Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

bakelit

  1. efsk

    Steiger

    Lange Zeit hatte ich eine Rasierer, dass ich nicht wusste, um welche Marke/Modell es sich handelte. Beides war auf den Kopf gedruckt, aber welches war was? Dann habe ich bei ebay einen Rasierapparat gefunden, der die Sache klar machte. Was mir sofort auffiel, ist der Zustand des Schachtels: wie...
  2. efsk

    CEP

    Ein lang gesuchter Hobel ist dieser CEP. Französisch, mit ein Zaiss-Kopf wie die auch beim NeoRas etc gefunden werd, nur ist diese Made in France. Gleiche schiebe den Kopf am Giff System wie die Neo* auch. Dann aber wird es anders. Das Metallteil wo der Kopf eingeschoben wird ist hier ein...
  3. efsk

    Nationaal

    Eine Marke, die zumindest in den Niederlanden vermarktet wurde, wenn nicht sogar hier produziert wurde. Ich hoffe, dass @FvL etwas mehr über diese Marke weiß. Ich habe diesen hier von @merwtje bekommen, er ist noch nicht gereinigt, aber mit seiner weißen Bakelit/Metall-Kombination und dem...
  4. efsk

    Sesam

    Eine Schwedische Hobel, aber trotzdem bekannt: der Sesam. Irgendein Kunststoff, und schräg wie die Hobel von Hermann Zaiss, die NeoGam/Ras/Lux-Reihe. Der Sesam ist ja auch gleich an diese Hobel, obwohl der Griff etwas abweicht. Eins gibt es noch was auffällt: der Kopf ist schwarz. Noch nie aus...
  5. efsk

    Wardonia

    Auch diese bekannte, aber heutzutage wenig benützte Marke Rasierhobel gehört natürlich hier. Ich werde nichts über die Geschichte der Marke erzählen, das könnt ihr alle viel besser auf der Wardonia Razors Website lesen. Obwohl die Hobel sehr schön sind findet man die nicht oft in die RdT's. Das...
  6. efsk

    Preka

    Keine Ahnung wo der Marke herkommt. Schachtel Deutschsprachig, mit ein rand Papier über das Label geklebt. Was wurde darunter stehen ... Eingebauter Alaunstift, sieht dreckig aus nach vermutlich viele Jahrzehnte. Nicht der meist elegante Hobel, mit großer Kopf mit sehr leichte Zähne und...
  7. efsk

    Mirabilia

    Mirabilia war eine Italienische Marke Rasierhobel. Die Gradschnitthobel waren Metall (mir unbekannt welcher Art), mit schöne, Darwin-ähnliche Griffe. Der Schrägschnitt ist baugleich an der Merkur B3, und das ist einer meiner Favorite Schrägschnitte. Baugleich bedeutet Braunes Bakelit, und...
Oben