MR-SE mit Kai Captain Pink
- Abbate y La Mantia Vulcano RS
- Thayers Unscented
- Abbate y La Mantia Vulcano ASL
- Acqua di Parma Bergamotto di Calabria EdT

Allen einen schönen Sonntag!
 

CaptainGreybeard

Very Active Member
Rasur vom 11.11.18:

Pinsel: Mühle Silvertip Fibre
Rasiercreme: Speick Men
Hobel: Giesen & Forsthoff Timor 1352 AKA "Pure Shaver"
Klinge: Voskhod (6)
Rasierwasser: Pitralon Classic

Ein Ende, aber ohne Schrecken: Auch heute fand die klassische Rasur wieder mit Unterstützung aus Moskau statt, auch heute Morgen wieder in aller Herrgotts Frühe. Heute waren es allerdings drei komplette Durchgänge, nämlich einmal mit dem und gleich zweimal gegen den Wuchs, am Hals musste ich immer noch ein bisschen nachputzen. Das Resultat vermochte mich zwar vollständig zu überzeugen und letztlich war die Rasur noch recht sanft und in jedem Fall sehr sicher, doch der Umstand, dass ich zum Erreichen der optimalen Glätte zwei Durchgänge gegen den Strich benötigte, war für mich der Anlass, den Einsatz dieser Voskhod-Klinge zu beenden. Beim nächsten Mal werde ich es wohl bei maximal fünf Rasuren mit der Voskhod belassen. Ab morgen geht's mit einer Polsilver Super Iridium weiter. Und auch heute sorgte natürlich wieder mein ganz persönlicher Freund "Doktor Pitralon" für das Rundum-glücklich-Gefühl meiner Gesichtshaut.

Mein persönliches Fazit: Wären alle Voskhod-Klingen von solcher Qualität wie die, die ich gerade eine knappe Woche in meinem Rasierer hatte, so wäre die mit Teflon beschichtete Rasierklinge aus dem Hause Mostochlegmash wohl meine unangefochtene Nummer Eins, vor allem, weil das Preis-Leistungsverhältnis dann sensationell günstig wäre. Doch leider gibt es immer wieder Ausreißer, die vor allem dokumentieren, dass die Qualität nicht konstant ist und die deutlich machen, dass man Qualität nicht in ein Produkt hineinkontrollieren kann; vielmehr muss man sie herstellen.

Allen Kollegen im Dienst eine ruhige, ereignislose Schicht und einen sicheren Heimweg. Einen schönen Sonntag euch allen! :)
 

BrunoColtello

Very Active Member
Meine Rasur am Sonntag Morgen:

RasierIntervall
........... täglich
Vorbereitung .............. heißes Wasser
PreShave ..................... PRORASO Crema pre Barba rot
RasierSeife .................. PRORASO RC blau
Rotation ....................... täglich
Rasierpinsel ................ OMEGA Borste XXL Professional
Schaumerzeugung .... klassischer Rasiertiegel mit Knauf
Rasierer ....................... WILKINSON Protector
Rasierklinge ................ WILKINSON Protector 3-Klingen-Kopf aus Solingen (Rasur #13)
Durchgänge ................ drei (m/g/q) plus Nachbessern
Nachpflege ................. Bio-Kokosöl nativ, kaltgepresst
Beduftung ................... PRORASO Cypress & Vetyver EdC

Eigentlich hätten zwei Durchgänge genügt. Diese RC produziert jedoch dermaßen viel hervorragenden Schaum ...

Einen schönen Sonntag wünscht euch
Bruno
 

rheinhesse

Very Active Member
Guten Morgen,

Sonntag, 11.11.2018:

Preshave: Speick Körperöl
Rasierseife: Declaration Grooming - After The Rain (Probe)
Rasierpinsel: Semogue 1305
Rasierhobel: Gillette Rocket TV-Special 1958
Rasierklinge: Gillette Silver Blue (2)
Aftershave/EdC: Pinaud Clubman Original

Eine glatte Sonntags-Rasur :cool:
Wünsche Allen noch einen geruhsamen Sonntag!
 

Raktajino

Very Active Member
Morgendliche Gesichts- & Kopfrasur:
Hobel: ATT M1; Braveheart Griff
Klinge: Dorco Prime Platinum (1)
Pinsel: Razorock 400 Silver Noir
Mug: Timeless Shaving Bowl
Pre-Shave: Proraso Verde
Seife/Creme: Esbjerg Zen Collection Matcha
Toner: Thayers Witch Hazel
Aftershave Splash: Proraso Rosso
Aftershave Balm: Proraso Blu

Die Dorco passt nicht zum M1, viel zu sanft womit die Rasur etwas mühsamer war als mit einer schärferen Klinge ala Feather oder Perma Sharp.
 

