The Razorine Wechselklingenmesser

Dieses Thema im Forum "Rasiermesser mit Wechselklinge (Shavette, Feather)" wurde erstellt von quickndirty, 11. August 2018.

  1. Linux

    Linux Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2.603
    Ich darf da garnicht mitlesen;). Interessantes Messer. :happy
     
    Hobelix gefällt das.
  2. Tom Bombadur

    Tom Bombadur Very Active Member

    Registriert seit:
    23. September 2018
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    4.349
    Da gibt es dich einen Passaround wenn ich mich nicht irre. Anmelden!
     
    Linux gefällt das.
  3. Großer

    Großer FdR-Pate

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    11.275
    ...falls ich die Razorine jemals zugeschickt bekomme :-/
     
    Linux gefällt das.
  4. Bad_Rockk

    Bad_Rockk Active Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2018
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    3.383
    Das ist die italienische Pünktlichkeit :daumenhoch

    Gut Ding braucht Weile!
     
  5. M42 vn

    M42 vn Very Active Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3.280
    Hast du die etwa in Italien bestellt?
     
    Linux gefällt das.
  6. Großer

    Großer FdR-Pate

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    11.275
    Nee. Gianni wollte uns (dem Forum) eine kostenlos zur Verfügung stellen für einen "Passaround".
     
    Linux gefällt das.
  7. Hobelix

    Hobelix FdR-Pate

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    5.696
    Haha, da kenne ich noch einen. Kann doch nicht meiner, noch nicht mal gelieferten, Shavette untreu werden - in Gedanken aber schon. :).

    Wir wildern mal wieder auf fremden "Grundstück".
    :lol
     
    Linux gefällt das.
  8. Hobelix

    Hobelix FdR-Pate

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    5.696
    Ab wievielen "Gesichts-Enthaarern im Eigenbesitz", um hier keine Rasurgattung zu vernachlässigen, wird vom Forum eine Paartherapie finanziert?
    .:(.
     
    Linux und M42 vn gefällt das.
  9. M42 vn

    M42 vn Very Active Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3.280

    Die ist hoch, sehr hoch.

    :proud
     
    Hobelix und Hellas gefällt das.
  10. Linux

    Linux Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2.603
    Untherapierbar. Aber hier warte ich vorerst bis ich wieder in den Geldbeutel greiffe.
     
  11. Hobelix

    Hobelix FdR-Pate

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    5.696
    Konnte nach dem heutigen Tag mit Info-Videos und hier das umfangreiche Wissensarchiv nicht widerstehen.......... . Konkret.

    Parker SRX bestellt. Hab als Entschuldigung für die Dovo-Bestellung schon ein Mantra vorbereitet:

    > Das Dovo dient als Übergang zum Messer <. :D

    Verfügt ja dann über die längere Klinge - und plötzlich saß das Bestellteufelchen auf der Schulter. teufel_lachend.Es sagte auch das es hier oft mit den Forumsmitgliedern zu tun hat. :proud
     
    #31 Hobelix, 12. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
    Linux gefällt das.
  12. Linux

    Linux Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2.603
    @Hobelix

    Und wie bist du auf die Parker SRX gestossen? Resp warum die Auswahl?

    Du könntest dafür direkt einenThread eröffnen und dann deine Erfahrung teilen;)
     
    Hobelix gefällt das.
  13. Hellas

    Hellas Klingenflüsterer Moderator Gold FdR-Pate

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    6.339
    Zustimmungen:
    37.066
    Kann ich mir gar nicht vorstellen. Mann bekommt ja doch eher den Eindruck, dass die Kollegen in Bischoffsitzen und im Vatikan ein und ausgehen. Ich warten ja auf die ersten User mit Namen wie „Monsignore“ „Archbishop“
    Und so... teufel_lachend
     
    Hobelix und Linux gefällt das.
  14. Tom Bombadur

    Tom Bombadur Very Active Member

    Registriert seit:
    23. September 2018
    Beiträge:
    1.391
    Zustimmungen:
    4.349
    Yeep nach dem Dovo konnte ich das nicht recht deuten....
     
    Linux gefällt das.
  15. Hobelix

    Hobelix FdR-Pate

    Registriert seit:
    4. Januar 2019
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    5.696
    Mehr dann in einem kommenden Parker SRX Thread. Ausschlag war ein Youtube-Video bzgl. "Handling" und "Gewicht". Schön aussehen tut's auch noch - jetzt lass das teufel_lachend noch seinen Job tun.......... .
    Und das Mantra.
     
