Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

Abrichten von Steinen

BoSs

Active Member
Bei mir wird jeder Stein, der neu zu mir kommt, geplant.

Das mach ich bei neuen Steinen sowie gebrauchten und bereits planen Steinen aus 2 Gründen.

1. Ich möchte den Stein kennenlernen... wie hart / weich ist der Stein... wie schnell und wie dick wird die Slurry und welche Dichte hat der Stein?

2. Gebrauchte Steine sind selten plan und selbst neu gekaufte Kunststeine sind es in der Regel nicht. Manchmal sind nicht einmal die Oberflächen planparallel. Da ich mit einer Schleifhilfe für meine Küchenmesser arbeite, brauch ich die Oberflächen aber planparallel.

Wenn ich das einmal gemacht habe, kann ich den Stein einschätzen, inwiefern er in meine Progression passt und welche Anreiber am besten dazu passen. Geplant wird er dann nur noch bei Bedarf, nicht nach jeder Benutzung.

Viele Grüße Marko
 
Oben