Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Mythos 14 er Rohling

j0mber

Active Member
Natürlich.
42069632zj.jpg


42069633rd.jpg
 

Großer

Writes More Here Than At Work
Wie breit ist das Messer denn? Für mich hat es leider nicht allzuviel Ähnlichkeit mit einem #14er-Messer...
 

Großer

Writes More Here Than At Work

Runtergeschliffen sieht es für mich nicht sonderlich aus. Der Übergang Klinge-Erl und der Erl selber deuten für mich nicht auf einen 14er Rohling hin.
Dann stellt sich mir noch die Frage, warum eine andere Zahl als die 14 eingeschlagen wurde, wenn es ein 14er Rohling war.

Ps: Mit meinem "Gestänker" will ich dir dein Messer nicht schlecht machen. ;)
 

Fila Brasileiro

Writes More Here Than At Work
Ich bin überzeugt davon das viel mehr14er Rohlinge ohne Zahlen oder mit ganz anderen in Umlauf sind als solche
mit der ominösen 14.
 

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate

Fila Brasileiro

Writes More Here Than At Work
@efsk
Das leuchtet mir auch ein , es bleibt wohl immer viel Raum für Spekulationen . Das 14er Gesenk ist bei Herkenrad noch immer vorhanden und
sicherlich werden sich im laufe der Jahrzehnte viele daran bedient haben auch ohne gleich eine 14 einzustanzen .
Die Gründe können sehr verschieden sein, Unterscheidungsmerkmal , neue Serien oder einfach eigene Seriennummern.
Ich habe sogar eines mit gar nichts drauf und ich kann wirklich sagen das es zu 99,99% ein 14er ist.
 

Hellas

Klingenflüsterer
Moderator
Gold FdR-Pate
Also die Herren. Für mich passen bei dem Zwilling der „Spiegel“ (Abschrägung am Erlansatz) und der fast als Doppelansatz ausgeprägte Steg nicht mit einem 14er zusammen.

Für mich sehen 14er so aus:

Abgerocktes Fili Doble Temple mit knapp 13/16

C38B011B-DFEB-4850-9988-A863C7743546.jpeg 6AF3CC28-0961-4C37-90E7-69A65F9C6812.jpeg
MoDoSo 14er Wacker mit 15/16

B210AE18-E1DB-475D-A812-A3B370AC7F52.jpeg 893CABAB-36B2-40A5-A3FF-3ADBBB274F79.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

efsk

The Music was Thud-like
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Ich habe ein Sreiht der ist ein 14er identisch, aber keine 14 Marke auf der Erl. Ich glaube aber, wir sollten das ein bisschen mehr wissenschaftlich herangehen. Nehmen wir soviele 14er als möglich, und schauen was die merkmale sind. Mindestens 7/8 in guter zustand, Erl mit ein bisschen ein Buckel, einfacher (also nicht zweifacher/doppel) Ansatz, gibt es mehr? Und daher schauen wir, ob ein unmarkierter wenigstens ein 14 ähnlich ist. Kann es noch immer sein es ist keins, ich bin da eher konservativ, du ein bisschen lockerer, aber es bringt etwas. Kann es noch immer sein, ein 14 ist eine bestimmte Stahlart, oder usw.
Für mich ist aber schon deutlich: hat der Erl eine andere Nummer, wie zB der 60 da oben, dann ist es kein 14. Ausser es ist ein Franzose mit neben 14 eine andere nummer, dann kan es sein. Da hatten die Hersteller alle ihre eigene Nummer, die neben ein eventueller Klingennummer eingeschlagen war. Ich habe zB eine Barge, das ist eine 14, hat aber auch eine 11, was die Franzosische Herstellernummer für Barge war.
 

Fila Brasileiro

Writes More Here Than At Work
Zeige hier nochmals mein gestern erworbenes 14 er Dovo . Das Heft ist etwas unscheinbar und ich muss zugeben in früheren Jahren
hätte ich es rigoros ausgetauscht . Sehe es heute etwas anders und werde es Original belassen .

Auf den Bildern sieht man das Dovo im vergleich zu anderen 14 er , ganz links eines meiner Lieblingsmesser ein 14 er das keines
sein will ( hat keine 14) ;) . Seinen genetischen Rucksack wird es allerdings nie los werden.
40C3185B-A526-4D06-B411-3B10F6538026.jpeg 965FDB90-87E9-46C5-BE18-769406247AEC.jpeg Ö 112B4D3A-578F-4773-AF73-63F8B8814B37.jpeg 882EB124-F24A-4E72-8A0E-E1C11907D562.jpeg D07C6368-0BF6-4A08-808E-5978CEB39005.jpeg 35C5E1F3-B9E8-4853-B694-082F671F1279.jpeg
 
Oben