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Heute habe ich mich auch endlich mal wieder rasiert rasierensmilie und was passt besser für einen angehenden Hipster Bart als ein schönes Breitschwert. Jetzt fühle ich mich auch wieder wie ein kultivierter Gentleman :D

Pinsel: Semogue The shave nook 2018 LE Borste
Rasierseife: Calani Oriental Plum
Rasiermesser: Filarmonica Doble Temple 8/8
Aftershave: Mennen Skin Bracer (Italien)
EACEE870-6BA9-4763-B85B-F849FDF12843.jpeg
 

Adiabatus

Very Active Member
Guten Morgen.
Sonntag 11.November 2018

Rasierseife: Proraso weiß
Rasierpinsel: Omega Borste
Rasierschale: Edelstahlschale
Rasiermesser: Robert Homann AEQUATOR
Riemen: Lederriemen 40x5 cm
Aftershave: Old Spice Whitewater
Eine angenehme "Sonntagsrasur" in 2 Durchgängen.
 

Tom Bombadur

Very Active Member
2te Testrasur mit dem Ibsen Torsioner.

Kurz ist nicht meins.

Das Gesicht brennt und hat Macken.
Egal wie der Winkel ist. Das Gefühl auf der Haut ist wie mit einem Bowiemesser.

Ich habe meinen Futur Clone danach zum ausputzen benutzt. Das ist ne ganz andere Hausnummer.

Viel Erfolg dem nächsten und danke, damit ist mein Traum vom Rasier Messer erst einmal vom Tisch.
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Heute morgen:
  • Omega Via Barbaria Herbae
  • SWK Basic Scuttle
  • Omega „Premium“ Borste
  • Frank Revitt Sheffield Virgil 11/16“
  • Epsilon Blue Mediteranean ASL (Probe)
Beim Revitt hatte ich gestern nicht meinen besten „Schärftag“. Ist mir zu kratzig und nicht so, wie ich es für mich wünsche. Daher geht es auch nicht so zu seinem Besitzer, sondern noch mal zurück auf die Steine...Das Epsilon Blue ASL überrascht von den Pflegeeigenschaften. Die sind wirklich sehr gut. Nur der Duft ist leider nicht meins.

C3B5F4AC-AB19-4872-AE1B-212E028B737E.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

DriftKing

Very Active Member
Heute morgen gab es:

Vorbereitung:
Heiße Dusche und Bulldog Original Waschgel
Rasierseife: Palmolive Classic RS
Rasierpinsel: hjm Naturborste
Rasiergerät: Rockwell 6s / m/q/g
Rasierklinge: rP #3
Aftershave: Balea Q10 ASB
Gesichtscreme: Bulldog Original

Sehr gute Rasur!

rasierensmilie
BF6B939D-945A-4C2E-AF8A-A76C43C4069C.jpeg
 

rotie74

FdR-Pate
Mahlzeit,

heute gab es wieder ein Rasurvergnügen mit dem Messer:

Rasierer: Böker The Celebrated Wenge 6/8
Pinsel: Balea Men Professional (Synthetik)
Schaum: Palmolive Classic RS
Aftershave: SOAPCOMMANDER Integrity Menthol ASB

Auch diesmal hat das Messer wieder richtig Spaß gemacht. Es ist immer noch perfekt scharf. :)
Beim Entölen des Messers gab es jedoch einen "leichten" Schreck. Das Öl sah etwas bräunlich im weißen Toilettenpapier aus. Das wird doch wohl kein Rost gewesen sein? Ansonsten war die Klinge nach dem Entölen absolut blank. :confused:

Einen schönen Restsonntag wünscht
Stefan
 

Cherusker

Very Active Member
Guten Tach!

Soeben gab's:
  • Fatip Piccolo OC V1
  • Perma-Sharp #4
  • Speick RC
  • Semogue 820 S
  • Vifrex dopo barba
  • Pinaud Clubman Classic Aftershave Lotion
Das Ende der Perma-Sharp kündigte sich beim 2.Durchgang (quer) an und da war beim Hobeln gegen die Wuchsrichtung Vorsicht geboten.
Nicht ganz glatt aber trotzdem zufrieden wünsche ich euch einen

schönen Sonntag! rasierensmilie
 

sandoval

Active Member
Heute Morgen:
  • Pre: Furbo Sansdolor Preshave Gel
  • Seife: Stirling - Dunshire
  • Pinsel: Yaqi - Ferrari Rot - Tuxedo 26mm
  • Messer: Filarmonica 14 Doble Temple
  • AS/ASB: Myrsol Plastic
  • EdT/EdC: Versace Eros
  • Pomade: Layrite Original Pomade
einen schönen Sonntag wünscht
Stefan
 

Hobeler

Very Active Member
Hallo zusammen,

Heute morgen gab es folgendes:

Hobel: Gillette Rocket Parat
Klinge: Polsilver Super Iridium
Seife: Valobra Mandel
Pinsel: Rubberset Replica
Aftershave: D.R. Harris Arlington AS Milk

Tolle Rasur. Der Rocket Parat ist und bleibt einer meiner besten Hobel. So sanft und gründlich gehen nur wenige andere noch zu Werke. Dazu kommt natürlich der Nostalgie-Faktor.

Zur Seife brauche ich glaube ich nicht viel sagen. Weniger Umdrehungen reichen und es entsteht sahniger, standfest Schaum mit super Eigenschaften.

Als Aftershave wurde heute mal wieder meine Arlington Aftershave Milch genutzt. Sehr eleganter, leicht frischer Duft.

Lasst es euch gut gehen.
 
Oben