Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Augenschokolade

Very Active Member
Immer wieder ein Thema hier im Forum, doch leider noch kein passender Faden!

Ich benutze Alepposeife als Körperseife in der Dusche.


Vor kurzem habe ich in einem Araberladen in Malmö ein paar Alepposeifen für 15kr (~1,40€) das Stück aus einer sehr großen Seifenkiste heraus gekauft.

Weiß jemand wie man den Lorbeergehalt bestimmen kann?
Ich würde gerne mit dem Lorbeergehalt und meinen Schuppen etwas experimentieren.
 

Rasierwasser

FdR-Pate
Vor etwa 5 Jahren habe ich mal wieder so ein "Aleppo-Test" gemacht und eine ganze Anzahl dieser echten Alepposeifen mit den unterschiedlichsten Anteilen an Lorbeeröl als Duschseifen ausprobiert. Kurz gesagt, für mich sind die nicht gemacht. Ich zweifle nicht etwa an deren viel gerühmten Hautfreundlichkeit und Qualität. Für meine Nase stinken die alle ganz schauderlich. Und je mehr Lorbeeröl, desto schlimmer. Dann doch lieber eine Echte Marseilleseife, die in Qualität der Alepposeife kaum nachsteht, dafür aber ganz angenehm riecht (Jedenfalls die helle aus Palmöl. Die seltenere, grüne, aus Olivenöl, rieche ich auch nicht gerne.)

Es gibt übrigens auch Alepposeifen mit anderen Ölen, als nur mit Lorbeeröl. Auch davon hatte ich einige, dann mich aber nicht mehr genau erinnern, welche das genau waren. Müsste nachschauen, ob ich damals etwas aufschrieb, so wie ich mit Notizen zu den getesteten RS mache.

Ich glaube kaum, dass man das ohne professionellen Labortest hinterher ermitteln kann. Bei meinen Alepposeifen war immer ganz gross und deutlich angegeben, wie hoch der Gehalt an zugegebenen Ölen war. Damit wird ja auch der entsprechend höhere Preis gerechtfertigt.
 

Wassermeister

Very Active Member
Ich zähle mich seit etwa einer Woche zu den Aleppo Freunden. Ich muss sagen, ich möchte glaube wirklich keine andere Seife mehr. Ich hatte noch nie so weiche Haut, die nicht gespannt hat nach dem Duschen.
Habe vor nicht mal einer Stunde eine Bestellung getätigt mit einer 70/30 und einer 50/50. Aktuell habe ich eine 85/18 in Gebrauch. Durch den schönen großen Block hab ich auch ein kleines Stück abgeschnitten als Handseife. Und wär hätte es gedacht, keine trockene Hände mehr.

Please, Anmelden or Registrieren to view URLs content!

Das hier ist der Shop.

Und der Geruch ist tatsächlich eigentlich nur, wenn sie trocken ist. Finde es während dem Duschen gar nicht mal so schlimm. Auch riecht ich danach eher neutral, diw Frau hats bestätigt ^^
 

maranatha

FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Aleppo-Seifen hatte ich lange in Gebrauch, auch als Haarseife, bin aber irgendwie wieder davon abgekommen. Es gab keinen bestimmten Grund dafür, es hat sich einfach so ergeben. Den für manche sehr gewöhnungsbedürftigen bis unangenehmen Duft hatte meine Nase sogar sehr gerne.

Seinerzeit waren es die Seifen von "Zhenobya", die ich hatte. Und ich fand sie richtig gut, in allen verschiedenen Anteilen mit Lorbeeröl. Aber vielleicht gibt es ja qualitativ noch bessere und sogar günstigere als die von Zhenobya. Evtl. könnte der ein oder andere Kenner der Aleppo-Seifen ein paar Empfehlungen geben.
 

Wassermeister

Very Active Member
Meine aktuelle Seife ist von Zhenobya. Hab die damals bei Manufactum gekauft. Und wie ich gesehen habe, hat sie doch nur 6% Lorbeeröl.
Dann bin ich über den recht gut sortierten, oben angegebenen Shop, gestolpert. Kann zu deren Seifen Qualität aber noch nichts sagen. Aber hier gibt es mehr Seifen mit unterschiedlichen anteilen an Lorbeeröl.
 

Hobel Stef

FdR-Pate
Zähle mich auch zu den Aleppo Seifen Liebhabern und dusche mich seit rund2 Jahren nur noch damit (& mit der Bittim Seife). Der Haut gefällts und Ich mag auch den Duft, der aber nach dem Duschen ohnehin kaum mehr wahrnehmbar ist. Lorbeeranteil ist bei 20%.

Meine habe Ich von einem etsy Shop aus der Türkei von Kayacik. Der hat auch reine Olvenölseifen mit Meersalz, Schwefelseifen, Arganölseifen, Ziegenmilchseifen und meinen zweiten Favoriten Bittim Seifen (mit wildem Pistazienöl).
 

