Palmolive Rasierseife und -creme

rotie74

FdR-Pate
Hätte nie gedacht das man sich mit so einem China Produkt Rasieren kann, aber einige hier im Forum tun dies anscheinend mit Erfolg. Meine Neugier ist geweckt.
Die China-Messer funktionieren tadellos. Erwarte aber keine Meisterstücke. Das GD66 und das ZY430 lässt sich sehr gut schärfen. Mein WD59 und WD55 haben eine deutlich bessere Qualität, sind aber auch nicht perfekt. Insgesamt funktionieren aber alle gut. Außer dem GD66 waren alle meine China-Messer gut durchgeschärft, so dass ich diese nur noch über den Pastenriemen schicken musste. Das GD66 ist komplett stumpf. Viel Spaß beim Probieren. :)
 

Drill Instructor

Very Active Member
  • Palmolive Classic: Schäumt sehr gut, allerdings mit einem auf Dauer etwas nervigen leicht tranigen Geruch. Saubere Rasiereigenschaften, fühlt sich deutlich "seifiger" an als z. B. Speick. Hat deshalb keine Chance mehr auf Einsatz im Gesicht. 5/10
  • Palmolive Classica (rot, aus Italien): Erscheint mir wie die grüne in Deutschland. Von der Optik vielleicht einen Tick weniger silbrig-glänzend und von der Konsistenz etwas weniger blasig, das kann aber auch an der Charge liegen. Eine Rasur damit hat gereicht. 5/10
 

kaidecologne

FdR-Pate
Gold FdR-Pate
Der Vollständigkeit halber:
palmoliveRC.jpg
Alter unbekannt.
Duft ist sehr anders als bei der Classic. Da sie mir recht gut erhalten erscheint, gehe ich bei der Creme vom Originalduft aus.
Floral. Süßlicher als die Classic. Äußerst angenehm, aber ich habe auch keine Berührungsängste mit Blumendüften.
Alle anderen Eigenschaften würde ich als ähnlich bis gleich beschreiben.

palmoliveRC2.jpg
Inhaltsstoffe sucht man vergebens, aber wer würde diesem Qualitätsversprechen mißtrauen?
 
Oben