Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Haltbarkeit von Hobeln

TeaTime

Active Member
Wobei Gillette in den USA die Klingen einem Recycling zuführen müssen, in D nicht, da müsse sie bekanntlich im Restmüll entsorgt werden (wie die DE Klingen auch).
 

efsk

Absurder Held
Moderator
FdR-Pate
Gold FdR-Pate

Paula

Very Active Member
Da hast Du auch Recht. Unser Entsorger führt Rasierklingen nicht explizit auf. Dafür aber einen Oberbegriff "Abfälle aus Metall", die in die Wertstofftonne sollen. Das könnte aber in einer anderen Kommune ganz anders sein.
 

MikeB

Very Active Member
Wie lange hält ein Hobel? Gute Frage, ich habe hier meinen Gillette Adjustable Slimboy, 60 Jahre alt, von meinem Herrn Vater neu gekauft, exestiv benutzt bis vor etwa sagen wir mal 3 oder 4 Jahren. Da gesellten sich noch diverse andere Hobel und Messer dazu. Seit dem genießt der alte Adjustable sein verdienten Ruhestand und wird sporadisch auch noch benutzt.
 

Gbkon34

Very Active Member
Bei mir ist noch kein einziger Hobelkaputt gegangen, aber bei ein paar billigen Zamak China Klonen war schon zu erkennen das das verchromte Zamakgewinde sicher irgendwann mal nach geben kann. aber es hängt eben auch sehr an der Pflege, mein Vater hat seit seiner Jugend einen ganz einfachen deutschen Gillette Tech mit dem vernickelten Zinkdruckgusskopf, den er als bekennender elektrischer Rasierapparatnutzer für das Finish am Hals nutzt. Dieses Teil war immer sehr wenig gereinigt und etwas verkeimt, da hat sich im Laufe der Zeit an einigen Stellen die Nickelschicht verabschiedet - und dann hat da der Zink angefangen zu blühen. Wenn man aber Hautfett und Seifenreste regelmäßig entfernt dann hält such ao ein Teil ewig.
Gerade bei den alten Gillette Old type sieht man ja an den verbogenen Eck zinken, das die schon oft runtergeflogen sind - aber das Messinggewinde ist davon unbeeindruckt. Bei gillette ist das einzige Problerm eben der spannungsriss in der Griffhülse, den man aber mit Zweikomponentenkleber zumeist beheben kann. Griffe man ja nun wirklich ersetzen, den Kopf aber nicht...
 

Urgenta

FdR-Pate
Ich glaube in diesem Faden gelesen zu haben, dass jemand wegen der Gewinde bei den Titanium Hobeln erwähnt hat dass diese mit Sorgfalt zu behandeln seien.
Ferner ist mir in den Sinn gekommen dass ich bei Henson diesbezüglich auch etwas gelesen habe:

Henson_TI.png
 

amfibia

Writes More Here Than At Work
Vor ein paar Wochen hat mein Wilkinson Plastik Hobel das Zeitliche gesegnet.
Das Gewinde hat nicht mehr gegriffen und er ließ sich daher nicht mehr zuschrauben.
In anbetracht des Kaufpreises kann ich den Verlust aber verschmerzen.
 
Oben