    Linux gefällt das.
  16. maki72

    maki72 Very Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    8.524
    Vll. gleich mal ein Messer probieren?
    Es schwirren ja ein paar im Passaround-Bereich so rum.
    Würde evtl. das Mantrasingen/-murmeln etwas verkürzen, wenns eh dahin gehen soll ;)

    Oh, wieder mal OT - sry!
     
    Linux gefällt das.
  17. Linux

    Linux Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2019
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2.603
    Dann bin ich doch auf den Thread gespannt:daumenhoch
     
    Hobelix gefällt das.
  18. Großer

    Großer FdR-Pate

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    11.275
    Während die Patriots nun hoffentlich noch gegen die Rams verlieren, schreibe ich mal meinen ersten Eindruck zur Razorine:

    Der erste Blick:
    DIe Verarbeitungsqualität ist nicht schlecht, könnte aber besser sein. Kleine Grate an den "Schaumlöchern" (keine Ahnung, wie das wirklich heißt) schmälern den ersten Eindruck. Aber: Die Klinge wird perfekt an Ort und Stelle gehalten.
    Das Einlegen der Klinge wiederum erfordert doch etwas mehr an Aufmerksamkeit.

    Die Rasur:
    Ich habe bislang nur eine Rasur im zweiten Durchgang gegen den Strich mit der Razorine gehabt. Trotzdem schreibe ich ich etwas, da sich am Eindruck glaube ich nicht soo viel ändern wird:
    Das Handling ist total ungewohnt für mich, aber nach einigen Zügen glaube ich die richtige Handhabung für mich gefunden zu haben: Daumen auf der Rasierklinge. Somit habe ich eine gute Kontrolle und ein gutes Gefühl, wo die Klinge gerade im Gesicht ist. Angst vor einem glitschigen Griff habe ich nicht, da ich nie nasse Hände beim Rasieren habe. Trotzdem finde ich, dass ein dickerer Griff das Handling eventuell verbessern würde.

    PS: Eine Edelstahl-Variante ist momentan (laut Gianni) nicht geplant.
     
  19. Großer

    Großer FdR-Pate

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    11.275
    Zweite Rasur beendet.

    Normalerweise lasse ich mir immer einen Tag Pause zwischen zwei Rasuren, aber ich bin ja nicht der einzige, der den Rasieren testen will.
    Heute war deshalb also die goldene Version dran:
    Klinge einlegen ist immernoch ungewohnt fummelig. Dafür war der Winkel beim Rasieren schnell gefunden. Als Klinge diente wieder die Rapira PL (von gestern).
    Komplettprogramm gefahren (2 Durchgänge mit Razorock Blue Barbershop Seife) und nun sitze ich hier aalglatt rasiert.

    Ob ich mir das Teil kaufen würde weiß ich nicht. Dies liegt aber nicht an den Rasureigenschaften, sondern daran, dass ich nicht weiß, ob es wirklich *klick* gemacht hat. Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass Frisöre das Teil toll finden, da im Gegensatz zu Shavetten normale DE-Klingen verwendet werden können. Die Kosten pro Rasur sind somit verschwindent gering. Außerdem mancht das Teil bestimmt ordentlich Eindruck auf zu rasierende Kunden! Dazu kommt das prima Handling beim Rasieren.

    Dann noch ein negativer Teil: Die gestern bereits angesprochene Verarbeitungsqualität:
    Die Grate und das nicht 100%ig polierte Metall der Unterseite der Deckplatte würden mich schon etwas stören. Ob sich das in zukünftigen Chargen verbessert? Vielleicht haben wir mit unseren beiden Testobjekten auch "B-Ware" erhalten?



    Hier noch Detailfotos:


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    owlman, efsk, Tosca und 3 anderen gefällt das.
  20. M42 vn

    M42 vn Very Active Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3.280
    Der erste Rasureindruck:

    Für meine Begriffe ist man als Messerer oder Wechselklingenrasier im Vorteil mit ihr.
    Keine Schwierigkeiten mit dem Winkel, aber mit dem Handling wie der Winkel vor
    allem am Hals einzuhalten ist und wie man das Teil Winkelmäßig überhaupt führen soll
    gerade an Stellen wie Kinn, Hals, unterer Bereich. Hab mir einige Punkte und ein
    Schnittchen eingefangen.

    Morgen kein Einsatz, Freitag wieder.

    Gruss
     
    Linux und Hellas gefällt das.

Diese Seite empfehlen