Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Aufbewahrung von Rasierseifen

Pirx

FdR-Pate
Aber jetzt mal zurück zum eigentlichen Thema.
Auch ich "leide" an einer Unmenge diverser Seifen und Cremes.
Es wird noch lange dauern, bis ich meinen Bestand auf ein rundes Dutzend reduziert haben werde. Deswegen verfüge ich über alle möglichen Behälter zur Aufbewahrung, angefangen von der BW-Butterdose über IKEA-Grundtaldosen bis zu verschiedenen Schraubbehältern aus Kunststoff.
Ich muss Nightdiver und Maranatha recht geben: Besonders stilvoll ist das nicht. Sollte ich aber wirklich eines Tages mein Ziel erreicht haben, werde ich meine restlichen Seifen gern in gepflegten Behältern unterbringen.;)
 

owlman

Very Active Member
Kennt jemand eine Bezugsquelle für die von Calani verwendeten Kunststoffdosen?
 

Pinselkasper

Very Active Member
Ich benutze gerne die Dosen der Proraso um Seifen, die in zu kleinen Dosen geliefert werden, darin unterzubringen. Für die 98g Pere Lucien zum Beispiel ideal.
Man kann mit dem Pinsel ordentlich Seife aufnehmen, ohne daß der Schaum überquillt. Und das Etikett kann man auch "verpflanzen".

IMG_1928.JPG
 

Joewue

FdR-Pate
Was soll ich dazu sagen?
Ist kein Thema zur Rasur, sondern Chemie. Aluminium reagiert nicht mit Wasser.Stahl, auch Edelstahl,( da sehr langsam) schon. Bei genauerem Lesen heißt Edelstahl auch genau deshalb “ rostträge”.
 

th1804

Gold FdR-Pate

Und macht sich auch gut in der Nutzung. Die Dose selbst ist ziemlich leicht, aber mit Seife drinnen, hat man dann auch was in der Hand. Und groß genug ist sie auch. Es reicht sogar für einen recht hohen Puck - wesentlich höher als z.B. Haslinger und man kann trotzdem vernünftig Seife laden. Wer raspelt, kann hier ordentlich was unterbringen.
Es ist natürlich Metall und damit kein „Handschmeichler“ wie es wohl eine Holzdose wäre. Aber optisch ist sie dafür fast zu schade, um sie im Schrank zu verstecken. Also rundum gelungen finde ich.
Apropros Holzdose - hat da jemand einen Tipp für ein schönes Modell?
 
Oben