Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Rasur des Tages vom 18.09. bis 24.09.2022

The Celebrated

Very Active Member
Heinr.Böker&Co. - Tree Brand Arbolito No.14, 15/16".
Paul Schulze / Weyer- "Selbstfahrer" No.14, 15/16".
Shavent - Triple Edge, 3 x
Omega No.6735 - 24mm Super Badger.
LEA 1823 - Profesional, Sensitive Skin, Shaving Cream.
Barber Marmara Exclusive - Enzo, Eau de Parfume.

Beide 14'er sind superdünn ausgeschliffene, supersanfte, sehr laute Rasierer. Ich konnte keinen Signifikanten Unterschied feststellen und die Ergebnisse waren letztlich identisch.

44405315vn.jpg
 

siglo_1

Active Member
Ich wünsche Euch einen schönen Freitagnachmittag. Heute Morgen gab es:

Preshave: dm Bio Olivenöl nativ und heißes Tuch
Scuttle: SWK Basic Scuttle schwarz
Rasierseife: Wholly Kaw King of Oud
Pinsel: Shavemac Synthie 26mm
Rasiermesser: Malteser 44 15/16“
Durchgänge: Zwei (m/q)
Rasierwasser: Wholly Kaw King of Oud
Aftershave Balsam: Wholly Kaw King of Oud

Das war eine sehr schöne Rasur.
Das Malteser begeistert mich jedes Mal aufs Neue. Das ist auf jeden Fall unter den Top 3 meiner Rasiermesser. daumenh!

IMG_20220923_062448.jpg
 

Murmel

FdR-Pate
Grüßt euch,

heut Morgen gab es folgenden Start in den Tag:

PS: American Crew Oil
Messer: Delage Seduction 6/8
Seife: SV Cubebe
Pinsel: Mühle Classic Dachs
ASB: Nivea Men Sensitive Cool

Eine wunderbare Rasur mit einem meiner Lieblingsmesser. Die Seife sowieso ein Traum und ein angenehmer Abschluss mit dem Balsam. Ich kann beruhigt bei unserem bayrischen Forumstreffen heute Abend aufkreuzen. Ich wünsche euch einen guten Start in Wochenende daumenh!daumenh!
 

Master Large

Very Active Member
Da ich den heutigen Abend in erlesenem Kreise auf einer exklusiven Veranstaltung verbringen darf, war heute ausnahmsweise der Waschbär angesagt (nur noch zweimal duschen, dann ist Weihnachten…). Da nicht nur der tierische Kollege es so lecker findet, dass er es am liebsten trinken würde, habe ich danach gleich nochmal zum britischen Gentleman-Setup gegriffen:

Kaltes Wasser
Pre: Proraso – Crema pre Barba Barbe Dure (rot)
Pinsel: DSCosmetics – Kenurfs Limited Edition 2021 Synthetic
RC: D.R. Harris – Sandalwood
Hobel: Rockwell – 6S (m/q/g – @R3)
Klinge: Perma Sharp (#11)
Thayers – Witch Hazel Astringent (Original)
AS: D.R. Harris – Sandalwood

DRHarris_Waschi_1.jpg
Erneut wurde ich mit einer wunderbar sanften und sauberen Rasur sowie einem entspannenden Dufterlebnis belohnt.
Allerdings hatte ich auch erneut etwas Probleme, mit der D.R. Harris einen dichten Schaumteppich hinzubekommen. Irgendwie scheint mir die Creme aus der Tube hier etwas anders zu arbeiten und mehr Material zu benötigen, als mein Pröbchen, das aus einem Tiegel stammt. Oder aber die Tubenversion kommt aufgrund irgendwelcher Zusätze gegen das Austrocknen nicht so gut mit dem Pre-Shave oder meinem Pinsel klar. Ich werde das weiter beobachten und berichten – und bei einem Nachkauf nächstes Mal vielleicht doch lieber zum Puck greifen.
Immerhin waren die Einschränkungen wieder nur optischer Natur und der Rockwell glitt mit der Perma Sharp sauberst darüber hinweg und putze unterwegs alles prima weg.
Jetzt muss nur noch die Arbeit fertig werden, dann kann der illustre Abend beginnen. 9,8/10

Ich wünsche euch allen einen guten Start in ein schönes und erholsames Wochenende.
 

andrek65

Very Active Member
Hallo, heute Morgen gab es:
Pre-/Vorwäsche: La Corvette Olive Seife
Rasierseife: RASOZERO barbacco
Pinsel: nom OLE Dachs
Hobel: Fatip
Klinge: Voskhod Teflon Coated (5)
Aftershave: RASOZERO barbacco

Prima Rasur in 2,5 DG .
Wünsche allen einen guten Restfreitag! :)
 

Edmund A

Very Active Member
Freitag, 23.09.2022
108. Messerrasur, abends
  • Preshave: Hipp Babyöl, Proraso grün PS, heißes Wasser im Gesicht
  • Rasierseife: Hans Baier Sapone Duro da Barba RS
  • Messer: Dovo "Bismarck", 6/8" vollhohl, Rundkopf, 25+12 DZ auf geschliffenem Leder, drei Durchgänge (m-q-g) sowie einige Nacharbeit
  • Pinsel: Dovo Silberspitz
  • Tiegel: Dr. Dittmar Edelstahl
  • AS: Speick Men ASL
  • ASB: Nivea Men Sensitive cool ASB
  • Duft: Hugo Boss Bottled EdT.

Heute waren wir im Weinland gewesen und haben noch ein wenig eingekauft und schon war es Abend. Dennoch eine extraglatte und hochangenehme Rasur hingelegt mit relativ unspektakulärer Software. Vor dem dritten Durchgang habe ich das Bismarck noch ein wenig nachgeledert, danach ging es weiter. Ich sage mal 9,7/10.

IMG_0571.jpg
 
Oben