Forum der Rasur

Registriere Dich jetzt kostenlos!

Dadurch bekommst Du Zugang zu dem geschützten Mitgliederbereich, kannst beim Gebrauchtmarkt mitmachen und stellst nebenbei auch noch sicher, dass niemand Dir Deinen Wunsch-Usernamen wegschnappt.

VOSKHOD - Teflon Coated

Jetzt auch bei @Asinnir @Speedcore und @maranatha ... da stimmt doch beim Hersteller etwas nicht. :mad:

In den Rubriken "Bestellfinger....", "Postmann hat geklingelt", usw. habe ich gesehen, dass neuerdings so einige wieder reichlich Voskhod-Klingen gekauft haben.
Im oben zitierten Beitrag sieht man, dass ich nicht der einzige war, der böse reingefallen ist, als ich mir ein neues Heft bestellte. Einigen anderen erging es ja auch so: von super zu unbrauchbar. :mad:
Kann mich gut erinnern, wie @Elbe davor gewarnt hatte, da er auch (mehrfach?) reingefallen war.

Nun würde mich interessieren, wie die Erfahrungen sind, von jenen, die kürzlich wieder Voskhod gekauft haben.
 
So heute kamen die scharfen Russinnen bei mir an und haben eingeschlagen wie Bombe :cool:! Genauso habe ich mir das vorgestellt! Der Mühle R41 lief zur Hochform auf. Nach dem ersten Durchgang war alles weg. Hätte ich glatt so lassen können, aber ich gebe mich nie mit nur einem Durchgang zufrieden. Ich brauch es so richtig glatt. Also zweiter Durchgang gegen den Strich. Perfekt! Keine Reizung und super glatt. Sanft wie ein Katzenpfötchen. So macht der R41 Spaß und genau deswegen sind die Voskhod bei mir eingezogen. Das AS gab null Rückmeldung, was immer ein Indiz für die Rasur an sich ist. Ich überlege gerade den Vorrat aufzustocken. Bei der aktuellen Lage, ist haben besser als brauchen.
Ich bin mehr als zufrieden!
 
sind das denn die Teflon zu dem Preis ? Ich habe hier ein Päckchen zum Testen da steht nix von Teflon drauf …
 
Diese habe ich als Probe , finde sie ganz gut . Ist die Teflon besser , sanfter ? Wollte meinen Vorrat auffüllen..-
 

Anhänge

  • F51F4FA7-241E-4A73-94DA-357DE2E66D78.jpeg
    F51F4FA7-241E-4A73-94DA-357DE2E66D78.jpeg
    624,9 KB · Aufrufe: 25
  • 11E99AA8-2444-4778-A1D4-99A5EFE85FD2.jpeg
    11E99AA8-2444-4778-A1D4-99A5EFE85FD2.jpeg
    628,4 KB · Aufrufe: 29
  • DB88AC07-6CFF-42AB-8C7A-B840DC4031D0.jpeg
    DB88AC07-6CFF-42AB-8C7A-B840DC4031D0.jpeg
    579,4 KB · Aufrufe: 29
  • E7199BD1-1FE6-4D7A-BD6B-43C4B6D62A92.jpeg
    E7199BD1-1FE6-4D7A-BD6B-43C4B6D62A92.jpeg
    587,3 KB · Aufrufe: 24
sind das denn die Teflon zu dem Preis ? Ich habe hier ein Päckchen zum Testen da steht nix von Teflon drauf …

"Teflon" als Markenname ist geschützt und darf deshalb nicht mehr verwendet werden. Entweder man schreibt PTFE oder lässt es sein. Heute ist aber wohl ausnahmslos jede Edelstahlklinge mit PTFE ( vulgoTeflon) beschichtet, egal, ob das nun draufsteht oder nicht.
 
Bevor du die voskhod hortest, teste die rapira klingen. Die finde ich noch besser.
Ich habe jetzt beide abwechselnd im Einsatz
Rapira platinum lux

Für mich sind die folgenden Klingen so gut wie gleichwertig.
Voskhod
Rapira Super Stainless
Rapira Swedish Supersteel
Ladas
Sputnik aus der Ukraine (sind dem Allgäuer bei ebay mit über 23€/100 St. incl. Versand aber zu teuer)

Die o.g. Platinum Lux hielten im Schnitt eine Rasur weniger durch, bei gleicher Rasierwirkung. Die 4. Rasur war meist schon rupfig.
 
Zurück
Oben