PonyXX1

Member
Auch ich verwende sehr gerne Aleppo Seife und auch ich mag den Geruch eigentlich ganz gerne.

Wer Ahnung von Pferden hat weiß daß ein ordentliches Huffett oder Huföl ebenfalls einen Anteil Lorbeeröl haben muß
weil das Lorbeeröl eine pflegende und auch desinfizierende Wirkung hat und so den Pferdehuf gegen das Eindringen von Bakterien schützt.

Ich hole mir meine Aleppo Seife immer in Düsseldorf auf dem Wochenmarkt am Carlsplatz.
Das letzte Stück habe ich auf die Waage gelegt

er hatte 185g und kostet 10,50 Euro
also 5,68 / 100g.
Ich finde das geht. Ich werde mich aber auch mal in einem der zahlreichen Türkischen Geschäften hier in meiner Ecke umsehen.
 

Captain Future

Very Active Member
Um mal auf die Frage aus dem ersten Beitrag einzugehen...
Ich nutze seit geraumer Zeit Alepposeife und kaufe die immer für 1-1,50€ im Orient Markt.
Den Lorbeergehalt kann man da nicht sehen, aber ich habe den Eindruck, dass die Farbe der Seife tendenziell heller ist, Richtung ocker, wenn der Lorbeer Gehalt niedriger ist.
Da man sixh damit ja auch die Zähne putzen kann kann ich koch sahen, dass die dunkleren und grünlicheren Seifen eher so schmecken wie sie riechen und die eher ockerfarbenen etwas seifiger. Damit korrespondiert auch der Preis, die ockerfarbenen sind eher günstiger, da Olivenöl wohl preiswerter als Lorbeerfett ist.
Ok, das ist jetzt nicht ganz wissenschaftlich, aber vielleicht kann @Hobelsepp das mit seinen Aleppo Erfahrungen noch untermauern.

Ansonsten, eine großartige Seife....
 

Hobelsepp

Very Active Member
Jap, kann dem nur zustimmen.
Je mehr Lorbeeröl in einer Seife ist, desto grüner ist der Kern der Seife und dunkeler / bräunlicher das Äussere.
Das Lorbeerfett ist auch tatsächlich das teurere an der Seife, da dafür nur das Fruchtfleisch der Lorbeeren genommen wird und nicht Kerne oder Blätter.
 
  • Like
Reaktionen: 947

Captain Future

Very Active Member
Ja das mit der Alterung ist mir bekannt, das hat auch einen Einfluss, aber meines Erachtens der Lorbeerfett Gehalt auch, allerdings kann man denke ich unmöglich konkrete Anteile bestimmen.
 

Wassermeister

Very Active Member
Meine Seife hat nur 6% Lorbeeröl. Und diese ist außen überhaupt nicht mehr grün, sondern nur im Inneren. IMG_20200730_121041.jpg IMG_20200730_121052.jpg
 

Hobelsepp

Very Active Member
Ähnlich sieht meine 4% und auch noch die16% äusserlich aus. Die 25%, 35% und 40% hingegen sind auch von aussen schon dunkeler. Es ist auch ein leichter Grünstich erkennbar und die Seife sieht eher braun als beige aus. Der Kern ist bei den "hochprozentigen" richtig dunkelgrün.
Allerdings muss ich auch mal erwähnen das aufgrund der Komedogenität die 40% erheblich besser ist als die mit weniger Lorbeeröl, da das Olivenöl diesbezüglich zu den sehr stark komedogenen ölen zählt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wassermeister

Very Active Member
Selbstverständlich funktioniert es. Wir versuchen ja von dem Farbton auf den Lorbeeröl Gehalt zu schließen.

Soweit ich das verstanden habe, bezeichnet dies die Eigenschaft Mitesser zu produzieren bzw die Talgdrüsen zu verstopfen. Aber sollte Aleppo-Seife nicht gerade das Gegenteil bewirken? Oder nur Aleppo-Seife mit hihem Lorbeeröl Gehalt? Habe noch eine 100% Olivenöl Seife. Sollte das stimmen, wird die wohl verkauft/verschenkt.
 

Captain Future

Very Active Member
Ich merke übrigens in der Anwendung keinerlei nennenswerte Unterschiede zwischen den verschiedenen Qualitäten die ich bisher hatte.
 

Wassermeister

Very Active Member
Also seifig hat sie nicht geschmeckt. Weder bitter noch sonst was. Eigentlich ziemlich genau so wie sie riecht. Aber da Aleppo-Seife vor dem schneiden in Blöcke komplett entlaugt wird, dürfte keine "seifig" schmecken. Wenn ich falsch liege klärt mich gerne auf "^^
Ich hoffe das ich einen Unterschied feststellen kann zwischen der 50/50,wenn sie angekommen ist, und meiner aktuellen 94/06. Wenn selbst da kein Unterschied in Farbe, Geruch, Geschmack festzustellen ist, ist es unmöglich :lol:baden1
 
Oben