ARKO

rotie74

FdR-Pate
Bei ARKO handelt es sich um eine türkische Standardseife, welche es als 75g-Stick und als 90g-Tiegel gibt:




Die Seife ist berühmt für ihren typischen Waschküchenduft - das ist nicht jedermanns Sache. Ich persönlich liebe den Duft. Preislich handelt es sich bei ARKO um eine Low Budget-Seife. Man bekommt sie problemlos bei ebay (in der Bucht) oder in vielen türkischen Supermärkten.

Grundsätzlich kann ich die Seife empfehlen. Sie macht einen schönen cremigen Schaum, der lange hält und hat ausgezeichnete Gleiteigenschaften. Ich verwende sie für die Rasur mit dem Messer und dem Hobel.
Die Seife ist ergiebig.
 

maki72

Very Active Member
Ich kann die ARKO in jeder Hinsicht immer nur sehr preisen :).

Billig, und dabei mit genialen Eigenschaften versehen.
Sie weicht die Stoppeln prima ein, oftmals wesentlich besser als hochpreisige Artverwandte, hat sehr gute Gleiteigenschaften, sie schäumt prima und auch ohne vorhergehendes Studium - allesinallem ein geniales Produkt der türkischen Rasurindustrie.

Mittlerweile habe ich mich sogar mit dem Duft arrangieren können...

Grüßle
 

Paula

Very Active Member
Volle Zustimmung. Die prima Rasureigenschaften sind unbestritten und gerade wegen ihres betörenden (oder war es betäubenden?) Dufts finde ich sie so toll.
Zugegeben, an ihrem Duft scheiden sich die Geister. Der kann jemanden entweder Abhängig machen oder Veranlassen, sie schon beim ersten Aufschäumen für immer zu verbannen.
 

efsk

Sky high and six thousand miles away
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Die Seife ist berühmt für ihren typischen Waschküchenduft
Ich glaube, da gibt es ein Typ-Fehler. Du meintest bestimmt berüchtigt. Der Geruch ist der einzige Grund das ich diese Seife nog nie ausprobiert habe. Ich rasiere mich doch nicht mit ein Toilettenstein!
 

shelob

Offebächer Messerstecher äh ne Rasierer
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Die Arko habe ich am Beginn meiner Rasurforenkarriere recht gerne genutzt, aber je tiefer ich in die Welt der Rasierseifen eingetaucht bin, umso mehr ist die Arko nach hinten gerutscht. Die Rasureigenschaften sind wirklich gut, aber den Geruch wollte ich immer weniger haben. Mittlerweile ist sie komplett aus meinem Badezimmer verschwunden und im Vorratslager gelandet. Selbst zum Pinsel entstinken will ich sie nicht mehr haben, die Kombination aus Arko und nassem Hund äh Dachs war noch schlimmer als jeder Geruch einzeln für sich.
 

sandoval

Gold FdR-Pate
ich muss leider sagen, das die ARKO auch bei mir kaum noch genutzt wird, was eigentlich schade ist.
Funktioniert super, Preislich gehts kaum günstiger, den Geruch - Duft mag ich hier nicht sagen - mag ich durchaus.
Riecht einfach seifig und sauber. Kernseife und Waschküche kommen mir in den Sinn.
Aber da der Schrank voll ist mit anderen Seifen ziehe ich diese meist vor.
Obwohl, ich denke heute werde ich die ARKO einfach mal wieder verwenden.
 

rotie74

FdR-Pate
...Der Geruch ist der einzige Grund das ich diese Seife nog nie ausprobiert habe. Ich rasiere mich doch nicht mit ein Toilettenstein!
Zwischen Seife und Toilettenstein gibt es nun doch Unterschiede. Die ARKO ist defintiv eine Seife.
Hey, wenn du die Seife noch nie ausprobiert hast, kannst du doch nicht sagen, dass dir der Geruch nicht gefällt. ;)
 

jazzmaster

Active Member
Ich glaube, da gibt es ein Typ-Fehler. Du meintest bestimmt berüchtigt. Der Geruch ist der einzige Grund das ich diese Seife nog nie ausprobiert habe. Ich rasiere mich doch nicht mit ein Toilettenstein!
Der ist gut:kaputtlachen1

Sie funktioniert zweifellos aber so recht warm werde ich mit ihr ehrlich gesagt auch nicht. Will heißen der größte Fan der Arko bin ich jetzt nicht:yawn
 

efsk

Sky high and six thousand miles away
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
@rotie74 wenn der Geruch einer Seife mich nicht gefällt kommt der Seife nicht in Einsatz. Ich hatte den Stick, ich habe ein Tiegel, und keins von beide riecht wie eine Einladung zum ausprobieren.
 

maki72

Very Active Member
Like it or not... :)
Jeder Jeck ist anders.
Ich mache keine Luftsprünge vor Begeisterung, und der Duft ist halt Geschmackssache. Mittlerweile, nach einer zugegebenermaßen gewissen Eingewöhnungszeit, finde ich ihn "speziell"... halt ARKO.
Aber abgesehen davon ist und bleibt die ARKO eine sehr gute Seife. Jdf macht sie genau das was ich von ihr will.

Ich hatte übrigens Pinsel, die wesentlich merkwürdiger rochen als sie noch recht neu waren...
Hier "hilft" die ARKO übrigens auch gut, wenn man nicht den Vergleich mit dem Teufel und dem Beelzebub bemühen will :kaputtlachen1

Grüßle
 

947

Very Active Member
Ich bin inzwischen überzeugter Arko-Fan geworden. Die Eigenschaften und der Preis sind top. Und den Geruch mag ich sehr.
 

Murat

Member
Moin Leute.

Bei mir ist inzwischen die zweite Urlaubswoche angebrochen in der Türkei und ich habe bewusst keine Seife / Creme mitgenommen und mir einfach einen Arko Stick gekauft. Ich liebe sie

Hier passt im Moment alles, die Hitze, faul sein, Eiswürfel mit etwas Cola und abends eine schöne Rasur mit Arko und Kolonya zum Abschluss. Viele grüße aus Ankara
Murat
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Ich fürchte, da gibt es mehrere... wenn ich mich nicht irre, steht "Kolonya" eigentlich für nichts anderes als "Kölnisch Wasser" oder schicker "Eau de Collogne" und da gibt es in der Türkei so einige Hersteller, wobei meist die Limonendüfte bei den "Kolonyas" dominieren. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.
 

Murat

Member
Recht hat er, der Hellas. Aber in Ankara gibt es neben der Riesenauswahl einen hervorragenden Store im klassischen Gewand von einem der größten Hersteller in der Türkei, Eyüp Sabri Tuncer. Ich frage dort mal beim nächsten Besuch, ob Fotos machen darf und stelle diese hier ein.
 

maki72

Very Active Member
Inspiriert habe ich mal in der Bucht gestöbert - und einen 5l Kanister für 17,50€ gefunden... :)
 
Oben