Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Wie viele Züge brauchst Du?

Betriebsarzt

Very Active Member
Ja, auf der Gillette Seite bei den Rasurtipps (zur Vermeidung von Rasurbrand) wird behauptet:
Im Durchschnitt braucht ein Mann bei einer Rasur 170 Züge, davon sind 120 erneute Züge auf derselben Stelle. Gemeint ist wohl dass viele Stellen mehrmals rasiert werden.

Ich werde morgen mal mitzählen. Aus Erfahrung würde ich sagen dass ich bei einer Hobelrasur sicher 2-3 mal so viele Züge brauche wie zB mit einem Fusion....
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Ich sag mal, wenn ich mit dem Hobel kurze Züge mache brauche ich bei drei Durchgängen evtl. Ca. 70 Züge für einen Komplette Rasur. Auf 170 würde nich nicht im Entfertesten kommen und auf 120 über dieselbe Stelle auch kaum. Von den 70 ist vielleicht etwas mehr als 1/3 über dieselbe Stelle beim zweiten und dritten Durchgang.. aber weniger Züge würde ich mit einem Mach3 oder Fusion auch nicht machen;)
 

Matthias R.L.

FdR-Pate
Sehr interessanter Versuch, auf dessen Ausgang ich gespannt bin.
Allein das Achten auf und das Mitzählen der gemachten Züge wird dich vermutlich die Züge reduzieren lassen.
Ich glaube dass ich öfter über Stellen nochmal drüber gehe, wo das gar nicht nötig ist, einfach so aus Gewohnheit (mit dem Fusion war meiner Haut ziemlich egal wie oft ich über eine Stelle bin).
 

Großer

Writes More Here Than At Work
Wäre nie in Leben von selber auf die Idee gekommen, das zu zählen.... Aber warum nicht :D
 

rheinhesse

Very Active Member
Zählen während der Rasur würde ich nie - Verfälscht eindeutig das Ergebnis.
Mal schauen, ob ich mein Smartphone so im Bad anbringen kann, dass ich während der normalen Rasur gefilmt werde.
Ist dann zwar gruselig sich hinterher selbst zuzuschauen, aber was macht man nicht alles für die Wissenschaft :D
 

Betriebsarzt

Very Active Member
Heute mit Rockwell 6C(4) und neuer Sputnik:
180 Züge im 1.DG, 230 im 2ten. Ich war selbst etwas überrascht. Das Zählen hat sich nicht auf die Anzahl der Züge ausgewirkt, wohl aber auf die Qualität der Rasur (es war schon sanfterj...

Meine Züge sind allerdings sehr kurz mit dem Hobel, geschätzt im Schnitt 0,5cm pro Zug.

Die nächste Rasur wieder mit einem Fusion (safeguard), zum Vergleich.
 

Mr. Helix

Active Member
Heute morgen 137 Züge in zwei Durchgängen mit Gillette Contour. Dem Rasurergebnis hat das Zählen nicht geschadet.

Es gab mal einen Bericht über das Testlabor von Gillette, in dem sie Männern durch einen Spiegel bei der Rasur auf die Finger schauen. Die Anzahl der Züge variierte von 7(!!!) bis weit über 300 bis zur zufriedenstellenden Rasur. Allerdings war die Anzahl der Durchgänge unterschiedlich.
 

M42 vn

Very Active Member
Waren bei mir heute morgen auch mehr als Gedacht. Etwa 80.
Vor allem sind immer mal wieder sehr kurze Züge dabei. Aber
will man jeden Zug, auch die kurzen zählen? Ausserdem spielt
die Lust und Laune viel mit.
 

Adiabatus

Very Active Member
Also ich habe gestern und heute gezählt.
Gestern bei 3 Durchgängen habe ich 88 Züge gebraucht.
Heuter bei 2 Durchgängen plus ausputzen am Hals und unter dem
Kinn habe ich 81 Züge gebraucht.
Also kaum ein Unterschied. Das hätte ich nicht gedacht.
 

Herne

Very Active Member
Also ich zähle nicht, finde ich irgendwie merkwürdig - wobei Außenstehenden natürlich das meiste, was wir hier tun, sicher schon mehr als merkwürdig erscheint. :D

Auch halte ich das Zählen an sich nicht für sonderlich aussagekräftig. Zug ist doch nicht glech Zug.
Manche machen eher lange Züge, manche mehr kürzere, ich mache an bestimmten schwierigen Stellen wie unter der Nase zu Bsp. viele fast schon sowas wie 'Mikroeinzüge' von 3-4 mm ...

Ich finde nur, wenn ihr schon zählt, solltet ihr alle zwingend dazuschreiben, mit welcher Art Rasiere ihr rasiert habt, sowie es zumindest manche getan haben. Sonst macht der Vergleich ja noch weniger Sinn. Gillette ist auf die 170 Züge sicher bei einer Rasur mit einem ihrer aktuellen Systemies gekommen. Mit der Shavette oder so werden sie kaum getestet haben. :D
 

Dueppi

FdR-Pate
Ich habe heute Morgen auch mal gezählt:
R41, erster Durchgang (mit) 40 Züge, 2. Durchgang (quer/gegen gemischt) 45 Züge
Auf das Zählen muss man sich aber höllisch konzentrieren ...
 

Linux

Active Member
Ich zähle ebenfalls nicht mit. Zumal ich nicht bei jeder Rasur exakt gleichviel züge Brauche. Da ist mir zuviel variation im Spiel. Der WillyPeter braucht mit dem Messer übrigens nicht ganz sovielgoodjob!
 

Hobelix

Very Active Member
War jetzt auch eine einmalige Erfahrung. Mit den kurzen Zügen und alles was als "Kontakt" gewertet konnte, war ich doch über die Anzahl erstaunt.
3 Durchgänge / ca. 320 Züge.
(gründlich ausgeputzt).
Die Zählerei zerstört aber den "Rasierfluss-" und Genuss. :confused:
 
Oben