Klingenentsorgung / Klingengrab / Blade Disposal

Dieses Thema im Forum "Die Rasierklinge" wurde erstellt von Hellas, 15. September 2018.

  1. Andreas

    Andreas Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. April 2019
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    248
    Für mein Verständnis.. was soll man letzten Endes mit so einer gefüllten Dose anfangen ? Landet doch auch im Restmüll oder ? Weiß nicht wie ich die sonst sinnvoll entsorgen soll ? Bauhof ? Bisher hab ich die Klingen wenn sie fertig waren einfach weggeworfen.
     
    Alvaro gefällt das.
  2. Hellas

    Hellas Moderator Gold FdR-Fan

    Registriert seit:
    15. Mai 2018
    Beiträge:
    3.900
    Zustimmungen:
    18.626
    Ich hab hier einen Schrotthändler in der Nähe, der nimmt jedes Altmetall. Wird also irgendwann mal irgendwo wieder eingeschmolzen.
     
    Andreas gefällt das.
  3. ReliefpfeileR

    ReliefpfeileR Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. März 2019
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1.077
    Es geht ja teilweise auch um die sichere Verwahrung, wenn z.B. wie bei mir neugierige kleine Finger unterwegs sind.
     
    Andreas gefällt das.
  4. rheinhesse

    rheinhesse FdR-Fan

    Registriert seit:
    16. Mai 2018
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    5.967
    Eine gefüllte und gut verklebte Dose (neugierige kleine Finger) kannst Du getrost in den Restmüll schmeißen. Dafür hat der schlaue Mensch nämlich Sortieranlagen erfunden, die Altmetall mittels starken Elektromagneten herausfischen können.

    Schrotthändler wäre eine direktere Lösung, aber wer den schon bei sich um die Ecke?
     
    Andreas gefällt das.
  5. Drill Instructor

    Drill Instructor Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2018
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    1.714
    Es geht, insbesondere den Amis die bekanntlich selbst für Kaffee eine sicherheitswarnungsbewehrte Anleitung brauchen um sich nicht selbst zu verstümmeln, eher darum, dass sich niemand schneidet wenn er die Klingen aus dem Müll prökelt.
     
    Andreas und Hellas gefällt das.
  6. ShavingNose

    ShavingNose Gold FdR-Fan

    Registriert seit:
    1. Januar 2019
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2.225
    Ich hoffe doch sehr, dass die dann ihr Grundstück auch mit einem entsprechenden Warnhinweis versehen, wenn sie eines dieser "life time" Klingengräber, aka "Schlitz in der Wand" installiert haben. :D
    Nicht auszudenken was einem ahnungslosen Isoliermonteuer oder Trockenbauer da passieren könnte :flucht1
     

Diese Seite empfehlen